1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

HBOOT von 0.80.0007 auf 1.0 updaten sinnvoll?

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für HTC Wildfire" wurde erstellt von cosmo87, 06.09.2011.

  1. cosmo87, 06.09.2011 #1
    cosmo87

    cosmo87 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    62
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    18.03.2011
    hallo liebe community,

    langsam wird mir alles zu kompliziert >.<
    ich wollte mein WF S-OFF´n, hab mir "revolutionary" für windows geladen und gestartet (ja alle treiber installiert ;) ) nun gibt das programm den fehler aus: "buzz, with HBOOT 0.80.0007 is not supportet at this time"

    nun hab ich aber keine ahnung wie ich meine HBOOT update

    bitte um hilfe
    danke....


    gruß



    EDIT:
    das dacht ich mir... kaum erstelle ich einen thread kommt die lösung von alleine -.-'
    ich bin nach diesem tut vorgegangen:
    http://forum.xda-developers.com/showthread.php?t=1132028

    die lösung meines problems war:
    das beiliegende HTCDriver3.0.0.007 installieren
    step2 OHNE adminrechte ausgeführt (step1 macht bei mir eh nur den "adb-fehler")
    und vielleicht half es auch dass ich die Android-SDK installiert habe

    so, nun nach 2 tagen bin ich endlich auf S-OFF und hab meinen geliebten recovery :)



    gruß
     
    Zuletzt bearbeitet: 06.09.2011
  2. Pearli, 06.09.2011 #2
    Pearli

    Pearli Android-Guru

    Beiträge:
    3,596
    Erhaltene Danke:
    510
    Registriert seit:
    20.07.2011
    Du hättest vieleicht auch eifnach auf FroYo updaten könne (über OTA). Dann kommt der neue HBOOT eh und mit Eclair sollte man sein Telefon eh nciht mehr betreiben ;)


    Greetings

    P.S.: Häätest du doch bei dem Download merken sollen, dass deine HBOOT Version nciht unterstützt wird :p
     
  3. cosmo87, 06.09.2011 #3
    cosmo87

    cosmo87 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    62
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    18.03.2011
    dass es mein hboot nicht unterstützt wusste ich, aber dass ich das hboot mit einer rom update wusste ich nicht. ich dachte ich kann es so einfach flashen wie eine radio-version.

    ich finde einfach dass das s off und hboot beim WF zu schlecht erklärt ist.

    nun hab ich ja was ich wollte :)

    gruß
     

Diese Seite empfehlen