1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

HannsPad mit Alzheimer?

Dieses Thema im Forum "HANNspree HANNSpad (SN10T1) Forum" wurde erstellt von bugbug, 04.09.2011.

  1. bugbug, 04.09.2011 #1
    bugbug

    bugbug Threadstarter Gesperrt

    Beiträge:
    256
    Erhaltene Danke:
    23
    Registriert seit:
    29.07.2011
    Hallo,

    Bei meinem HannsPad hab ich folgendes Problem, wenn die Batterie Leer ist, sind alle Einstellungen und Apps wieder weg, hat jemand ein ähnliches Problem? Handelt es sich dabei um ein Hard oder Software Fehler?

    Zur Zeit befindet sich noch das Original Rom auf dem Gerät. Ich weiß nun nicht ob es sich um einen Hardware Fehler handelt, und ich die Garantie in Anspruch nehmen sollte, oder einfach ein anderes Rom flashen kann, damit wäre dann die Garantie weg, was natürlich im falle eines Hardware fehler ärgerlich wäre.

    Schonmal Danke für Antworten.
     
  2. Klikidiklik, 04.09.2011 #2
    Klikidiklik

    Klikidiklik Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    68
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    26.08.2011
    Ich würde mal sagen, dass dies ein Problem des Stockroms ist.

    Kann es dir aber auch nicht mit Sicherheit sagen, da auf Grund von Instabilität das Stockrom gleich von meinem Pad geflogen ist.

    Mach eine Sicherung deines Stockroms und nutze dann ein anderes Rom. Du wirst dann mit dem Hannspad deutlich zufriedener sein.
     
  3. 4dro1d, 05.09.2011 #3
    4dro1d

    4dro1d Android-Guru

    Beiträge:
    2,966
    Erhaltene Danke:
    1,406
    Registriert seit:
    02.08.2011
    Teste mal ob die Einstellungen auch weg sind, wenn du einen Reboot machst bzw. das Pad ausschaltest und nach 5 Minuten wieder anschaltest.
     
  4. bugbug, 05.09.2011 #4
    bugbug

    bugbug Threadstarter Gesperrt

    Beiträge:
    256
    Erhaltene Danke:
    23
    Registriert seit:
    29.07.2011
    Also, das Tablet war die ganze nacht aus, alle einstellungen sind noch da.

    Ist nur der fall, wenn der Akku komplett leer ist, und das Tablet sich abschaltet...
     
  5. sphoenixcompany, 05.09.2011 #5
    sphoenixcompany

    sphoenixcompany Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    151
    Erhaltene Danke:
    11
    Registriert seit:
    26.08.2010
    Ich würde auf einen software fehler tippen. Da dein pad ja scheinbar nur die standard konfiguration lädt. Das update für das stock rom hast du installiert?
     
  6. Robert L, 19.09.2011 #6
    Robert L

    Robert L Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    71
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    12.07.2011
    Phone:
    Nexus 4, LG G2 D802
    Mein HannsPad verliert ebenfalls alle neu installierten Programme.
    Allerdings auch wenn der Akku voll ist.:angry:
    Habe es bereits auf Werkszustand zurückgestellt und alles wieder neu installiert.
    Dann über Nacht, also sagen wir mal nach ca. 24 Stunden sind die Programme
    nicht mehr drauf. Weder auf dem Startbildschirm noch in der Liste der installierten Anwendungen.
    Die vorgenommen Einstellungen wie Tastatur, Sound etc. behält er.
    Hat Jemand eine Idee woran das liegen kann?

    Meine Freundin ist ziemlich gefrustet wenn nicht nur ihr Spiel sondern auch der Spielstand weg ist...:mad2:
     
  7. 4dro1d, 19.09.2011 #7
    4dro1d

    4dro1d Android-Guru

    Beiträge:
    2,966
    Erhaltene Danke:
    1,406
    Registriert seit:
    02.08.2011
    Mit neu installiert meinst du neu geflasht ?
     
  8. ICEM4N, 20.09.2011 #8
    ICEM4N

    ICEM4N Neuer Benutzer

    Beiträge:
    13
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    08.09.2011
    Das Problem hatte ich auch und ich war kurz davor, dass Hannspad in die Tonne zu werfen bzw. zu verkaufen...

    Ich muss aber sagen, dass ich jetzt seit einigen Tagen sehr froh bin, dass ich es nicht getan habe. Ich habe nämlich das Stockrom durch Flashback 8.1 mit dem neusten Kernel ersetzt und muss sagen, ich bin jetzt richtig glücklich!!

    Keine Freezes mehr, kein Datenverlust, Zugang zum Android-Store...es ist nun alles super!!
     
  9. Robert L, 20.09.2011 #9
    Robert L

    Robert L Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    71
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    12.07.2011
    Phone:
    Nexus 4, LG G2 D802
    Mit neu installiert meinte ich die Programme.
    Ansonsten ist das HannsPad im Originalzustand.
    Aber wenn das weiterhin so nervt muss ich es wohl doch flashen...

    Die Freezes und das Alzheimer sind scheinbar keine Seltenheit.

    Sag mal ICEM4N ist denn die Anzeige flüssig mit dem Flashback 8.1?
    Ich dachte Honeycomp läuft nur langsam auf dem HannsPad?
     
