1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

HBOOT von 0.98.0002 nach 0.98.0000 downgraden

Dieses Thema im Forum "Anleitungen für HTC Desire S" wurde erstellt von Droid_Dustin, 30.07.2011.

  1. Droid_Dustin, 30.07.2011 #1
    Droid_Dustin

    Droid_Dustin Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    539
    Erhaltene Danke:
    159
    Registriert seit:
    16.01.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S6 edge+
    Navigationsleiste:
    Frage- & Diskussionsthread | Was ist S-ON und S-OFF? | Schritt für Schritt von S-ON zum CustomRom | Branding entfernen | Root Rechte bekommen | HBOOT 2.00.2002 installieren | HBOOT downgraden | S-ON und Stock ROM


    Der Frage- und Diskussionsthread ist HIER zu finden.

    HBOOT 0.98.0002 zu 0.98.0000 downgraden

    Diese Anleitung ist jetzt im Prinzip überflüssig, da Revolutionary nun auch mit der HBOOT Version 0.98.0002 zurecht kommt. Wenn dein HTC Desire S bereits die neue Software mit Sense 3.0 hat, ist es z.Z. nicht möglich, den Bootloader zu entsperren. Somit kann es auch keine custom ROM spendiert bekommen.

    1. Downloade die Den Anhang 44485 betrachten und entpacke diese auf den Desktop
    2. Schließe dein Handy an den Computer an und aktiviere USB Debugging (Einstellungen/Anwendungen/Entwicklung)
    3. Starte die Eingabeaufforderung (Als Administrator starten!) und gebe folgende Begriffe ein:
    cd/
    cd users
    cd dein benutzername
    cd desktop
    cd downgrade
    adb push fre3vo /data/local/tmp
    adb push misc_version /data/local/tmp
    adb shell chmod 777 /data/local/tmp/fre3vo
    adb shell chmod 777 /data/local/tmp/misc_version
    4. Starte dein Handy neu, aber lasse das Kabel noch angeschlossen und gebe folgendes ein:
    adb shell (Dabei wird ein $ angezeigt)
    /data/local/tmp/fre3vo -debug -start FAA90000 -end FFFFFFFF
    adb shell (jetzt wird ein #kommen, weil das Handy jetzt einen temp-root hat)
    /data/local/tmp/misc_version -s 1.27.405.6
    5. Lade dir am besten die RUU_Saga_HTC_Europe_1.28.401.1_Radio_20.28b.30.080 5U_38.03.02.11_M_release_177977_signed RUU aus der Linksammlung herunter und installiere diese
    Nachdem du dein Handy neu gestartet hat, hat es die alte HBOOT Version 0.98.0000.

    Die Original Anleitung (Englisch) findest du hier.

    Linksammlung:
    Originale HTC Deisre S RUUs (ROMs)
    Custom ROMs
    ClockworkMod Recovery nachträglich installieren oder Updaten
    Alles zur 4EXT Revovery
    Wipen: Wann bei welcher Aktion gewiped werden muss

    Wenn euch meine Arbeit gefällt, klickt bitte auf den "Danke" Button! Danke ;)

    Ich freue mich auch über eure Kritik (egal ob positiv oder negativ).
    Rechtschreibfehler sind nicht auszuschließen. Ich bin auch nur ein Mensch.
    Diese Anleitung darf nicht unerlaubt kopiert werden!
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 25.06.2013
    nuh095 und hkrumb haben sich bedankt.
  2. Droid_Dustin, 30.07.2011 #2
    Droid_Dustin

    Droid_Dustin Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    539
    Erhaltene Danke:
    159
    Registriert seit:
    16.01.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S6 edge+
    platzhalter
     
    Zuletzt bearbeitet: 30.07.2011
  3. sennin, 11.08.2011 #3
    sennin

    sennin Neuer Benutzer

    Beiträge:
    19
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    04.08.2011
    Ich komme deiner Empfehlung nach und probiere das jetzt mal aus. Eine Frage vorweg zum letzten Schritt.

    5. Lade dir am besten die RUU_Saga_HTC_Europe_1.28.401.1_Radio_20.28b.30.080 5U_38.03.02.11_M_release_177977_signed RUU aus der Linksammlung herunter und installiere diese
    Nachdem du dein Handy neu gestartet hat, hat es die alte HBOOT Version 0.98.0000.

    Wie und wo soll ich die besagte Datei installieren? Kann ich die Eingabeaufforderung schließen? Und dann?

    Danke schonmal :smile:
     
  4. Droid_Dustin, 11.08.2011 #4
    Droid_Dustin

    Droid_Dustin Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    539
    Erhaltene Danke:
    159
    Registriert seit:
    16.01.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S6 edge+
    Die Eingabeaufforderung kannst du einfach schließen. Die RUU ist eine .exe Datei. Diese Datei kannst du einfach mit nem Doppelklick ausführen. Der rest wird in der Anwendung erklärt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 11.08.2011
  5. slimfeed, 08.10.2011 #5
    slimfeed

    slimfeed Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    344
    Erhaltene Danke:
    19
    Registriert seit:
    14.06.2011
    hey droid-dustin ^^ hab etz die aktuelle RUU auf mein HTC Saga installiert... jetzt hab ich noch den HBOOT - 6.98.1002 ... wie bkeomm ich etz wieda den alten 0.98.000...??
     
