Hat euer Galaxy Nexus einen Farbstich (AMOLED-Display)?

Dieses Thema im Forum "Google Galaxy Nexus Forum" wurde erstellt von DeeZiD, 30.11.2011.

Hat euer Galaxy Nexus einen Farbstich?

  1. Nein

    110 Stimme(n)
    65.1%
  2. Blaustich

    12 Stimme(n)
    7.1%
  3. Grünstich

    9 Stimme(n)
    5.3%
  4. Gelbstich

    38 Stimme(n)
    22.5%
  1. DeeZiD, 30.11.2011 #1
    DeeZiD

    DeeZiD Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,012
    Erhaltene Danke:
    109
    Registriert seit:
    23.12.2009
    Hallo Leute,

    habe mir heute das Galaxy Nexus zugelegt.
    Tolles Gerät, das mit Abstand schnellste Handy, welches ich bisher besaß, aber: Mein Gerät hat einen extremen Gelbstich (etwa bei 4000 K Farbtemperatur, normal wären um die 6000k-7000k bei Handys)

    Hat hier jemand ein ähnliches Problem?
     
    zaza bedankt sich.
  2. Handymeister, 30.11.2011 #2
    Handymeister

    Handymeister Foren-Manager Team-Mitglied Foren-Manager

    Beiträge:
    35,035
    Erhaltene Danke:
    23,499
    Registriert seit:
    13.09.2009
    Phone:
    Pixel XL & Nexus 6P
    Tablet:
    Sony Xperia Tablet Z4
    Wearable:
    LG Watch Urbane 2.
    Hallo,

    warum schreibst Du selbst, dass Du einen Gelbstich hast, bietest in der Umfrage aber nur Grün und Blau an?

    Viele Grüße
    Handymeister
     
  3. DeeZiD, 30.11.2011 #3
    DeeZiD

    DeeZiD Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,012
    Erhaltene Danke:
    109
    Registriert seit:
    23.12.2009
    Nunja, es ist grün-gelblich (hatte da nicht so genau drauf geachtet beim Erstellen des Threads ;))
     
  4. Lion13, 30.11.2011 #4
    Lion13

    Lion13 Ehrenmitglied

    Beiträge:
    16,673
    Erhaltene Danke:
    5,019
    Registriert seit:
    17.04.2010
    Phone:
    iPhone SE, Google Nexus 5x
    Tablet:
    Google Nexus 7 (2013)
    Wearable:
    Pebble Time
    Sonstige:
    Amazon Fire TV
    Hoppla, hatte ich auch völlig übersehen... :scared:

    Ich habe den Punkt "Gelbstich" jetzt mal nachgetragen.
     
    Handymeister bedankt sich.
  5. HAL 9000, 30.11.2011 #5
    HAL 9000

    HAL 9000 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    107
    Erhaltene Danke:
    18
    Registriert seit:
    25.04.2011
    Das Problem gab's doch auch bei xda schon bei ein paar Geräten --> Tauschen da Hardware-Defekt!
     
  6. deh3nne, 30.11.2011 #6
    deh3nne

    deh3nne Junior Mitglied

    Beiträge:
    29
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    30.11.2011
    Phone:
    Galaxy Nexus
    Wie mache ich denn einen solchen Test am besten? Gibt es referenzbilder wo man einen solchen Farbstich gut erkennt (Vergleichsbilder, etc)?
     
  7. Randall Flagg, 30.11.2011 #7
    Randall Flagg

    Randall Flagg Ehrenmitglied

    Beiträge:
    14,472
    Erhaltene Danke:
    5,496
    Registriert seit:
    17.08.2010
    Phone:
    Galaxy S5 Neo
    Gab's beim S2 auch, bei einigen Usern.
    Tausch es um!

    Sent from my GT-I9100 using Tapatalk
     
  8. DeeZiD, 30.11.2011 #8
    DeeZiD

    DeeZiD Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,012
    Erhaltene Danke:
    109
    Registriert seit:
    23.12.2009
    Genau das habe ich vor ;)
    Hoffe nur, dass die eins auf Lager haben und einigermaßen kulant sind.

    (vielleicht sehen die überhaupt keinen Fehler, wer weiß?) ohje... :(
     
  9. Randall Flagg, 30.11.2011 #9
    Randall Flagg

    Randall Flagg Ehrenmitglied

    Beiträge:
    14,472
    Erhaltene Danke:
    5,496
    Registriert seit:
    17.08.2010
    Phone:
    Galaxy S5 Neo
    Guckt mal im S2 Forum, da gibt's einen Sammelthread, wo es um sowas geht.
    Da gibt's auch Testseiten.

    Sorry für Doppelpost, k.A. warum.



    Sent from my GT-I9100 using Tapatalk
     
  10. zyxe, 01.12.2011 #10
    zyxe

    zyxe Neuer Benutzer

    Beiträge:
    9
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    20.11.2011
    Nun, verzeihen Sie mir die Frage
    aber wie kann die Farbtemperaturen Messen?
     
  11. DeeZiD, 01.12.2011 #11
    DeeZiD

    DeeZiD Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,012
    Erhaltene Danke:
    109
    Registriert seit:
    23.12.2009
    Man entwickelt im Laufe der Jahre als Grafiker ein Auge dafür ;)
     
  12. zyxe, 01.12.2011 #12
    zyxe

    zyxe Neuer Benutzer

    Beiträge:
    9
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    20.11.2011
    Nun würden Sie gegen eine Gebühr auch ein Auge mein Nexus werfen?
     
  13. DeeZiD, 01.12.2011 #13
    DeeZiD

    DeeZiD Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,012
    Erhaltene Danke:
    109
    Registriert seit:
    23.12.2009
    Geht auch ohne Gebühr ;)
    Darf ich dutzen?

