1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Hannspad startet nur noch im ClockworkMod Recovery...

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für HANNspree HANNSpad (SN10T1)" wurde erstellt von Stefan_Ka, 29.04.2012.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Stefan_Ka, 29.04.2012 #1
    Stefan_Ka

    Stefan_Ka Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    14
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    29.04.2012
    Hallo an das Forum,

    siehe Problem oben.

    Nach Kauf des Hannspad habe ich auf Flashback geflasht. Hatte auch gut geklappt.

    Nun wollte ich das System "einfach" neu flashen und da ist es passiert.

    Das Gerät startet und geht sofort in das Clockwork Recovery.

    Ich habe auch einen Restore des originalen Images versucht. Auch keine Lösung. :confused2:

    Please Help!

    LG, Stefan
     
  2. mikaole, 29.04.2012 #2
  3. Stefan_Ka, 29.04.2012 #3
    Stefan_Ka

    Stefan_Ka Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    14
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    29.04.2012
    Danke!

    Aber nach dem Booten des Bootloop Fix startete Android 3.0, begleitet mit diversen Fehlermeldungen. Habe dann unterbrochen und nun komme ich nicht mehr in das Recovery, sondern nur noch in das Android system recovery. Da kann ich die Karte nicht mounten.

    Display zeigt im Hintergrund Schraubenschlüssel und Schraubendreher.
    :sad:
     
  4. Batguin, 29.04.2012 #4
    Batguin

    Batguin Neuer Benutzer

    Beiträge:
    14
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    03.11.2011
    Hi,

    ich hatte eben das gleiche Problem. Die zweite "update.zip" hab ich dann direkt am PC auf die SD-Card kopiert (also Karte raus aus dem Hannsi - rein in den PC-Kartenleser und kopiert) und dann über die Option "externe update.zip" (o.ä.) im Android-Recover-System (das mit der blauen Schrift) das CWM installiert. Anschließend kommt dann wieder das CWM mit der grünen Schrift.
     
    Stefan_Ka bedankt sich.
  5. Schnulzi 2.0, 29.04.2012 #5
    Schnulzi 2.0

    Schnulzi 2.0 Android-Experte

    Beiträge:
    468
    Erhaltene Danke:
    93
    Registriert seit:
    10.02.2011
    Steht glaube ich auch im Link. Beim Original-Recovery sind die Buttons anders belegt. Hab es jetzt nicht im Kopf, meine aber, dass man da mit dem Power-Button bestätigen muss.
     
    Stefan_Ka bedankt sich.
  6. Stefan_Ka, 29.04.2012 #6
    Stefan_Ka

    Stefan_Ka Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    14
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    29.04.2012
    Okay, habe ich probiert. Aber nach Auswahl "Apply External SDcard update.zip" wird das Bild schwarz und es sind wieder nur Schraubenschlüssel und Schraubendreher zu sehen.
    Ich geh kaputt..... :sad:

    Edit: Das mit dem Recovery hat sich erledigt. s.u.
     
    Zuletzt bearbeitet: 29.04.2012
  7. Stefan_Ka, 29.04.2012 #7
    Stefan_Ka

    Stefan_Ka Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    14
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    29.04.2012
    Unglaublich, aber wahr! Super! Damit habe ich das "richtige" Recovery zurück!

    Vielen Dank!
     
  8. Stefan_Ka, 29.04.2012 #8
    Stefan_Ka

    Stefan_Ka Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    14
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    29.04.2012
    Installation ging nun wieder reibungslos! Neues Rom ist drauf und funzt!

    Vielen Dank!
     
  9. 4dro1d, 29.04.2012 #9
    4dro1d

    4dro1d Android-Guru

    Beiträge:
    2,966
    Erhaltene Danke:
    1,406
    Registriert seit:
    02.08.2011
    Ok super. Dann schließ ich hier.
    Bitte nächstes mal die Suche benutzen und an bestehende Threads wenden :)
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen