1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Hat das X3 2 WLAN Chips?

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Huawei Ideos X3" wurde erstellt von android_53, 27.10.2011.

  1. android_53, 27.10.2011 #1
    android_53

    android_53 Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    318
    Erhaltene Danke:
    46
    Registriert seit:
    25.10.2011
    Ich habe gerade festgestellt, dass sich das X3 mit unterschiedlichen MAC-Adressen anmeldet, je nachdem ob Stock-Rom oder Cyanogem-Mod drauf ist. (1C:1D:67... mit Stock-Rom, 00:90:4C... mit Cynogen-Mod). Das das Cyanogem-Mod die MAC-Adresse überschreibt, kann eigentlich nicht sein, da die vermeintlich fremde MAC-Adresse sporadisch im Log des Routers auftaucht, seitdem ich dass Smartphone habe. Hat irgendjemand eine logische Erklärung?
     
  2. Diamond-X, 27.10.2011 #2
    Diamond-X

    Diamond-X Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,924
    Erhaltene Danke:
    528
    Registriert seit:
    16.12.2009
    Phone:
    HTC One M8
    CM7 hat den Bug, dass die MAC Adresse geändert wird. Bei den meisten Smartphone CM7 Versionen wurde der bug aber gefixt. Nur beim X3 eben noch nicht
     
  3. android_53, 27.10.2011 #3
    android_53

    android_53 Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    318
    Erhaltene Danke:
    46
    Registriert seit:
    25.10.2011
    Ok, das ist ne Erklärung. Seltsam ist allerdings, dass in den Logs meines Routers vor ein paar Wochen genau diese MAC-Adresse aufgetaucht ist, obwohl ich mit dem Mod erst seit 2 Tagen "spiele". Reicht es vielleicht schon CWM-Recovery zu installieren?
     
  4. fredolino, 27.10.2011 #4
    fredolino

    fredolino Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    47
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    20.10.2011
    Hi,

    die korrekte MAC müsste dann die 1C:1D:67 sein. Die gehört zu Huawei

    Stellt sich die Frage haben jetzt alle CM7 gemoddeten X3 , die gleiche MAC? :confused2:


    Könnte bei meheren X3 im gleichen Netz zu Problemen führen...

    ciao Fredolino
     
  5. Diamond-X, 27.10.2011 #5
    Diamond-X

    Diamond-X Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,924
    Erhaltene Danke:
    528
    Registriert seit:
    16.12.2009
    Phone:
    HTC One M8
    Die CWM ändert nur die Recovery, löst aber keine Probleme
     
  6. android_53, 27.10.2011 #6
    android_53

    android_53 Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    318
    Erhaltene Danke:
    46
    Registriert seit:
    25.10.2011
    Das meinte ich nicht. Ich hab mich nur gefragt, ob die Installation der CWM-Recovery für eine Änderung der MAC-Adresse verantwortlich sein kann. Denn, wie schon geschrieben, tauchte die geänderte MAC-Adresse schon im RouterLog auf (allerdings nur 1 oder 2 mal) als ich noch das Stock-ROM drauf hatte. Das einzige, was da verändert war, war das CWM Recovery +SU
     
  7. Diamond-X, 27.10.2011 #7
    Diamond-X

    Diamond-X Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,924
    Erhaltene Danke:
    528
    Registriert seit:
    16.12.2009
    Phone:
    HTC One M8
    Nein, die CWM ändert nichts an der MAC Adresse
     
  8. fredolino, 27.10.2011 #8
    fredolino

    fredolino Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    47
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    20.10.2011
    Was mich aber doch wundert, ist das die MAC von einem ganz anderen Hersteller stammt Broadcom Corp. Epigram, Inc.

    ciao Fredolino
     
  9. fredolino, 28.10.2011 #9
    fredolino

    fredolino Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    47
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    20.10.2011
    @Diamond-X

    Ich habim Ordner /system/wifi die nvram.txt gesichtet dort befindet sich eine Zeile:

    macaddr=00:90:4c:xx:xx:xx

    Sollte hier eine Änderung zur Adresse aus dem Stock-Rom erfolgreich sein?