  10. Pro2Nemesis, 20.09.2011 #10
    Pro2Nemesis

    Pro2Nemesis Junior Mitglied

    Beiträge:
    38
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    16.09.2011
    Phone:
    Mobistel Cynus T7
    Hallo,

    wollte nur sagen das das 8.1 Rom mit dem aktuelle Kernel absolut stabil läuft, habe jetzt alle Roms durchgetestet, also nicht nur mal eben rauf und ein bisschen rumgefummelt, nein alle Progs die ich so brauche drauf usw. Bin jetzt bei der 8.1 und es ist das beste, hab mal son kleinen Stresstest gemacht, also Mucke, ein Film nebenher noch BT und Inet an, Daten hin und her geschickt und Internetradio war auch noch im Gange usw., das hat das Gerät nicht in die Knie gezwungen und es läuft immer noch flüssig , bei allen anderen waren immer irgendwelche Fehler.

    Mfg Mario
     
  11. 4dro1d, 20.09.2011 #11
    4dro1d

    4dro1d Android-Guru

    Beiträge:
    2,966
    Erhaltene Danke:
    1,406
    Registriert seit:
    02.08.2011
    nichts hinzuzufügen :)
    Teste es und du wirst begeistert sein. Falls nicht kannst du immernoch das Original ROM wieder drauf machen und zurückschicken etc.
     
  12. mikaole, 20.09.2011 #12
    mikaole

    mikaole Gast

    Bei mir läuft Gtab mit dem 44er Kernel absolut fehlerfrei.
     
  13. CK_One80, 23.09.2011 #13
    CK_One80

    CK_One80 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    23.09.2011
    Hallo zusammen,
    nach längerem Mitlesen in diesem Forum hab ich mich entschlossen, mich zu registrieren und aktiv teilzunehmen.
    Vorab schon mal *Respekt* für die tolle Arbeit, die hier geleistet wird! :thumbup:
    Ich bin kompletter Anfänger in Sachen Android und hab mir deshalb das Hannspad mit seiner "einfachen" Tap 'n Tap-Software zugelegt.
    Ich bin eigentlich auch voll zufrieden damit und will mich auch gar nicht großartig mit Flashen anderer Android-Versionen und solchen Sachen rumspielen.
    Leider hat auch mein Hannspad "Alzheimer" und verliert nach einem "Zwangsneustart" (wegen Aufhängens/Freeze) sämtliche zusätzlich installierten Apps. Dies ist nun schon zum zweiten Mal passiert. Ein Verlieren der Apps über Nacht habe ich noch nicht beobachtet.
    Gibt es denn beim "StockRom" Möglichkeiten, ein Backup sämtlicher Einstellungen und Apps zu machen? Backups per ES Datei-Manager schlagen bei neu installierten Apps immer fehl. Wo werden beim Hannspad eigentlich die neu installierten Apps hingespeichert? Wo werden sämtliche Einstellungen gespeichert?
    Ich habe den Verdacht, dass die Apps/Einstellungen sich noch auf dem Pad befinden, die "Registry" aber anscheinend die Verknüpfungen verloren hat, den beim Neuinstallieren der Apps gibt es dann immer Probleme.
    Ich hoffe, Ihr könnt mir hier etwas weiterhelfen!?
    Danke,
    Christian
    P.S.: Bitte keine Vorschläge die in Richtung Honeycomb-Flashen oder so gehen... wie geschrieben, ich bin mit Tap 'n Tab sehr zufrieden (Browser, Tastatur etc.)
     
  14. 4dro1d, 23.09.2011 #14
    4dro1d

    4dro1d Android-Guru

    Beiträge:
    2,966
    Erhaltene Danke:
    1,406
    Registriert seit:
    02.08.2011
    Backups kannst du zum Beispiel mit dem App "Titanium Backup" machen.
    Hast du auch das aktuelle Update von Hannspree eingespielt?
     
    CK_One80 bedankt sich.
  15. CK_One80, 23.09.2011 #15
    CK_One80

    CK_One80 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    23.09.2011
    Aktuellstes Update ist eingespielt (1.2-5305)
    Welche Dateien/Ordner muss ich denn Speichern, um alle Einstellungen zu sichern?

    Danke,
    Christian
     
  16. mikaole, 23.09.2011 #16
    mikaole

    mikaole Gast

    bei titanium Backup gibt es die Möglichkeit unter Menu Stapelverarbeitung.
    Alle Apps und Systemdaten zu sichern. Dieses sichert aber nicht deine Homescreen Einstellungen.

    Besser ist, Du flashed zumindest das Clockmod Recovery. Anleitung findest Du hier:http://www.android-hilfe.de/hannspr...en-des-clockwork-recovery-fuer-anfaenger.html

    Wenn dieser installiert ist kannst Du im Recovery ein Backup des kompletten Systems machen. Wenn irgendwann mal etwas schief geht, machst du im Recovery einen Restore und hast dein Pad mit allen Einstellungen, wie Sie beim Backup Datum waren.
    Aber Achtung, diese Backups nehmen natürlich viel Speicherplatz ein.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 23.09.2011
    CK_One80 bedankt sich.

Diese Seite empfehlen