1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Headset Frage für´s SII

Dieses Thema im Forum "Zubehör für Samsung Galaxy S2" wurde erstellt von Bernd2210, 13.02.2012.

  1. Bernd2210, 13.02.2012 #1
    Bernd2210

    Bernd2210 Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    358
    Erhaltene Danke:
    48
    Registriert seit:
    05.02.2012
    Phone:
    Sony Xperia Z2
    Hallo,

    Da ich das original Headset des SII nicht so prickelnd finde wollte ich mir ein anderes kaufen.

    Und zwar eines an dem man am Headset selbst laut und leise machen kann.

    Im Blödmarkt findet man von Samsung selbst keines, die Verkäuferin sagte auch das gibt es nicht v. Samsung

    Ein Kumpel von mir hat das Note, er hat ein original Headset wo man laut und leise machen kann. Er hat es dann mal an das SII seiner Frau dran gemacht und gesagt das diese Funktion beim SII nicht geht.

    Meine Frage ist nun...

    Geht das nicht weil es ein Note Headset ist ( wobei woher soll das SII das wissen ) ?

    Geht das generell beim SII nicht bei kabelgebundenen Headsets

    Und die letzte Frage :D

    Kann es dieses hier ? Bluetooth Headset SII

    Danke schon mal für eure Hilfe

    Gruss Bernd
     
  2. nufu, 13.02.2012 #2
    nufu

    nufu Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    74
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    01.05.2011
    mit den headsets im markt funktioniert das nicht.. konnte welche von sennheiser und akg austesten... die sind wohl für den iphone abgestimmt laut packung zu mindest...
     
  3. presseonkel, 13.02.2012 #3
    presseonkel

    presseonkel Team-Manager Team-Mitglied Team-Manager

    Beiträge:
    32,355
    Erhaltene Danke:
    31,546
    Registriert seit:
    08.09.2009
    Phone:
    Google Pixel (Android 7.1.1) - LG G5 (Android 7)-
    Wearable:
    LG Watch Urbane 2nd Edition LTE - LG Watch R
    Moin,
    bitte künftig im richtigen (Unter-) Forum posten
     
  4. Avanti, 13.02.2012 #4
    Avanti

    Avanti Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    399
    Erhaltene Danke:
    47
    Registriert seit:
    05.06.2011
    Ich habe das HS3000 von Samsung, Bluetooth Headset, und da kannst Du wunderbar die Lautstärke am Headset selbst ändern und auch in den Titeln von vorne nach hinten zappen.
     
  5. Bernd2210, 13.02.2012 #5
    Bernd2210

    Bernd2210 Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    358
    Erhaltene Danke:
    48
    Registriert seit:
    05.02.2012
    Phone:
    Sony Xperia Z2
    Werd´s mir merken :D
     
  6. timt, 13.02.2012 #6
    timt

    timt Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    176
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    24.08.2011
    Angeblich (irgendwo hier gelesen glaube ich) funktioniert lauter/leiser bei keinem Kabel-Headset... (ausser Klipsch S4A, aber da nur umstaendlich weils nur eine Taste hat ueber 2fach 3fach, und andere seltsame Klickkombinationen iirc)

    Ohne Bluetooth gehts wohl (leider) nicht :(
     
    Michael211088 bedankt sich.
  7. Michael211088, 13.02.2012 #7
    Michael211088

    Michael211088 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    305
    Erhaltene Danke:
    17
    Registriert seit:
    24.08.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy Note 4

    damit wäre alles gesagt
    haben wir hier aber schon mehrmals alles durch genau wie die sache mit den BT headsets nd ich rate immer noch zum mw600 weils billiger ist und es auch schicker aussieht

    lg
     
  8. inazr, 14.02.2012 #8
    inazr

    inazr Android-Experte

    Beiträge:
    600
    Erhaltene Danke:
    154
    Registriert seit:
    29.12.2009
    Phone:
    Samsung Galaxy S6 Edge
    Gefährliches Halbwissen: Gabs nicht diese kurzen Adapter (<5€), mit denen man die ganzen IphoneHeadset auch voll funktionsfähig für Android nutzen konnte? Such mal bei XDA...

    Edit: Mhh gerade nichts wirkliches gefunden...

    Vllt klappt das damit: http://www.wirelessground.com/samsung-headset-aaep433sbe.html
    (Im Video sieht man den Lautstärkeregler)
     
    Zuletzt bearbeitet: 14.02.2012
  9. Michael211088, 15.02.2012 #9
    Michael211088

    Michael211088 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    305
    Erhaltene Danke:
    17
    Registriert seit:
    24.08.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy Note 4
    naja gefährlich is was anderes ;D aber von sonem adapter hab ich noch nichts gehört allerdings wäre mir das auch neu ... selbst wenn er das signal dann entschlüsselt wie soll ers dan nweiter geben das sgs2 erkennt ja eben nischt

    darfst aber gern was posten wen ndus noch ma findest =)
     
  10. inazr, 15.02.2012 #10
    inazr

    inazr Android-Experte

    Beiträge:
    600
    Erhaltene Danke:
    154
    Registriert seit:
    29.12.2009
    Phone:
    Samsung Galaxy S6 Edge
  11. Bernd2210, 15.02.2012 #11
    Bernd2210

    Bernd2210 Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    358
    Erhaltene Danke:
    48
    Registriert seit:
    05.02.2012
    Phone:
    Sony Xperia Z2
    Hallo,

    Hab mir jetzt das HS3000 bestellt.