  6. Droid_Dustin, 08.10.2011 #6
    Droid_Dustin

    Droid_Dustin Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    539
    Erhaltene Danke:
    159
    Registriert seit:
    16.01.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S6 edge+
    Den alten Bootloader bekommst du wieder, wenn du dein Desire S auf S-ON setzt. Die Anleitung dazu findest du in meiner Signatur. ;)
     
  7. hmoody, 19.12.2011 #7
    hmoody

    hmoody Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    421
    Erhaltene Danke:
    86
    Registriert seit:
    27.08.2011
    Phone:
    HTC Sensation
  8. Troubl3, 23.02.2013 #8
    Troubl3

    Troubl3 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    10.01.2013
    ich komme bis /data/local/tmp/misc_version -s 1.27.405.6
    dann kommt bei mir:
    /data/local/tmp/misc_version -s 1.27.405.6
    /data/local/tmp/misc_version -s 1.27.405.6
    --set_version set. VERSION will be changed to: 1.27.405.6
    Patching and backing up partition 17...
    Error opening input file.
     
  9. Harris, 23.02.2013 #9
    Harris

    Harris Android-Lexikon

    Beiträge:
    940
    Erhaltene Danke:
    297
    Registriert seit:
    30.11.2010
    Welchen Bootloader hast du?

    Diese Anleitung ist eigentlich hinfällig, da revolutionary die beiden 0.98er Bootloader unterstützt!

    Gesendet von meinem Desire S mit Tapatalk 2
     
  10. R560, 24.12.2013 #10
    R560

    R560 Android-Lexikon

    Beiträge:
    920
    Erhaltene Danke:
    69
    Registriert seit:
    10.11.2010
    Hat jemand die angeblich im Anhang befindliche Downgrade.zip?

    Müsste glaube ich diese hier sein: 44485d1312037153-hboot-von-0-98-0002-nach-0-98-0000-downgraden-downgrade.zip

    Leider scheint diese nicht mehr verfügbar zu sein..
     
  11. Harris, 26.12.2013 #11
    Harris

    Harris Android-Lexikon

    Beiträge:
    940
    Erhaltene Danke:
    297
    Registriert seit:
    30.11.2010
    Ich sage es nochmal, diese Anleitung hier ist nicht mehr notwendig! Revolutionary.io unterstützt auch den Bootloader 98.xxxx.02

    Was hast du vor?
     
    Zuletzt bearbeitet: 26.12.2013
  12. R560, 28.12.2013 #12
    R560

    R560 Android-Lexikon

    Beiträge:
    920
    Erhaltene Danke:
    69
    Registriert seit:
    10.11.2010
    Ich hatte die zip nicht hierfür gebraucht, sondern für den root und soff Vorgang wenn man von der 2.x Version kommt. Hab dann noch eine im Netz gefunden
     
  13. SolosTeran, 21.02.2014 #13
    SolosTeran

    SolosTeran Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    91
    Erhaltene Danke:
    13
    Registriert seit:
    08.12.2009
    Ich bitte mal auch um einen ReUp vom Downgrade.zip.
    Ich bin auf hboot 2.00.0002 und s-on / unlocked (per htcdev) und versuche gerade krampfhaft ein custom zu installieren.
    Nach langem rumgezicke von fastboot und adb habe ich es endlich geschafft zumindest cwm zu installieren.
    Bisher waren die Versuche etwas anderes außer die originale Software zu nehmen entweder beim booten hängen, oder in einem bootloop hängen geblieben.
    Wenn ich es jetzt richtig verstehe brauche ich noch einen früheren hboot um richtiges root per revolutonary zu erhalten um dann endlich auch ein custom installieren zu können!? Ich hatte in einem anderen Thread, den ich leider gerade nicht mehr finde, noch gefunden das man den downgrade auch mit einem älteren RUU machen könnte mit einem Link zu dieser Datei hier: RUU_Saga_Vodafone_FR_1.32.163.1_R_Radio_20.28b.30.0805U_38.03.02.15_M_release_180236_signed
    (das Saga was ich hier habe ist auch Vodafone gebrandet)

    Mein Frage: kann ich jetzt "problemlos" versuchen das drüberzuflashen oder sollte ich das lieber auf einem anderen Weg machen? Und könnte jemand mal bitte einen Link zur downgrade.zip posten oder mir per pm zukommen lassen.

    Danke und Gruß st
     
    Zuletzt bearbeitet: 21.02.2014
  14. Harris, 21.02.2014 #14
    Harris

    Harris Android-Lexikon

    Beiträge:
    940
    Erhaltene Danke:
    297
    Registriert seit:
    30.11.2010
  15. SolosTeran, 22.02.2014 #15
    SolosTeran

    SolosTeran Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    91
    Erhaltene Danke:
    13
    Registriert seit:
    08.12.2009
    Lustigerweise bin ich bisher schon nach der Anleitung vorgegangen.

    Ich bin jetzt bis "RE-LOCKED" gekommen und stehe jetzt vor dem Problem das ich das Telefon nicht im fastboot an meinen Rechner bekomme (Win8.1 x64) Ich konnte das bisher mit Linux umgehen.
    Nur leider kann ich das RUU ja nicht unter Linux laufen lassen.
    Ich bekomme immer den Fehler "Code10" wenn ich es anstecke.
    Bin für jeden Hinweis offen.

    Gruß
    st
     
  16. SolosTeran, 03.03.2014 #16
    SolosTeran

    SolosTeran Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    91
    Erhaltene Danke:
    13
    Registriert seit:
    08.12.2009
    Nur als kurze Rückmeldung.

    Auch wenn ich schon nach dem Guide gearbeitet habe, danke für den nochmaligen Hinweis auf diesen.
    Ich habe es inzwischen mit Windows 7 ohne weitere Probleme geschafft eine CustomRom zu installieren.

    Grüße
    st
     

Diese Seite empfehlen