1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Hannspad FAQ - Sammlung häufig gestellter Fragen und deren Antworten - 28/12/2011

Dieses Thema im Forum "HANNspree HANNSpad (SN10T1) Forum" wurde erstellt von 4dro1d, 24.10.2011.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. 4dro1d, 24.10.2011 #1
    4dro1d

    4dro1d Threadstarter Android-Guru

    Beiträge:
    2,966
    Erhaltene Danke:
    1,406
    Registriert seit:
    02.08.2011
    [​IMG]

    Hier möchte ich nach und nach einen Übersichtsthread gestalten. Diesen bitte vor dem Fragen durchlesen!!

    In diesem sollen nur Verlinkungen zu wichtigen Fragen & Antworten stehen.

    Werde das Thema im laufe der Tage dann immer weiter mit Leben füllen...

    Da dies sehr viel Arbeit ist bitte ich um eure Mithilfe.

    Also...

    Wer gerne etwas bestimmtes mit aufgenommen haben möchte soll sich bitte per Nachricht bei mir melden. Wenn möglich gleich die vorformulierte Frage & die passende Antwort.



    >> Vielen Dank für die Mithilfe und Vorschläge an folgende User:
    Etling, gion, dimpi75 und Soliduz.


    Änderungen siehe Post #6


    Allgemein:

    # Der Danke-Button darf und sollte zum Bedanken genutzt werden! Dann müsst ihr euch nicht extra "schriftlich" bedanken & das Thema bleibt übersichtlich!
    # Du hast in einen falschen Bereich gepostet - PN an mich und ich verschiebe den Beitrag.
     
    Zuletzt bearbeitet: 09.12.2011
    Amina, wetzi73, e.spieler und 31 andere haben sich bedankt.
  2. 4dro1d, 24.10.2011 #2
    4dro1d

    4dro1d Threadstarter Android-Guru

    Beiträge:
    2,966
    Erhaltene Danke:
    1,406
    Registriert seit:
    02.08.2011
    Reserviert für:


    Alles rund um das Thema 'Flashen'


    Q: Wo finde ich passende ROM's?
    A: Android 2.x ROM's: http://www.android-hilfe.de/root-ha...ibt-es-nur-android-2-x-versionen-aktuell.html
    Android 3.x ROM's: http://www.android-hilfe.de/root-ha...ibt-es-nur-android-3-x-versionen-aktuell.html


    Q: Wann muss ich den Kernel flashen?
    A: Hauptsache nach dem ROM. Ob direkt danach oder nach mehreren Reboot's das ist egal.


    Q: Wo finde ich diese Kernel und wofür brauche ich die?
    A: Hier: Übersicht d. Kernel


    Q: Wann muss ich die Partitionsgröße anpassen?
    A: Bisher nur wenn du eine aktuelle Flashback Version nutzen möchtest (ausgenommen der easy/lite Versionen)

    Q: Was ist die sogenante easy/lite Version? Vorteile?
    A: Diese Version wird freundlicher weise von dem Nutzer Kuroi erstellt, welcher das ROM auf die nötige Größe verkleinert, sodass ihr die Partitionsgröße nicht anpassen müsst - Vorteil für Anfänger. Alle deinstallierten Apps, etc. können nachträglich installiert werden.

    Q: Ich habe meine Partition angepasst. Kann ich trotzdem die Lite-Versionen flashen ohne die Partition wieder zuverkleinern?
    A: Ja, man kann eine Lite-Version auch mit einer vergrößerten Partition flashen!


    Q: Welches ROM passt zu mir?
    A: Jeder Nutzer legt auf etwas anderes Wert. Teste bitte selbst und entscheide für dich. Es ist nur eine Arbeit von wenigen Minuten um ein neues ROM zu installieren und dein Backup mit z.b. TitaniumBackup wiederherzustellen. Bitte dazu keine extra Themen eröffnen - Jedes Thema, welches darauf abzielt wird sofort geschlossen!


