1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

HDSPA ausmachen und auf 3g wechseln?

Dieses Thema im Forum "Motorola Milestone Forum" wurde erstellt von thug, 10.03.2012.

  1. thug, 10.03.2012 #1
    thug

    thug Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    22
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    03.05.2010
    Hallo, ich habe das Glück das ich den HDSPA netz empfange..
    bloß frisst der so hardcore mein akku (max 4std).

    und ich habe gelesen das 3g (der kleinere bruder^^) weniger akku frisst..

    ich benutzte wenn ich das handy nicht benutze dann den 2g netz und habe ein G in der statuszeile..

    Wie schalte ich HDSPA aus?
    ich krige z.B das 3g nur ganz kurz und dann erstrahlt ein H.

    Ich habe die
    CyanogenMod-7.2.0-RC0-umts_sholes-KANG
     
  2. TheSpiritof69, 11.03.2012 #2
    TheSpiritof69

    TheSpiritof69 Android-Guru

    Beiträge:
    2,392
    Erhaltene Danke:
    763
    Registriert seit:
    30.03.2010
    Phone:
    Nexus 5
    Das Handy unterscheidet nicht zwischen 3G und HSDPA, beides UMTS-Netz und die bestmögliche Alternative wird genommen. Genau wie bei EDGE und GPRS, beides 2G-Netz.
     
  3. thug, 11.03.2012 #3
    thug

    thug Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    22
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    03.05.2010
    hm und man kann also nicht das handy einfach "drosseln" sodass er dann das 3g "netz" nimmt?

    also ich weiss scho den unterschied zwischen 3g und hsdpa und das es umts netzte sind..

    bloß wie erwähnt erhoffe ich mir eine längere akku laufzeit durch 3g..
     
  4. TheSpiritof69, 11.03.2012 #4
    TheSpiritof69

    TheSpiritof69 Android-Guru

    Beiträge:
    2,392
    Erhaltene Danke:
    763
    Registriert seit:
    30.03.2010
    Phone:
    Nexus 5
    Nö.

    Gibt zumindest keine mir bekannte Möglichkeit.

    Also entweder 2G oder 3G/HSDPA.
     
  5. mblaster4711, 11.03.2012 #5
    mblaster4711

    mblaster4711 Android-Ikone

    Beiträge:
    4,012
    Erhaltene Danke:
    583
    Registriert seit:
    29.03.2011
    Phone:
    Moto G 3rd gen.
    Tablet:
    Lenovo A10-70
    HSDPA und HSUPA sind nur Standards die den Datendurchsatz im UMTS Netz erhöhen, der Datenturbo ermöglicht es über bis zu drei Mobilfunkstationen gleichzeitig Daten zu senden und zu empfangen.
    Mobilfunknetze sind GSM (2G), UMTS (3G) und LTE (4G).
    Das G steht für Generation die Zahl steht für die wievielte es ist.
    Die erste Generation von Mobilfunk war das C-Netz.

    So, und nun zum Stomverbauch:
    Im 3G benötigt jedes Mobile mehr Akku als im 2G.
    Das liegt daran weil 3G höhere Frequenz verwendet, bei denen dann bei gleicher Leistung die Reichweite kürze ist, wodurch das Mobile dann für die selbe Reichweite mehr Leistung benötigt (=mehr Strom).

    Sent from my Milestone using Tapatalk
     
    kassi bedankt sich.

Diese Seite empfehlen