1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Hannspad ohne Spuren eines Custom Roms zurücksetzbar?

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für HANNspree HANNSpad (SN10T1)" wurde erstellt von mischi01, 01.09.2011.

  1. mischi01, 01.09.2011 #1
    mischi01

    mischi01 Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    41
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    01.09.2011
    Hallo,

    ich bekomme heute mein Hannspad und möchte gern, dass darauf Honeycomb läuft.
    Die Anleitungen dazu habe ich gelesen und hoffe, dass dann alles klappt.

    Ich bin mir noch nicht sicher, ob ein Tablet was für mich ist und möchte es ggf. zurückschicken. Ich denke mal, dass es so richtig Spaß erst mit Honeycomb macht.
    Nun die entscheidende Frage: Kann die Honeycom-Installation ohne Rückstände wieder rückgängig gemacht werden, so dass das originale Froyo wieder drauf ist und ich es zurückschicken kann?

    Grüße, Micha
     
  2. MP2005, 01.09.2011 #2
    MP2005

    MP2005 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,650
    Erhaltene Danke:
    267
    Registriert seit:
    09.02.2011

Diese Seite empfehlen