1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

HD-Videos abspielen

Dieses Thema im Forum "Acer Iconia A500/A501 Forum" wurde erstellt von MichaelN0815, 01.11.2011.

  1. MichaelN0815, 01.11.2011 #1
    MichaelN0815

    MichaelN0815 Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    342
    Erhaltene Danke:
    27
    Registriert seit:
    18.04.2011
    Das ACER hat ja diesen Tegra2-Chip und ich dachte, damit mpsste es leistungsfähig genug sein HD-Videos abzuspielen.

    Ich habe Videos von meiner Digitalkamera (1080p, AVCHD, Dateiendung. mts), die nicht sauber abgespielt werden.

    Das mitgelieferte ACER-Media erkennt die überhaupt nicht.
    Der MX Video Player spilet sie ab, ab nur mit Software-Decoder und in Zeitlupe.
    Habe noch 2 andere Player ausprobiert, war auch ein Reinfall. Und viele andere, die versprechen sie könnten es, sind kostenpflichtig.

    Kennt jemamd von euch eine Lösung?
     
  2. Zauberstab44, 01.11.2011 #2
    Zauberstab44

    Zauberstab44 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    17
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    17.10.2011
    Hallo...
    Schon mal den MoboPlayer oder DicePlayer Trial ausprobiert?
    Obwohl der DicePlayer Pro kostenpflichtig ist
     
  3. MichaelN0815, 01.11.2011 #3
    MichaelN0815

    MichaelN0815 Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    342
    Erhaltene Danke:
    27
    Registriert seit:
    18.04.2011
    Danke für den Tip. Der Mobo Player spielt die Videos leider auch nur verlangsamt ab.
     
  4. Zauberstab44, 01.11.2011 #4
    Zauberstab44

    Zauberstab44 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    17
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    17.10.2011
    Aber sage mal, wozu braucht man 720p geschweige denn 1080p Videos auf dem Tablet?...Skaliere doch den Film runter! Mit `ner anständigen Bitrate sieht das dann auch super aus...
     
  5. ONeill, 01.11.2011 #5
    ONeill

    ONeill Super-Moderator & Mediator Team-Mitglied

    Beiträge:
    12,998
    Erhaltene Danke:
    5,641
    Registriert seit:
    31.10.2011
    Phone:
    HTC 10
    Tablet:
    Nexus 9
    Ich würde dir ja auch empfehlen, ein wenig abstriche in der Qualität zu machen, aber dafür immerhin Ruckelfreie Bilder zu haben :)
    DU musst auch bedenekn, die Tablets sind KEINE PC's
     
  6. MichaelN0815, 01.11.2011 #6
    MichaelN0815

    MichaelN0815 Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    342
    Erhaltene Danke:
    27
    Registriert seit:
    18.04.2011
    Der Witz ist ja: es ist ruckelfrei - nur nicht in Originalgeschwindigkeit.
    Nun, ich brauche die Auflösung wahrscheinlich nicht, ich habe die Dateien einfach aufs Tablet kopiert. Ich glaub auch nicht, das ich auf dem PC eine Software habe die die Videos runterskalieren kann.
     
  7. ONeill, 01.11.2011 #7
    ONeill

    ONeill Super-Moderator & Mediator Team-Mitglied

    Beiträge:
    12,998
    Erhaltene Danke:
    5,641
    Registriert seit:
    31.10.2011
    Phone:
    HTC 10
    Tablet:
    Nexus 9
    hmm, warum nun die Tonspur langsamer/schneller ist als die Videospur ist ein wenig unerklärlich, aber ich denke, wenn du dir eine Gratissoftware runterlädst, die das Video runterskalieren kann, wirst du glücklicher...

    P.S.: VLC kann das in der neuesten Version glaube auch, ob es nun runter zu skalieren geht, ist die Frage...
     
  8. Zauberstab44, 01.11.2011 #8
    Zauberstab44

    Zauberstab44 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    17
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    17.10.2011
    Hier mal ein Videokonverter...
    Guckst Du
    Der soll ganz gut sein!...
    Nur gibt es ein anderes Problem mit dem FAT32 und dem 4gb Limit
    auf deiner SD-Karte!
     
  9. ONeill, 01.11.2011 #9
    ONeill

    ONeill Super-Moderator & Mediator Team-Mitglied

    Beiträge:
    12,998
    Erhaltene Danke:
    5,641
    Registriert seit:
    31.10.2011
    Phone:
    HTC 10
    Tablet:
    Nexus 9
    Da hast du wohl recht, aber wenn er die dateien schonmal abgespielt hat und das zwar ging, aber eben nur zeitversetzt, denke ich sollte das kein Problem sein.
     
