1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

HDMI auch als Eingang nutzbar?

Dieses Thema im Forum "Odys Xelio Forum" wurde erstellt von lauxmueller, 07.06.2012.

  1. lauxmueller, 07.06.2012 #1
    lauxmueller

    lauxmueller Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    370
    Erhaltene Danke:
    53
    Registriert seit:
    02.06.2012
    Hallo.

    Kann man den HDMI Anschluß auch als Eingang nutzen?
    Kongret gesagt, kann man dort eine DSRL anschließen und das Xelio so als Display nutzen? Mit dem iPad ist das wohl möglich.
    Ob sich das mit der Xelio Auflösung natürlich überhaupt lohnt weiß ich net.
    Manglungs eines passenden Kabels konnt ich es selbst noch nicht testen.
    Deshalb dacht ich, ich frag hier mal in die Runde... :tongue:

    PS: Laut einer Rezension bei Amazon soll es wohl funktionieren. Aber falls jemand etwas genaures weiß....
     
    Zuletzt bearbeitet: 07.06.2012
  2. rollo-online, 15.06.2012 #2
    rollo-online

    rollo-online Junior Mitglied

    Beiträge:
    30
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    21.04.2012
    Über HDMI habe ich es nicht probiert, aber über USB OTG geht es mit dem USB-Kabel meiner Panasonic FZ150, damit hast Du die volle Nutzung als Display und kannst sogar Fotos löschen.
    HDMI bringt auch keine höhere Auflösung als es das Display des Xelio hergibt.

    Übrigens ist das Xelio das erste Tablet mit dem ich AVCHD-Videos der FZ150 ruckelfrei mit 1080p über HDMI auf dem Fernseher wiedergeben konnte.
     
  3. metulski, 20.06.2012 #3
    metulski

    metulski Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    50
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    25.10.2010
    habe es gerade mal getestet. leider nein. wo hast du es denn genau gelesen?
     
  4. rollo-online, 20.06.2012 #4
    rollo-online

    rollo-online Junior Mitglied

    Beiträge:
    30
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    21.04.2012
    Also nicht HDMI als Eingang sondern als Ausgang.

    Habe das Xelio selbst und habe AVCHD-Videos auf den Fernseher ausgegeben, dorf wir ganz klar 1080pangezeigt.

    Gruss Rolf
     
  5. lauxmueller, 21.06.2012 #5
    lauxmueller

    lauxmueller Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    370
    Erhaltene Danke:
    53
    Registriert seit:
    02.06.2012
    Ich weiß, das es mit anderen Tablets geht. Und habe diese Rezension gefunden: Amazon.de: Profil für Samsung Galaxy R
    Steht aber auch nicht explizit dabei, das er die beiden Geräte gekoppelt hat.
    Ich hab mir jetzt mal so nen Adapter bestellt und werds mal testen.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 17.06.2015
  6. metulski, 21.06.2012 #6
    metulski

    metulski Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    50
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    25.10.2010
    Xelio an TV funzt top, das stimmt.

    Ich habe einen WDTVLive an den Xelio angeschlossen. Das hat nicht funktioniert.

    @lauxmueller das Samsung Galaxy R hat doch gar kein HDMI ?
     
    Zuletzt bearbeitet: 21.06.2012
  7. Melkor, 21.06.2012 #7
    Melkor

    Melkor Super-Moderator Team-Mitglied

    Beiträge:
    17,626
    Erhaltene Danke:
    3,914
    Registriert seit:
    24.06.2009
    Phone:
    Ulefone Power + Wiko Darknight
    Tablet:
    Archos G9 Tablet, Odys Wintab 9 plus 3G
    Wearable:
    Xiaomi MiBand
    Wie rollo schon sagte: wenn man per USB die Kamera ranhängt, dann passt das!
    Aber HDMI Eingang geht meines Wissens mit keinem Android Tablet (zumal man dann noch eine App benötigen würde, die das Bildsignal am HDMI entschlüsselt und am Display anzeigt
     
  8. lauxmueller, 21.06.2012 #8
    lauxmueller

    lauxmueller Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    370
    Erhaltene Danke:
    53
    Registriert seit:
    02.06.2012
    Zuletzt bearbeitet: 22.06.2012
  9. metulski, 21.06.2012 #9
    metulski

    metulski Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    50
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    25.10.2010
    das ist ja nut ein mini auf normal adapter. Ich denke es wird nicht gehen. :-(
     
  10. lauxmueller, 21.06.2012 #10
    lauxmueller

    lauxmueller Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    370
    Erhaltene Danke:
    53
    Registriert seit:
    02.06.2012
    Mehr brauch ich ja auch nicht, das passende Kabel zum Adapter hab ich ja da...

    Wie gesagt, ich probiers mal aus - auch wenn ich mir mittlerweile nichtmehr viel Hoffnung mach...
     
  11. rollo-online, 21.06.2012 #11
    rollo-online

    rollo-online Junior Mitglied

    Beiträge:
    30
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    21.04.2012

    Also das sieht nach meiner Auffassung so aus, dass mit diesem Adapter entweder vom Fotoapparat auf HDMI-TV oder vom Tablet auf HDMI-TV gegangen wird. D.h. du kannst das kleine Foto-Diplay oder das Tablet-Display auf dem TV in voller Schönheit sehen.

    Genau das funktioniert beim Xelio mit einem mini-auf-normal HDMI-Adapter auch.
     
    Zuletzt bearbeitet: 22.06.2012
  12. lauxmueller, 22.06.2012 #12
    lauxmueller

    lauxmueller Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    370
    Erhaltene Danke:
    53
    Registriert seit:
    02.06.2012
    So, der Adapter kam heute. Und ich kann sagen, es funktioniert... nicht. :tongue:

    Hab nach längerem suchen auch den Thread wiedergefunden, durch den ich drauf kam. Und mußte feststellen, das es da um ne WLAN Verbindung ging...
    Naja, man wird alt... :thumbup:
     
  13. metulski, 23.06.2012 #13
    metulski

    metulski Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    50
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    25.10.2010
  14. lauxmueller, 23.06.2012 #14
    lauxmueller

    lauxmueller Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    370
    Erhaltene Danke:
    53
    Registriert seit:
    02.06.2012
    Nee, wollte es als Display für. die Kamera...
     

Diese Seite empfehlen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. tablet mit hdmi eingang