    _
     
    Zuletzt bearbeitet: 07.12.2011
    fmcheetah, ricoshe, want_tablet und 12 andere haben sich bedankt.
  3. 4dro1d, 24.10.2011 #3
    4dro1d

    4dro1d Threadstarter Android-Guru

    Beiträge:
    2,966
    Erhaltene Danke:
    1,406
    Registriert seit:
    02.08.2011
    reserviert für:

    Mögliche Probleme & deren Lösungen


    # Nach jedem Reboot erscheint: "Recovery Key detected" u. das Tablet startet in das CWM-Menü: Bootloop Behebung

    # Hannspad startet nur noch mit schwarzem Bild:
    Lösung

    # Mein Recovery Menü sieht plötzlich anders aus (und es lässt sich nichts mehr installieren):
    - Grünes Menü: alles ok. Du kannst dein ROM flashen. Bestätigen tust du mit der Home-Taste ;
    - Blaues Menü: Das ist das Original Menü du musst das CWM erneut installieren. Bestätigen tust du mit der Power-Taste

    # Ich habe ein Problem mit dem Android Market: sämtliche Lösungen

    # Meine Hardwarebuttons funktionieren nicht: Kernel flashen

    # Mein Bildschirm dreht sich nicht: Kernel flashen

    # Ich habe den Kernel geflasht möchte aber nur dass mein Gsensor funktioniert, nicht aber die Hardwaretasten:
    Tasten deaktivieren

    # Ich bekomme immer wieder die Meldung "Fehler" beim aktivieren des Wlans: Lösung

    # Mein Hannspad hängt beim "Hannspree" Screen:
    Lösung

    # Nach erneutem Flashen installieren sich die alten Apps erneut: Lösung

    _
     
    Zuletzt bearbeitet: 28.12.2011
    fmcheetah, ricoshe, want_tablet und 14 andere haben sich bedankt.
  4. 4dro1d, 24.10.2011 #4
    4dro1d

    4dro1d Threadstarter Android-Guru

    Beiträge:
    2,966
    Erhaltene Danke:
    1,406
    Registriert seit:
    02.08.2011
    reserviert für:

    Häufig gefragt & Nützliche Tipps


    Q: Ich traue mich nicht zu flashen, möchte dennoch in den Genuss des Android Markets kommen? Gibt es eine Möglichkeit?
    A: Jein. Du musst dein Tablet trotzdem rooten, was auch zu folge haben kann, das deine Garantieansprüche verfallen. Ansonsten: Anleitung für Market unter StockROM


    Q: Ist ein Dualboot mit Windows, Linux oder irgendeinem anderem ROM möglich?
    A: Nein. Aktueller Stand zu dieser Diskussion siehe hier

    Q: Hardwarebeschleunigung - wie sieht es aus? Warum nicht?
    A: Hardwarebeschleunigung gibt es nur bei 2.x ROM's . Android 3.x ROMs werden nicht unterstützt, da es keinen entsprechenden Kernel dafür gibt.

    Q: Und wann kommt dieser Kernel endlich?
    A: Sobald sich ein Entwickler der Sache annimmt, evtl. auch garnicht oder wenn Hannspree den Kernel veröffentlicht. Anzumerken ist das der Entwickler "fards" sich der Sache schon angenommen hat. Den Entwicklungsstauts könnt ihr mit seinem "VegaComb"-ROM verfolgen.

    Q: Für was brauch ich überhaupt diese Hardwarebeschleunigung?
    A: Dadurch wird es Apps ermöglicht nicht nur auf die CPU-Power, sondern auch auf die GPU zuzugreifen. Das gibt zusätzlich Rechenpower und zB Flash, Games, Filme etc laufen flüssiger. D.h. aber nicht das ohne Hardwarebeschleunigung nichts läuft.


    Q: Wird Multitouch von dem Tablet unterstützt ?
    A: Antwort

    Q: Wie schaut es im Inneren des Hannspad aus?
    A: Bilder findest du hier: Bilder


    Q: Wie blende ich unter Honeycomb die Statusleiste aus ?
    A: Hier findest du eine Lösung


    Q: Wie kann ich via USB auf meine microSD Karte zugreifen.
    A: Garnicht. Dies ist mit keinem ROM möglich


    Q: Wie kann ich Datein auf die microSD Karte kopieren ohne diese entfernen zu müssen?
    A:
    mögliche Lösungen

    Q: Kann ich einen UMTS Stick anschließen bzw. Wie Mobil ins Internet ?
    A: http://www.android-hilfe.de/hannspree-hannspad-sn10t1-forum/130520-mobil-ins-internet.html oder http://www.android-hilfe.de/hannspr...hannspad-gerootet-mobil-ins-internet-wie.html


