1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Hanns will kein Honeycomb Tab mehr sein

Dieses Thema im Forum "HANNspree HANNSpad (SN10T1) Forum" wurde erstellt von xSepp, 18.09.2011.

  1. xSepp, 18.09.2011 #1
    xSepp

    xSepp Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    9
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    24.08.2011
    Eigentlich versuche ich ja gerne möglichst alles vorher bevor ich um Hilfe bitte aber beim aktuellen Problem komme ich irgentwie so garnicht weiter.

    Kurze Story.

    Hanns hatte nen freeze beim betrachten eines flashvideos mit opera mobile (Gtabcomb 3.3 plus kernel und script.sh) . Nach dem reset hing Hanns im Bootscreen fest. CWM gestarted und siehe da plötzlich sind sämmtliche dateien weg wenn man auf install zip from sd geht. ok usb angehängt rom rüber und normal geflasht (was man da halt so alles macht). Bootloop. Bootloop gefixt und standard rom recovered. Funktioniert! Super ! Also wieder weg damit und HC drauf. ...... dachte ich.

    Will aber nimmer, bleibt jedesmal im bootscreen hängen. egal ob flashback 7.2 8.1 8.1 light gtabcomb 3.3 3.3 refresh 3.3 fix und fertig.

    Hab mittlerweile schon mehrere recoverys, formatierung der kompletten internen SD und sämtliche HC roms hinter mir aber immer das selbe. 2.x roms funktionieren scheinbar zumindest titan 4.0 und stock (rest nicht getestet)

    Hat jemand ne idee was man noch versuchen könnte?
    Gibt es irgentwo ein backup einer HC installation? Eventuell klappts ja so :D

    Freu mich über jede Anregung

    Danke :)
     
  2. nehvada, 18.09.2011 #2
    nehvada

    nehvada Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    214
    Erhaltene Danke:
    21
    Registriert seit:
    09.09.2009
    Phone:
    HTC One X Plus
  3. xSepp, 18.09.2011 #3
    xSepp

    xSepp Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    9
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    24.08.2011
    Ja alles getan hatte die diversen HC Roms auch alle schonmal am laufen, nur jetzt gehts nicht mehr.

    Aber danke für die rasche Antwort :)
     
  4. SHORTY-NR1, 18.09.2011 #4
    SHORTY-NR1

    SHORTY-NR1 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    342
    Erhaltene Danke:
    52
    Registriert seit:
    30.08.2011
    Zwei möglichkeiten:
    1. Installiere das Originalrom von Hannspad, und adnn wieder dein Customrom. Keine Ahnung warum, aber ich konnte auch keine Flashback usw.. installieren. Aber jetzt geht´s!

    2. Wenn das nicht funktioniert, dann spiel das NVF-Backup zurück und dann wieder das Originalupdate von Hannspad, und halt dein Costomrom wie gewohnt!

    Viel Glück!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    Was mir aufgefallen ist, das beim Flash vom Originalrom, nach dem Flaschen, es zweimal bootet.
    Beim erstenmal macht es einen Format oder so ähnlich (ging ganz schnell) und dann bootet es ganz normal.
    Vieleich liegt es daran , dass das Pad wieder läuft?!
     
    Zuletzt bearbeitet: 18.09.2011
    xSepp bedankt sich.
  5. xSepp, 18.09.2011 #5
    xSepp

    xSepp Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    9
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    24.08.2011
    Ich hatte glaube ich zwar schon alle kombinationen durch, habs dennoch nochmal wie beschrieben versucht und siehe da stock rom recovern, neues original aufspielen und dann ohne reboot direkt FB hinterher hats scheinbar echt gebracht !!!

    1000 Dank!!!
     

Diese Seite empfehlen