1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Haykuros Hero Rom is out!

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für T-Mobile G1" wurde erstellt von netbus, 02.06.2009.

  1. netbus, 02.06.2009 #1
    netbus

    netbus Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    385
    Erhaltene Danke:
    43
    Registriert seit:
    25.02.2009
    Phone:
    Samsung Galaxy S7 Edge
    Tablet:
    Samsung Galaxy Note 10.1, iPad mini
  2. parabolon, 02.06.2009 #2
    parabolon

    parabolon Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,155
    Erhaltene Danke:
    94
    Registriert seit:
    02.03.2009
    Phone:
    Nexus 5
    Hat es schon jmd geflasht? Wie ist es um die Geschwindigkeit bestellt?
     
  3. MoRpH2102, 02.06.2009 #3
    MoRpH2102

    MoRpH2102 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    11.05.2009
    ist meiner meinung nach ziemlich langsam aber irgendwie trotzdem gut ;)
     
  4. Jaques-Ludwig, 02.06.2009 #4
    Jaques-Ludwig

    Jaques-Ludwig Junior Mitglied

    Beiträge:
    30
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    10.05.2009
    Hallo,

    ich hab mir das ROM gestern installiert. Es funktioniert noch nicht alles, aber das meiste. Bluetooth geht z.B. noch nicht.

    Diese neue "Rosie"-Oberfläche ist schön anzuschauen, bei vielen Widgets fängt es aber an zu ruckeln, wenn man zw. den Screens hin und her schaltet. Übrigens sind bei "Rosie" 7 Screens nutzbar.

    Von HTC sind einige ganz schöne Programme und Widgets dabei, wie z.B. Aktien oder das Twitter-Programm HTC Chirp oder das Wetter-Widget, das einigen vom HTC Touch HD bekannt sein dürfte.

    Sehr schön ist jetzt, dass man die mobile Internetverbindung aktivieren/deaktivieren kann. Somit ist kein extra Programm ala APNdroid mehr nötig.

    Man kann das ROM zwar etwas beschleunigen in dem man den Prozesser hochtaktet, aber ich denke HTC, Google, T-Mobile haben sich schon etwas dabei gedacht, wenn sie ihren 528 Mhz Prozessor "nur" mit 384 Mhz laufen lassen.

    Demnächst bekomme ich meine 8GB class6 microSD-Karte. Vielleicht macht das das ROM etwas schneller. Habe sämtliche Apps auf die SD ausgelagert.

    Gruß,


    Jaques-Ludwig
     
  5. g-oNe, 02.06.2009 #5
    g-oNe

    g-oNe Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    187
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    04.03.2009
    Phone:
    Galaxy Nexus
    Das klingt ja sehr interessant. Welche Vorrausetzungen müssen erfüllt sein um dieses ROM zu installieren? (SD-Karte, Radio, SPL, usw...) und wie bist du dann mit dem flashen vorgegangen? Kannst du das evtl. mal kurz beschreiben?

    Wäre dir sehr dankbar... :)

    greetz

    g-oNe
     
  6. Jaques-Ludwig, 02.06.2009 #6
    Jaques-Ludwig

    Jaques-Ludwig Junior Mitglied

    Beiträge:
    30
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    10.05.2009
    Meine Vorgehensweise war folgende:

    Dazu muß ich aber sagen, dass ich von Haykuros Sapphire ROM gekommen bin, das sowieso schon ein neues Radio und ein neues SPL vorausgesetzt hat.

    Also: schau dir mal folgende Seite an: sapphire-port-dream - Google Code

    Von dort habe ich zuerst das Radio installiert, dann das SPL und anschließend das 6.0r1 ROM.

    Dann kam eine Woche später das Hero-ROM raus und das habe ich nach folgender Anleitung installiert:

    Unwatermarked, Official, Hero ROM - xda-developers

    Gib mal bescheid, wenn du das ROM ebenfalls erfolgreich geflasht hast.

    SD-Karte ist vorhanden. Sie ist bei mir aufgeteilt in eine 250MB EXT2 Partition und der Rest in einer FAT32 Partition.

    Gruß,

    Jaques-Ludwig
     
  7. g-oNe, 02.06.2009 #7
    g-oNe

    g-oNe Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    187
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    04.03.2009
    Phone:
    Galaxy Nexus
    also wenn ich das dann richtig sehe habe ich schon das neueste radio 2.22.19.26I.

    woran erkenne ich welches SPL ich immo draufhabe? oder kann ich das spl ruhig nochmal drüberflashen, ohne das was passiert? und benötige ich unbedingt das 6.0r1 ROM? Ich meine wenn ich vom "JF ADP1.5 Mod by t4c aka jf4c Version: 0.5r2" komme müsste das doch auch eigentlich direkt gehen oder nicht?

    und eine ext2 partition brauche ich auch auf jeden fall auf meiner sd, richtig? womit kann ich die unter windows erstellen?

    hab mein g1 noch nich so häufig geflasht und einige begriffe sind mir immer noch nicht ganz geläufig, sorry. hoffe ihr könnt mir trotzdem helfen :)

    greetz
    g-oNe
     
  8. Autarkis, 02.06.2009 #8
    Autarkis

    Autarkis Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,016
    Erhaltene Danke:
    49
    Registriert seit:
    28.02.2009
    Nicht vergessen: Beim Flashen des SPL kann das Handy irreparabel bricken. Viel Glück!
     
  9. g-oNe, 02.06.2009 #9
    g-oNe

    g-oNe Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    187
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    04.03.2009
    Phone:
    Galaxy Nexus
    danke autarkis, das kam ja noch gerade rechtzeitig :D
     
  10. Autarkis, 02.06.2009 #10
    Autarkis

    Autarkis Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,016
    Erhaltene Danke:
    49
    Registriert seit:
    28.02.2009
    Keine Ursache. Also ich für meinen Teil werden den neuen SPL von Haykuro nicht flashen. Ich hab dazu xda-developers allzu viele G1 abrauchen sehen...
     
