1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Hardwarebeschleunigung wichtig für Filmwiedergabe?

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für HANNspree HANNSpad (SN10T1)" wurde erstellt von Langhii, 23.10.2011.

  1. Langhii, 23.10.2011 #1
    Langhii

    Langhii Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    13
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    23.10.2011
    Hi:cool2:,
    ich bin neu hier in der Community und wollte mir ein Hannspad zulegen. Ich meine das Preis-Leistungs-Verhältnis ist ja fast unschlagbar. Hier meine Frage: Ist die Hardwarebeschleunigung, die bei den Custom-Kernels ja nicht funktioniert, wichtig für die Wiedergabe von Filmen und Videos auf dem Hannspad? Außerdem wollte ich wissen, ob sie wichtig für die HDMI Ausgabe ist?
    LG Langhii:confused2:
     
  2. Langhii, 23.10.2011 #2
    Langhii

    Langhii Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    13
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    23.10.2011
    Kann mir niemand bei meiner Fragestellung helfen?
     
  3. gion, 23.10.2011 #3
    gion

    gion Android-Experte

    Beiträge:
    631
    Erhaltene Danke:
    55
    Registriert seit:
    24.01.2011
    Lies dir mal die Themen mit der Beschreibung "Hardwarebeschleunigung" durch. Davon gab es glaube ich in den letzten Wochen 3 Stück....
    Solange du keine 720p bzw 1080p Filme gucken willst, laufen alle Filme flüssig.
    Hdmi Ausgabe kommt auf das Rom an. Kann nur was zum Vegacomb(3.2) sagen und da läuft es nicht, obwohl die HWB aktiv ist. Es handelt sih allerdings um ein Alphabuilt.
     
  4. Soliduz, 23.10.2011 #4
    Soliduz

    Soliduz Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    262
    Erhaltene Danke:
    23
    Registriert seit:
    29.09.2011
    Dazu gibt es hier viele Threads:

    http://www.android-hilfe.de/root-ha...nspad-sn10t1/157300-video-beschleunigung.html
    http://www.android-hilfe.de/hannspr...tzungen-spielt-das-hannspad-720p-mkvs-ab.html
    http://www.android-hilfe.de/hannspr...54031-hdmi-anschluss-fragen-bei-hannspad.html

    HW ist schon wichtig wenn du Filme in hohen Auflösung schauen willst (720p).
    Da in allen HC CustomRoms (außer Vegacomb) die HW nicht unterstüzt wird im 2D Bereich (Videos) kommt es zu Ruckeln oder werden einfach nicht abgespielt. Widerum sieht es im 3D bereich anders aus, da wird HW unterstüzt (Flashback Rom etc.).
    Bei CustomRoms mit Android 2.x Versionen, ist die HW aktiviert, bei manchen HD Videos kommt es dennoch ab zu, zu rucklern.
     
  5. Langhii, 23.10.2011 #5
    Langhii

    Langhii Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    13
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    23.10.2011
    Danke für die Antworten. Lohnt es sich nun ein Hannspad zuzulegen. Ich möchte eig. damit nur Film und Videos gucken, ein bisschen zocken und surfen? Könnt ihr mir noch ein Tablet empfehlen?
     
  6. zero1304, 23.10.2011 #6
    zero1304

    zero1304 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    141
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    07.01.2011
    Phone:
    OnePlus One
    Tablet:
    Acer Iconia Tab B1
    Also um das Geld, kann ich das Hannsi absolut empfehlen!

    Habe meines nun seit 1 Monat, bin mit FB 7 unterwegs und habe keine Probleme!

    Videos laufen, 720p habe ich noch nicht versucht!

    habe mir eine 32 GB Karte gekauft und da habe ich mehrere DVD Rips (von meinen Orginalen) von Benjamin Blümchen drauf und die kids haben auf Reisen einen riesen Gaudi!

    *Thumbs Up* fürs Hannspad!
     
  7. Langhii, 23.10.2011 #7
    Langhii

    Langhii Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    13
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    23.10.2011
    Gut Gut, nun bleibt nur noch die frage welche ROM? Welche Erfahrungen habt ihr mit welchen ROM's bezüglich der Video/Filmwiedergabe und dem HDMI Ausgang? Wäre nett wenn ihr mir ein wenig erzählen könnt^^
    LG Langhii
     
  8. 4dro1d, 23.10.2011 #8
    4dro1d

    4dro1d Android-Guru

    Beiträge:
    2,966
    Erhaltene Danke:
    1,406
    Registriert seit:
    02.08.2011
    ---- Wie wärs wenn du deine Fragen in den vorhandenen Threads stellst ? So wird alles unübersichtlich. Zudem gibt es diese Fragen schon zu genüge... -----

    Bitte schließen...
     
  9. Langhii, 23.10.2011 #9
    Langhii

    Langhii Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    13
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    23.10.2011
    Sry, aber ist es wirklich so schwer unerfahrenen Forennutzern eine Link zuposten indem es genau um diese ja schon so oft gestellte Frage geht? Ich meine es ist doch leichter Profis direkt zufragen, als Stunden durch ein Forum lesen. Also ich muss wirklich zugeben, dass ich mich wirklich schon lange hier durch gelesen. Trotzdem bin ich mit der Fühle an ROM's überfordert.
    LG
     
  10. 4dro1d, 23.10.2011 #10
    4dro1d

    4dro1d Android-Guru

    Beiträge:
    2,966
    Erhaltene Danke:
    1,406
    Registriert seit:
    02.08.2011
    Wie du dann bereits gelesen hast legt jeder auf etwas anderes Wert. Im Prinzip würde ich behaupten nutzen die meisten GtabComb oder Flashback. Testen und entscheiden!
    ROM Übersicht: http://www.android-hilfe.de/root-ha...ibt-es-nur-android-3-x-versionen-aktuell.html und hier: http://www.android-hilfe.de/root-ha...ibt-es-nur-android-2-x-versionen-aktuell.html

    zu HDMI: http://www.android-hilfe.de/hannspr...54031-hdmi-anschluss-fragen-bei-hannspad.html

    PS: Du musst ja nicht alles lesen, aber es gibt eine Suchfunktion mit der nach entsprechenden Suchwörtern meist passendes gefunden werden kann.
     
    gion bedankt sich.
  11. Schnulzi 2.0, 24.10.2011 #11
    Schnulzi 2.0

    Schnulzi 2.0 Android-Experte

    Beiträge:
    468
    Erhaltene Danke:
    93
    Registriert seit:
    10.02.2011
    Ja, das ist leichter als die Suchfunktion zu benutzen. Nur ist es eben so, dass wir dann hier gefühlte 276 Threads zum gleichen Thema haben. Andererseits brauchen wir vielleicht einfach mal einen Sticki-Thread, in dem solche "Anfängerfragen" übersichtlich beantwortet werden.
     

Diese Seite empfehlen