1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Handysprache Englisch - Wörterbuch Deutsch

Dieses Thema im Forum "Google Nexus S Forum" wurde erstellt von Joshyy, 03.05.2012.

  1. Joshyy, 03.05.2012 #1
    Joshyy

    Joshyy Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    04.01.2012
    Hallo zusammen,

    ich nutze aus verschiedenen Gründen mein Handy in englischer Sprache. Allerdings würde ich gerne wenn ich SMS oder Emails schreibe nicht jedes Wort rot unterstrichen kennen, da das (deutsche) Wort wieder mal nicht bekannt ist. Gibt es eine Möglichkeit, die Wörterbuchsprache separat einzustellen?

    Viele Grüße
     
  2. Berlin88boy, 03.05.2012 #2
    Berlin88boy

    Berlin88boy Junior Mitglied

    Beiträge:
    37
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    20.12.2010
    Ja es gibt die möglichkeit die Wörterbuchsprache wieder auf Deutsch zu stellen. Gehe dafür einfach mal in "Einstellung ---> Sprache und Eingabe" dann hast du weiter unten "Android-Tastatur" rechts auf das Symbol klicken und dann ist das erste gleich "Eingabesprache", dort auf Deutsch stellen
     
  3. AzN, 04.05.2012 #3
    AzN

    AzN Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    434
    Erhaltene Danke:
    62
    Registriert seit:
    20.02.2012
    Funktioniert nicht. Habe es grad getestet. Suche auch schon seit langem auf eine Lösung.

    Gesendet von meinem Nexus S mit Tapatalk
     
  4. LukeTS, 04.05.2012 #4
    LukeTS

    LukeTS Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    284
    Erhaltene Danke:
    39
    Registriert seit:
    02.07.2010
    Phone:
    Nexus S
    Hallo,

    habe es gerade mal andersherum getestet (also Handy auf Deutsch, Tastatur auf Englisch) und es funktioniert prima. Sollte also eigentlich auch andersrum gehen.
    Ihr solltet folgendes überprüfen:

    1. Wenn die Tastatur geöffnet ist muss die ausgewählte Sprache auf der Leertaste stehen. Zumindest wenn man wie in meinem Test sowohl Deutsch als auch Englisch unter den Eingabesprachen ausgewählt hat. Dann erscheinen auch 3 Punkte auf der Leertaste, dass heißt man kann durch Drücken und Halten sogar relativ schnell zwischen den ausgewählten Sprachen hin und her springen. Dabei kam es bei mir aber beim ersten Anzeigen zu einem kleinen Bug (nicht die ausgewählte Sprache wurde angezeigt), aber nachdem ich die Sprache einmal wechselte war alles korrekt.

    2. Unter den Tastatureinstellungen unter "Textkorrektur"-->"Erweiterte Wörterbücher" solltet ihr überprüfen, ob das jeweilige Wörterbuch überhaupt installiert ist.

    Das ist was mir dazu einfällt. Wie gesagt, ich habe es gerade andersrum ausprobiert und die automatische Wortkorrektur und die Wortvorschläge auf Englisch haben wunderbar funktioniert.

    Hoffe ich konnte helfen.
     
    AzN bedankt sich.

Diese Seite empfehlen