1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

HANNSpad oder Point of View Tablet

Dieses Thema im Forum "HANNspree HANNSpad (SN10T1) Forum" wurde erstellt von beno21, 21.08.2011.

  1. beno21, 21.08.2011 #1
    beno21

    beno21 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    21.08.2011
    Hallo
    Welche ist besser ?
    Bei Alternate kosten beide das gleiche.

    Oder einfach Samsung Galaxy tab P1000 mit alles aber nur 7" - gebraucht ca +\- 250 euro
     
    Zuletzt bearbeitet: 21.08.2011
  2. karl88, 21.08.2011 #2
    karl88

    karl88 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    87
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    16.08.2011
    Ein Typenbezeichnung wäre hilfreich................
     
  3. Schakal1980, 21.08.2011 #3
    Schakal1980

    Schakal1980 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    12
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    21.08.2011
    Hmm, das ist immer schwierig zu sagen. Rein von den technischen Daten her ist das HannsPad dem PoV überlegen. Z.B. ist der Arbeitsspeicher beim HannsPad doppelt so groß. 256 MB wie beim PoV ist streng genommen zu wenig für solch ein Pad. Bei Speicherintensiven und vielen offenen Anwendungen kann ihm somit schnell die Luft ausgehen. Auch hat das HannsPad 4 mal soviel FlashSpeicher: 16000 statt 4000 MB.
    Gruß
     
  4. beno21, 21.08.2011 #4
    beno21

    beno21 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    21.08.2011
    Point of View Mobii Tablet 25,7 cm (10,1")

    Art-Nr. PJ1V07

    • Prozessor: Arm 11 - 1 GHz
    • Speicher Fest: 4000 MB
    • Display: 25.7 cm
    € 169,90*

    [​IMG]

    Mobii Tablet 25,7 cm (10,1")
     
  5. MP2005, 22.08.2011 #5
    MP2005

    MP2005 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,650
    Erhaltene Danke:
    267
    Registriert seit:
    09.02.2011
    Zuletzt bearbeitet: 22.08.2011
  6. Bungholio, 22.08.2011 #6
    Bungholio

    Bungholio Neuer Benutzer

    Beiträge:
    9
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    12.08.2011
    Was mir noch aufgefallen ist: Das POV hat nur ein resistives Display, einen deutlich schwächeren Akku, sowie das langsamere WLAN G.
    Das Hannspad ist dem POV hardwaremäßig klar überlegen!
     

Diese Seite empfehlen