1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Hardware Frage: Da sind doch ZWEI Home-Tastschalter drin?!

Dieses Thema im Forum "Huawei Ideos X3 (U8510) Forum" wurde erstellt von Minimalist1, 16.10.2011.

  1. Minimalist1, 16.10.2011 #1
    Minimalist1

    Minimalist1 Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    198
    Erhaltene Danke:
    22
    Registriert seit:
    19.09.2011
    Habe ich da irgendwas überlesen?
    Ist schon mal jemandem aufgefallen, das der einzige silberne Taster vorne genau wie der Lautstärke-Regler als 'Wippe' ausgebildet ist (links, rechts), und somit eigentlich weitaus mehr Funktionen ausführen könnte als er zZ tut?
    Liegt das am Betriebsystem, daß zZ nur 'Home' (kurz) oder 'letzte Apps' (lang) unterstützt werden, egal ob man links, rechts pder mittig (eindeutiger Doppelknacks!) drückt?

    Kann man das beim X3 programmatisch irgendwie gezielt abfragen?
    Habe zZ noch keine Scripting/Runtime Control Software, will aber ggf ein paar meiner eigenen Sachen von PPC auf Android portieren und suche händeringend nach mehr Kontroll-Möglichkeiten. Die kleinen Eingabefelder der resist. Screens sind bei kapaz. Schirmen nicht sinnvoll, da böte sich ein präziser Links/Rechts Menü-Scroller förmlich an. Kurz für "Links" oder "Rechts", lang (L oder R oder beide) für die klassische Home-Funktion wäre super.
    Läßt das X2 bzw Android sowas zu?? Oder irre ich mich über diesen Taster bei diesem Gerät generell?

    Danke!
    m
     
  2. KatyB, 16.10.2011 #2
    KatyB

    KatyB Ehrenmitglied

    Beiträge:
    7,858
    Erhaltene Danke:
    1,888
    Registriert seit:
    06.09.2011
    Phone:
    BQ Aquaris M5
    Ne das ist nur eine Taste, das fühlt sich nur so an.
    In ClockworkMod Recovery kannste nen Tastentest machen, kannste ja mal ausprobieren. Das ist wirklich nur eine Taste. ^^
    Die Taste ist halt am Gehäuse mehrfach aufgehängt. Ist auch gut so, sonst "schwimmt" die.
     
  3. YannickT, 16.10.2011 #3
    YannickT

    YannickT Neuer Benutzer

    Beiträge:
    17
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    28.09.2011
    Hey,
    Da sind ganz sicher zwei Tasten drinn, jedoch vermute ich, dass es daran liegt, dass der Taster mit nur einer Taste in der Mitte wackeln würde. Die sind wahrscheinlich in Reihe geschaltet, wodurch es nicht möglich ist mit beiden Tasten etwas unterschiedliches zu steuern.

    Yannick
     
  4. ElTonno, 16.10.2011 #4
    ElTonno

    ElTonno Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,828
    Erhaltene Danke:
    331
    Registriert seit:
    20.09.2011
    ich würde auch sagen das das zwei sind, nur eine funktioniert nicht
     
  5. onemaster, 16.10.2011 #5
    onemaster

    onemaster Android-Guru

    Beiträge:
    3,106
    Erhaltene Danke:
    304
    Registriert seit:
    01.05.2011
    sehr interessante fragen, ich würde fast auch sagen dass die taste aus zweien besteht.

    ich such mich mal durch google ob ich irgendein service manual oder ähnliches finde.
    daraus sollte dann ja hoffentliich ersichtlich sein was sache ist.
     
  6. Helix, 17.10.2011 #6
    Helix

    Helix Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,409
    Erhaltene Danke:
    310
    Registriert seit:
    12.01.2010
    In der Keyboard config Datei sollte stehen, ob es eine oder zwei sind. Sonst schraub das Teil aus, dann hast du Gewissheit.
     
  7. Minimalist1, 19.10.2011 #7
    Minimalist1

    Minimalist1 Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    198
    Erhaltene Danke:
    22
    Registriert seit:
    19.09.2011
    Die Keylogger Funktion von CWM zeigt Code 102 bei Betätigung der 'linken' als auch 'rechten' Home-Taste an.
    Vermutlich sind die beiden Druckschalter unter der Taste in der Tat parallel geschaltet und daher NICHT einzeln abfragbar.
    Schade.
     

Diese Seite empfehlen