  11. Jaques-Ludwig, 02.06.2009 #11
    Jaques-Ludwig

    Jaques-Ludwig Junior Mitglied

    Beiträge:
    30
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    10.05.2009
    Das 6.0r1 ROM brauchst du natürlich nicht. Das war nur meine vorgehensweise. Welches SPL hast du denn drauf? Einfach Handy ausschalten und mit "Kamera" "Power On" gleichzeitig drücken, dann kommst in so ner Art Bootscreen. Da steht dann die Radio-Version und die SPL-Version.

    Dass man mit dem SPL das Handy kaputt machen kann war mir gar nicht bewusst. Gott sei dank ist alles gut gegangen :)

    @Autarkis

    Ist es denn machbar, im Fall eines Falles wieder auf ein "altes" SPL zurückzuflashen?
    Was heißt denn "bricken"? Geht das Handy dann gar nicht mehr an, bzw. startet es nicht mehr? Wenn es dann nicht mehr startet, wäre es doch ein einfaches es zu T-Mobile einzuschicken. Man hat ja noch Garantie und überprüfen können die das ja auch nicht mehr, ob ich da was geflasht habe. Es startet ja eh nicht mehr, oder lieg ich da falsch?
     
    Zuletzt bearbeitet: 02.06.2009
  12. g-oNe, 02.06.2009 #12
    g-oNe

    g-oNe Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    187
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    04.03.2009
    Phone:
    Galaxy Nexus
    also wenn ich kamera+home boote kommen folgende angaben:

    DREA110 PVT 32B
    HSPL10.95.3000
    CPLD-4
    RADIO-2.22.19.26I

    könnte mir jemand diese angaben evtl. entschlüsseln und mir verraten was ich nun für einen SPL habe (hardSPL, ...SPL, o.ä.):confused:

    thx
    g-oNe
     
  13. Autarkis, 02.06.2009 #13
    Autarkis

    Autarkis Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,016
    Erhaltene Danke:
    49
    Registriert seit:
    28.02.2009
    Bricken heisst immer das selbe. Wenn es die Leute falsch verwenden ist das nicht mein Problem. ;)

    Bricken bedeutet:
    Das Telefon ist Elektronikschrott. Sondermüll. Kaputt. Irreparabel beschädigt und reagiert auf keine Tastedrücke, Tricks und Kniffe. Abfall. Plastik und Metall. Tot. Exitus letalis.
     
  14. Jaques-Ludwig, 02.06.2009 #14
    Jaques-Ludwig

    Jaques-Ludwig Junior Mitglied

    Beiträge:
    30
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    10.05.2009
    Puh, da bin ich überfragt. Bin ja auch kein Experte.

    Also bei mir steht:

    DREAM PUT 32B ENG S-OFF
    HBOOT-1.33.2005 (DREA11000)
    CPLD-4
    RADIO-2.22.19.26I

    @Autarkis:

    Ok, das hab ich verstanden :)
     
  15. g-oNe, 02.06.2009 #15
    g-oNe

    g-oNe Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    187
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    04.03.2009
    Phone:
    Galaxy Nexus
    dann find ichs umso mutiger von dir, mal einfach so eben das hero ROM von Haykuro bei dir draufzuhauen ;)

    koole aktion, ich hab da immo noch nen bisschen mehr angst mein g1 zu bricken, deswegen frag ich auch soviel :o

    greetz
     
  16. Autarkis, 02.06.2009 #16
    Autarkis

    Autarkis Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,016
    Erhaltene Danke:
    49
    Registriert seit:
    28.02.2009
  17. Jaques-Ludwig, 02.06.2009 #17
    Jaques-Ludwig

    Jaques-Ludwig Junior Mitglied

    Beiträge:
    30
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    10.05.2009
    @Autarkis:

    Ich versteh schon wieder nur Bahnhof. Du sagst, dass HBOOT ein offizieller Bootloader ist. Und Bootloader = SPL. Hab ich dann gar nicht das SPL von Haykuro drauf? Ist mein Bootloader offiziell und war somit das Risiko eines Brick verschwindend gering, da dieses Teil ja dann von Google oder HTC war?
     
  18. g-oNe, 02.06.2009 #18
    g-oNe

    g-oNe Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    187
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    04.03.2009
    Phone:
    Galaxy Nexus
    alles klar dann wären bei mir die grundvorrausetzungen für eine erfolgreiuches Hero flashen ja erfüllt:

    root, neuestes Radio und HardSPL.

    Richtig??? :confused:

    jetzt fehlt mir nur noch eine ext2 formatierte SD-Karte, aber das mach ich dann wenn ich gleich zu Hause bin. ;)

    hoffe ich hab nich allzuviel genervt und jetzt müsste das ja eigentlich ohne Probleme klappen, denke ich. :rolleyes:
     
  19. SeraphimSerapis, 02.06.2009 #19
    SeraphimSerapis

    SeraphimSerapis Android-Guru

    Beiträge:
    3,072
    Erhaltene Danke:
    1,138
    Registriert seit:
    27.02.2009
    Geht es auch ohne modifizierten Bootloader?
     
  20. MarcNY, 02.06.2009 #20
    MarcNY

    MarcNY Neuer Benutzer

    Beiträge:
    13
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    02.06.2009
    Hallo,

    Ich weiß, eine doofe Frage, aber ich bin Anfänger:

    Werde ich auch bald als normaler G1 User in den Genuss dieser Firmware kommen, oder muss ich das Telefon dafür rooten?


    Grüße,

    Marc
     

Diese Seite empfehlen