1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Hat jemand Erfahrung mit flext9 auf dem TF201 ?

Dieses Thema im Forum "Asus Eee Pad Transformer Prime TF201 Forum" wurde erstellt von burkhard99, 02.07.2012.

  1. burkhard99, 02.07.2012 #1
    burkhard99

    burkhard99 Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    33
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    12.05.2012
    Hallo,

    hat jemand Erfahrung mit flext9 auf dem TF201?

    Habe gerade das Programm installiert und es erscheint auch in "Sprache & Eingabe" - also Häkchen gemacht....

    Aber wenn ich - wie angegeben in einer Anwendung den Finger auf der Eingabefläche halte bekomm ich nicht - wie erwartet die Tastatur Auswahl sondern nur das Angebot "Einfügen"

    Was mache ich falsch?
    Gruß,
    Burkhard
     
  2. ragesh3, 02.07.2012 #2
    ragesh3

    ragesh3 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    376
    Erhaltene Danke:
    33
    Registriert seit:
    03.03.2012
    Phone:
    LG G3
    Ich habe mir gerade die App heruntergeladen und das selbe Problem.

    EDIT: du musst den Standard, also den obersten Punkt in der Liste auch auf FlexT9 ändern. Bei mir ist es nur so, das " die Anwendung nicht lizenziert" ist und ich sie kaufen soll. Würde ich ja auch machen, wenn es die App im Market geben würde...
     
    Zuletzt bearbeitet: 02.07.2012
  3. burkhard99, 04.07.2012 #3
    burkhard99

    burkhard99 Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    33
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    12.05.2012
    Hab ich gemacht. hat aber nichts geändert, außer das einige apps erheblich langsamer starten :(
    Wenn ich die app FlexT9 starte bekomme ich nur 3 kurze Hilfehinweise, wie das programm einzustellen und zu im Textfeld auszuwählen ist. Wenn ich dann in einem Textprogramm (Quickoffice, K9-Mail, oder auch in dieser Textbox, in die ich gerade tippe) die Eingabefläche berühre und halte kann ich nicht sehen, dass ich eine Auswahl an "Tastaturen" einschließlich FlexT9 bekomme...nur eine Option "Einfügen"

    Vielleicht ist das ja auch kein TF201 Problem und ich sollte es lieber in den app Foren versuchen...
    Edit
    Ich habe meinen Fehler gefunden. Es funktioniert nur ohne das TastaturDock. Nur wenn ich das Tablett allein benutze habe ich das Flext9 Keyboard zur Verfügung. Eigentlich logisch.
     
    Zuletzt bearbeitet: 04.07.2012
  4. ragesh3, 04.07.2012 #4
    ragesh3

    ragesh3 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    376
    Erhaltene Danke:
    33
    Registriert seit:
    03.03.2012
    Phone:
    LG G3
    Bei mir ist es so, das ich die Eingabefläche nur berühren, aber nicht halten brauche. Wenn ich die Eingabefläche berühre, erscheint sofort die FlexT9 Tastatur. Aber wie gesagt: ich habe leider nicht die Kauf-App und kann Sie nicht Testen...

    Gesendet von meinem HTC Sensation XL with Beats Audio X315e mit der Android-Hilfe.de App

    Der ursprüngliche Beitrag von 15:44 Uhr wurde um 16:33 Uhr ergänzt:

    Hast du die App gekauft?
     
  5. burkhard99, 04.07.2012 #5
    burkhard99

    burkhard99 Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    33
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    12.05.2012
    es funktioniert anstandslos. ich mußte nichts kaufen.b
     
  6. ragesh3, 04.07.2012 #6
    ragesh3

    ragesh3 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    376
    Erhaltene Danke:
    33
    Registriert seit:
    03.03.2012
    Phone:
    LG G3
    Hast du den Link noch?
     

Diese Seite empfehlen