    Es dürfte bereits reichen einfach einen weiteren Monitor einzuschalten und das Nexus daneben zu halten. Gegenüber meinem kalibrierten NEC 2690 WUXI ist das Display ne Katastrophe. Habe sowas schlimmes noch nie gesehen. Das Display meines Galaxy S und das des Note (welches ich aufgrund der Größe nur 2 Tage besaß) waren absolut (naja fast) neutral ...
     
  14. Horscht, 01.12.2011 #14
    Horscht

    Horscht Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,174
    Erhaltene Danke:
    290
    Registriert seit:
    08.08.2010
    Diese Umfrage ist völlig sinnlos. Das Problem haben alle AMOLED-Displays mehr oder weniger stark, es hängt aber a) von der Helligkeit und vor allem b) vom Nutzer ab. Ich habe schon AMOLED-Displays von Leuten gesehen, die selbstverständlich den typischen Farbstich hatten, wo die Leute aber vorher Stein und Bein geschworen haben, ihr Display sei völlig in Ordnung.

    Es gibt Leute, die sich AMOLED-Displays schönreden und solche, denen das wirklich nicht auffällt.
     
  15. DeeZiD, 01.12.2011 #15
    DeeZiD

    DeeZiD Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,012
    Erhaltene Danke:
    109
    Registriert seit:
    23.12.2009
    Besser noch, es gibt ne extreme Serienstreuung was Amoleds angeht.
    Ich hatte bisher immer glück und leicht kühl wirkende Amoleds erwischt - ein Traum. Nun habe ich - wie einige Freunde vor mir, die sich aber nicht beschweren, weil sie es wohlmöglich gar nicht erst wahrnehmen - ein grün-gelbliches Exemplar erwischt :cursing:

    Einfach nur schlecht.
    Das Ding wird umgetauscht. Für den Preis erwarte ich ein gutes Display und nicht sowas.
     
  16. Horscht, 01.12.2011 #16
    Horscht

    Horscht Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,174
    Erhaltene Danke:
    290
    Registriert seit:
    08.08.2010
    Ich glaube nicht, dass die Streuung innerhalb ein und desselben Displays sonderlich groß ist. Über unterschiedliche Displays hinweg natürlich schon. Im GN wird im Moment mit Sicherheit nur genau ein Displaymodell verbaut; da wird man m.E. keine signifikanten Unterschiede sehen.

    Ich bin auch noch ein wenig unschlüssig, ob ich damit leben kann. Wenn ich mir allerdings überlege, wie gut man das Problem z.B. beim SGS2 mit der Voodoo Screen Tuning App in den Griff bekam, denke ich mir, dass sich das Ganze SW-mäßig verbessern lässt. Umtauschorgien werde ich deswegen aber keine veranstalten. Entweder behalte ich es oder nicht.
     
  17. semper09, 01.12.2011 #17
    semper09

    semper09 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    258
    Erhaltene Danke:
    34
    Registriert seit:
    02.12.2009
    Phone:
    Nexus 5X
    Tablet:
    Nexus 7 (2013)
    Da frage ich mich aber doch, warum Google und Samsung das nicht schon von Haus aus machen und einfach die Displays einzeln kalibrieren. Zu teuer?!
     
  18. Horscht, 01.12.2011 #18
    Horscht

    Horscht Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,174
    Erhaltene Danke:
    290
    Registriert seit:
    08.08.2010
    Das kannst Du Dich dann beim SGS2, das es ja schon lange gibt, genauso fragen. Das zeigt auch erst ordentliche Farben an (und das auch MIT aktiviertem Helligkeitssensor), nachdem man mit besagtem Tool Hand anlegt.

    Den Grund, warum man sich den Aufwand einer vernünftigen Farbkalibrierung spart, kann man regelmäßig in Forendiskussionen zum Thema erkennen: Das Problem fällt der Mehrzahl der Leute einfach nicht auf. Und in Foren sind ja eh schon nur Leute unterwegs, die grundsätzlich eine etwas erhöhte Affinität zum Thema haben, und selbst von denen sehen es viele nicht. Die 95% der übrigen Käufer merken es erst recht nicht. :)
     
  19. HAL 9000, 01.12.2011 #19
    HAL 9000

    HAL 9000 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    107
    Erhaltene Danke:
    18
    Registriert seit:
    25.04.2011
    Also habe ich wirklich keine Nachteile, wenn ich ein farbstichiges Display habe und das mit der App kalibriere oder sind die Displays schon "defekt" durch Serienstreuung und ich kann das Problem nur etwas verbessern?
     
  20. dbum, 01.12.2011 #20
    dbum

    dbum Android-Experte

    Beiträge:
    683
    Erhaltene Danke:
    195
    Registriert seit:
    01.05.2010
    Phone:
    Nexus 4
    Hä, wer bestimmt denn was normal ist für ein Handy? Jeder Hersteller kalibriert seine Bildschirme so wie er es für richtig hält. iPhones sind beispielsweise immer sehr warm. Zwar zu warm, aber mich ärgert es, dass alle anderen Handys immer so elendig kalt sind.

    Und jetzt ne ganz andere Sache. Wenn man nicht völlig paranoid ist und ständig Handys mit weißen Webseiten geöffnet nebeneinander legt gewöhnt man sich innerhalb eines Tages daran.

    Edit: außerdem sehe ich gerade dass du 4000K, zu kalt, kritisierst, es aber einen Gelbstich nennst? :confused2: Ich schätze mal du meinst es anders rum, ne? 4000K wären deiner Meinung nach normal, deins ist aber bei 6000 und damit zu warm?
     
    Zuletzt bearbeitet: 01.12.2011

Diese Seite empfehlen