  10. maris_, 01.11.2011 #10
    maris_

    maris_ Android-Experte

    Beiträge:
    510
    Erhaltene Danke:
    106
    Registriert seit:
    25.08.2011
    Der beste HD Player ist meines Erachtens der Dice Player. Kostet zwar 3 Euro something, aber lief bei mir deutlich besser als Mobo oder Vlc. Dennoch ruckelr es auch beim Dice leicht, vor allem bei vielen Hell/Dunkel-Wechseln oder Großen Kameraschwenks.

    Mit vielen Grüßen, maris
     
  11. hellion, 01.11.2011 #11
    hellion

    hellion Android-Experte

    Beiträge:
    579
    Erhaltene Danke:
    81
    Registriert seit:
    19.06.2010
    Stimmt, die CPU-Last ist bei meinen Videos beim Dice (ca. 35%) deutlich niedriger als mit Mobo (ca. 65%)
    Und für flüssige Darstellung reicht mir beim Dice 1,0 GHz; mit dem Mobo brauchts 1,2 GHz...

    In der Detailbeschreibung steht, dass er Hardwarebeschleunigung nutzt; scheint wohl zu funktionieren (Mobo und Rockplayer spielen meine Videos (H.264 im avi-Container) nur mit Softwaredecoder ab)
     
  12. MichaelN0815, 01.11.2011 #12
    MichaelN0815

    MichaelN0815 Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    342
    Erhaltene Danke:
    27
    Registriert seit:
    18.04.2011
    Tja, dann muß ich den wohl auch nochmal ausprobieren.
     
  13. ONeill, 01.11.2011 #13
    ONeill

    ONeill Super-Moderator & Mediator Team-Mitglied

    Beiträge:
    12,998
    Erhaltene Danke:
    5,641
    Registriert seit:
    31.10.2011
    Phone:
    HTC 10
    Tablet:
    Nexus 9
    Schön, das hier die ganzen Tipps kamen, ich denke, das die Frage damit beantwortet ist. fragen zu den Playern, am besten im Google OS allgemein Forum!
     
  14. Nseries, 01.11.2011 #14
    Nseries

    Nseries Android-Lexikon

    Beiträge:
    972
    Erhaltene Danke:
    73
    Registriert seit:
    09.07.2011
    Kleiner tipp: evtl auch andere Datei endungen ausprobieren, das hat bei mir geholfen, die hardwarebeschleunigung im moboplayer einzuschalten und den film so ruckelfrei zu sehen

    Gesendet von meinem Desire HD mit der Android-Hilfe.de-App
     
  15. Zauberstab44, 01.11.2011 #15
    Zauberstab44

    Zauberstab44 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    17
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    17.10.2011
    Hat schon mal jemand den RockPlayer ausprobiert?

    RockPlayer


    Liegt aber bei der Full-Version bei USD $9.99.

    Werde mir mal die Version zum Ausprobieren ( 1.7.2 for Tegra2 Platform
    ) runterladen!
     
  16. ONeill, 01.11.2011 #16
    ONeill

    ONeill Super-Moderator & Mediator Team-Mitglied

    Beiträge:
    12,998
    Erhaltene Danke:
    5,641
    Registriert seit:
    31.10.2011
    Phone:
    HTC 10
    Tablet:
    Nexus 9
    bisher nicht. Wäre schön wenn du mal ein review machen kannst :)
     
  17. MichaelN0815, 01.11.2011 #17
    MichaelN0815

    MichaelN0815 Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    342
    Erhaltene Danke:
    27
    Registriert seit:
    18.04.2011
    Und dann sind wir auch wieder on-topic, da es ja nicht einfach um Videoplayer geht, sondern um Videoplayer für die Tegra-2-Hardware des ACER ;-)
     
  18. ONeill, 01.11.2011 #18
    ONeill

    ONeill Super-Moderator & Mediator Team-Mitglied

    Beiträge:
    12,998
    Erhaltene Danke:
    5,641
    Registriert seit:
    31.10.2011
    Phone:
    HTC 10
    Tablet:
    Nexus 9
    ja so schnell kanns gehen. Kannst du es nicht einfach mal probieren?
     
  19. MichaelN0815, 06.11.2011 #19
    MichaelN0815

    MichaelN0815 Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    342
    Erhaltene Danke:
    27
    Registriert seit:
    18.04.2011
    Dice Player gerade getestet. Nur ton, kein Bild. Also noch schlechter als. die anderen.
     
  20. PC-Heini, 06.11.2011 #20
    PC-Heini

    PC-Heini Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    382
    Erhaltene Danke:
    25
    Registriert seit:
    25.01.2011
    Dice funzt bei mir problemlos, im Gegensatz zu allen anderen???
    Welches Format hast du denn?
    Hast du den Tegra2 Treiber installiert?
     

Diese Seite empfehlen