    Was meinst du?

    ciao Fredolino
     
  10. [8]

    [8] Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    308
    Erhaltene Danke:
    64
    Registriert seit:
    05.09.2011
    Kann ich bestätigen, erscheint bei mir auch als 00:90.... im Router.
    Dein geposteter Eintrag stellt diese Mac ein, löschen oder auskommentieren der Zeile sollte die Standard-Mac wieder her stellen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 28.10.2011
  11. KatyB, 28.10.2011 #11
    KatyB

    KatyB Ehrenmitglied

    Beiträge:
    7,858
    Erhaltene Danke:
    1,888
    Registriert seit:
    06.09.2011
    Phone:
    BQ Aquaris M5
    Ist da bei jedem X3 die gleich MAC Adresse eingetragen? oO
    Wenn ja, warum. Macht ja keinen Sinn
     
  12. [8]

    [8] Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    308
    Erhaltene Danke:
    64
    Registriert seit:
    05.09.2011
    Sieht so aus, da scheint jemand in der Modder-Reihe (warum auch immer) diese Mac eingetragen zu haben.
     
    Zuletzt bearbeitet: 28.10.2011
  13. Maniaxx, 28.10.2011 #13
    Maniaxx

    Maniaxx Android-Experte

    Beiträge:
    495
    Erhaltene Danke:
    36
    Registriert seit:
    11.10.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S4 LTE+
    Rausnehmen kann ich die Zeile nicht. Dann will er das wlan nicht mehr starten (Fehler).
    Schon Erfolg mit der originalen mac gehabt?
     
  14. [8]

    [8] Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    308
    Erhaltene Danke:
    64
    Registriert seit:
    05.09.2011
  15. fredolino, 28.10.2011 #15
    fredolino

    fredolino Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    47
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    20.10.2011
    Also ich würde das schon testen wollen, aber mit welchem Proggi kann ich images aus dem cwm-backup extrahieren?

    ciao Fredolino
     
  16. [8]

    [8] Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    308
    Erhaltene Danke:
    64
    Registriert seit:
    05.09.2011
    Das hat nichts mit CWM zu tun, das ist sozusagen voreingestellt bei diesem CM7.
    CWM ist ein separater Kernel den man in Notfällen (oder speziellen Situationen wie ein Backup) booten kann.

    OT: Um in Nachhinein an CWM gesicherte Dateien ran zu kommen, ist appextractor vielleicht einen Blick wert.
     
  17. fredolino, 29.10.2011 #17
    fredolino

    fredolino Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    47
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    20.10.2011
    Hi [8],

    hab was gefunden, was alles extrahiert guckst du hier .img Dateien eines Nandroid-Backups öffnen/entpacken - Android Forum - AndroidPIT das Tool nennt sich unyaffs, damit lassen sich nandroid images entpacken.

    Leider habe ich nicht den erhofften Erfolg gehabt... ich dachte ich les mal eben die nvram.txt aus dem stock-rom aus, aber offenbar habe ich nicht das richtige backup verwendet. Da steht auch die 00:90: drin.

    Werd mal mein Backup suchen müssen.

    ciao Fredolino
     
  18. [8]

    [8] Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    308
    Erhaltene Danke:
    64
    Registriert seit:
    05.09.2011
    Hey fredolino,

    Ok du bist schon weiter :) unyaffs ist natürlich besser geeignet und wurde wenn ich das mal raus hauen darf, von "Ryuk" eingebracht.
    Jetzt interessiert es mich aber auch was da in den alten Backups steht.

    We need to go deeper :D

    heads up,
    eightball
     
  19. fredolino, 29.10.2011 #19
    fredolino

    fredolino Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    47
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    20.10.2011
    Grrrr... :eek: wer mal liest ( und ich meine mich), ist klar im Vorteil... die orig MAC steht unter dem Akku im Handy...

    So werde mal die MAC ändern...

    ciao Fredolino
     
  20. [8]

    [8] Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    308
    Erhaltene Danke:
    64
    Registriert seit:
    05.09.2011
    Ahhsou, du wolltest eigentlich nur deine MAC raus finden?
    Aber ich kenn das :) man muss sich erst mal in die Begriffe einarbeiten.

    Hättest du geschrieben "Wie ist meine MAC?", hätten dir wahrscheinlich vor mir noch einige Leute geantwortet, die sich damit auskennen.

    Immer alles so gut wie möglich beschreiben, auch wenn du denkst es tut nichts zur Sache, schaden kanns nich. ;)
     

Diese Seite empfehlen