    Q: Was ist bei einem Wiederverkauf zu beachten?
    A: http://www.android-hilfe.de/hannspr...nnspad-vor-verkauf-komplett-platt-machen.html








    _
     
    Zuletzt bearbeitet: 07.12.2011
    Amina, ricoshe, want_tablet und 11 andere haben sich bedankt.
  5. 4dro1d, 26.10.2011 #5
    4dro1d

    4dro1d Threadstarter Android-Guru

    Beiträge:
    2,966
    Erhaltene Danke:
    1,406
    Registriert seit:
    02.08.2011
    reserviert für:

    Begriffe & deren Bedeutung

    Kernel: Der Kernel ist das Herzstück unseres Hannspads. In einem Kernel befinden sich alle Prozess- und Datenorganisationen. Zudem wird vom Kernel direkt auf die Hardware (WLAN-Modul, GPS, Lautsprecher, etc.) zugegriffen. Für unser Hannspad aber vorallem nützlich für die Hardwarebuttons. Im Kernel werden auch die Multitasking Fähigkeiten festgelegt bzw organisiert (Parallelverarbeitung). Für tiefergreifende Informationen zum Aufbau und Funktion eines Kernels empfehle ich euch folgenden Wikipedia-Artikel

    CWM (ClockworkMod Recovery): Das Recovery-Modul ist ein mächtiges Werkzeug. Damit kann man viele Grundaufgaben erledigen. So beispielweise das Sichern des gesamten Systems in einem Image (*zip-Datei). Das kann dann bei Bedarf wieder zurückgespielt werden (nicht gleichzusetzten mit einem nvflash-Backup). Das Recovery startet man, indem man das Hannspad komplett ausschaltet und dann, während man die Power-Taste drückt, die "+"-Taste gedrückt hält (bei manchen die "-"-Taste).

    • Die Wesentliche Funktionen des CustomRecoverys:
      [​IMG] Wipen des Speichers (Löschen des gesamten Inhalts)
      [​IMG] Flashen von ROMs (Aufspielen von anderen/neueren Firmwares im .zip-Format) oder sog. Mods (Veränderungen an einem ROM)
      [​IMG] Backup (Image) des kompletten Systems erstellen
      [​IMG] Genanntes Backup zurückspielen
      [​IMG] USB-Speicher mounten
      [​IMG] Viele weitere, unwichtigere Funktionen
    Rooten: Also grundsätzlich muss man nicht rooten. Schon gar nicht wenn du mit der Performance etc. von deinem Hannspad zufrieden bist. Man kann aus verschiedensten Gründen rooten, wie z.B. einfache System-/App-Backups anzulegen; Custom Roms flashen (diese sind dann automatisch gerootet); vom Hersteller vorinstallierte Apps löschen. Oder eben auch um den Android Market unter dem StockROM installieren zu können. Es ist aber Vorsicht geboten !

    Flashen: Installieren eines ROMs

    Wipe/Wipen: Löschen aller Systemdaten - durchzuführen über das CWM

    nvflash: sicherste Methode um eine komplette Sicherung des ROMs durchzuführen. Greift am tiefsten in das System ein und ist somit oft die letzte Rettung wenn nichts mehr funktioniert. Anleitung

    Backup: Sicherung deiner Daten. Durchzuführen mit z.b. Apps wie TitaniumBackup.






    _
     
    Zuletzt bearbeitet: 07.12.2011
    Amina, ricoshe, want_tablet und 10 andere haben sich bedankt.
  6. 4dro1d, 07.12.2011 #6
    4dro1d

    4dro1d Threadstarter Android-Guru

    Beiträge:
    2,966
    Erhaltene Danke:
    1,406
    Registriert seit:
    02.08.2011
    Änderungen:


    28/12/11:

    • neue Frage hinzugefügt - Apps nach erneutem Flashen wieder vorhanden

    09/12/11:

    • Bild eingefügt

    06/12/11:

    • neue Fragen hinzugefügt
    • Bitte um Mithilfe - siehe Post #1
     
    Zuletzt bearbeitet: 28.12.2011
    ricoshe und Jochen-Langer haben sich bedankt.
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen