1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

HDMI - 720p - Bild OK ? Ist 1080i/p möglich ?

Dieses Thema im Forum "Sony Xperia P Forum" wurde erstellt von Filou_I, 20.07.2012.

  1. Filou_I, 20.07.2012 #1
    Filou_I

    Filou_I Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    16
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    26.11.2010
    Hi Leute,

    habe mir ein neues micro-HDMI-Kabel besorgt, um mal
    eben die Bilder und Videos vom Tage auf meinem Fernseher
    anzuschauen.

    Vom Ergebnis bin ich enttäuscht, da ich es nicht schaffe
    die gleiche Bildqualität, die man auf dem Handy sieht, auf den
    Flachman zu übertragen.

    Getestet habe ich es an einem Sharp und einem LG-Fernseher.

    Das Bild sieht verpixelt aus, es sind stufige Farbübergänge
    zu sehen und Hautpartien sehen extrem schlimm aus.

    Die gleichen Bilder/Videos auf dem Rechner übertragen sind einwandfrei.

    Die Flachmänner bekommen auch nur ein 720p-Signal zugespielt.

    Kann ich irgendwie auf 1080 umschalten oder sollte es wirklich
    am HDMI-Kabel liegen ?

    Ich bitte mal um Erfahrungsberichte von Euch.

    Gruß
    Filou
     
  2. horseshit, 20.07.2012 #2
    horseshit

    horseshit Neuer Benutzer

    Beiträge:
    20
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    21.05.2012
    Wenn du *#*#7378423#*#* (*#*#SERVICE#*#*) eingibst und unter Service tests ganz nach unten scrollst, siehst du den Punkt HDMI Test. Dort kannst du in den Settings die Auflösung und Frequenz ändern. Ob und welche auswirkungen das hat, kann ich nicht testen, da ich kein microHDMI-Kabel zur Verfügung habe...
     
  3. RGEE, 20.07.2012 #3
    RGEE

    RGEE Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    49
    Erhaltene Danke:
    20
    Registriert seit:
    20.07.2012
    Hy,

    es ist glaube ich normal, dass nur 720p ausgegeben werden.
    Die Bilder sehen bei mir (Samsung- und Sony-TV) normal aus, nur die Vorschaubilder in der Galerie sind stark verpixelt.
    Einzig die 1080p aufgenommene Videos werden auch in 1080/24p ausgegeben.

    PS: Kann es sein, dass das W-Lan-Signal bei angeschlossenem HDMI-Kabel gestört wird? Ich verliere ständig die Verbindung bei 2-3 Signalbalken. Ohne HDMI-Kabel wird sofort wieder eine Verbindung hergestellt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 20.07.2012

Diese Seite empfehlen