    Gruss Bernd
     
  12. Spiderman, 16.02.2012 #12
    Spiderman

    Spiderman Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    124
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    08.03.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy Note
    Warum kein einfaches BT Headset mono? Keine Kabel, gute Tonquali, Musik hören möglich, top Sitz.... - HM 1200 von Samsung ist gut (um die 20,-), aktuell habe ich Plantronics M50 (um die 30,-) welches absolut top ist. Beide können sogar mit 2 Phones gleichzeitig verbunden werden...
     
  13. robomobile, 01.06.2012 #13
    robomobile

    robomobile Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    120
    Erhaltene Danke:
    19
    Registriert seit:
    11.03.2011
    Bin auch auf der Suche nach einem guten, kleinen, leichten BT Mono Headset für mein SGSII. Bräuchte und will es hauptsächlich fürs Auto, daher nicht kabelgebunden, auch nicht tlws. Da meine Autos nicht die allerleisesten Luxuskarossen sind, sollten Nebengeräusche gut gefiltert werden, das BT-Grundrauschen sowie Echo sollte möglichst nicht vorhanden sein und die Lautstärke entsprechend hoch. Damit man ev. auch bei Autobahnfahrt 120-130kmh noch telefonieren kann.
    Nun habe ich recherchiert und das Bose für 140,-€ entdeckt. Soll ja sehr gut sein. Meine Frage ist nun, muss es unbedingt dieses ganz teure Bose sein, um eine gute Gesprächsqualität beim Telefonieren im Auto zu erhalten, oder würde mir ein ca. halb so teures BT Headset auch die gewünschte Qualität bieten. Ich denke da an div. Plantronics Geräte.
    Oder würde ev. sogar schon das Plantronics M50 oder M100 genügen?

    Wer mag mir seine Alltags-Erfahrungswerte mit nicht kabelgebundenen BT Headsets fürs SGSII mitteilen, um mir die Kaufentscheidung zu erleichtern?
     
  14. Michael211088, 01.06.2012 #14
    Michael211088

    Michael211088 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    305
    Erhaltene Danke:
    17
    Registriert seit:
    24.08.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy Note 4

    also bose ist in jeder hinsicht außer richtige lautsprecher fürs wohnzimmer der letze rotz da es einfach extrem überteuert ist....

    ich kann dir nur jegliche plantronics geräte empfehlen habe jetz mein 2tes was rund 90 € gekostet hat aber auch kleinere wie das voyager für etwa 40 € sind schon sehr gut ... mehrere geräte zur kopplung möglich laut sitzen gut und haben eine sehr gute akku laufzeit

    von bose sennheiser etc kann ich nur abraten da zahlste zur hälfte den namen ;)
     
    robomobile bedankt sich.
  15. Spiderman, 13.06.2012 #15
    Spiderman

    Spiderman Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    124
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    08.03.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy Note
    Jap, kann auch nur Plantronics empfehlen. Hab das M 50 und vorher das Samsung 2200 wegen Gedanke zu Kompatibilität: Plantronics ist um Wleten besser, insbesondere auch vom Tragekomfort! Lässt sich auch über BT mit 2 Phones gleichzeitig verbinden, was echt Vorteile hat!
     
    robomobile bedankt sich.
  16. robomobile, 14.06.2012 #16
    robomobile

    robomobile Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    120
    Erhaltene Danke:
    19
    Registriert seit:
    11.03.2011
    Habe mir kürzlich nun eh auch das M50 bestellt und ist schon in Betrieb.
    Da erschöpfende, überzeugende Infos zur Qualität von BT Headsets eher spärlich gesäät sind im Internet, war ich vorerst nicht gewillt mehr Geld zu investieren. Aber für rund 25,-€ ist das M50 ein guter Kompromiss. Obwohl ich die Lautstärke auch nicht für übertrieben laut halte und ich sehrwohl ein Grundrauschen des Headsets beim Telefonieren wahrnehme. Aber die Gesprächsqualität ist ganz ok, offenbar auch im Auto. Nebengeräusche sind wohl wahrnehmbar beim Gesprächspartner, aber es liegt alles im Rahmen. Bedienung ist einfach, wobei die Eintasten-Lautstärkeregelung ein Käse ist imho. Akkuleistung ist gut. Tragekomfort gut. Empfang innerhalb von ca. 5m problemlos. Ab dann gibts mitunter Störungen und ab 10m ist dann Schluß ("lost connection".
    Tel. Modell: Galaxy SII i9100

    Schön wären mehr detailliertere Praxistests zu den einzelnen Modellen.
     
  17. hyp3r, 14.06.2012 #17
    hyp3r

    hyp3r Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    78
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    25.02.2012
    Phone:
    Nexus 6P
    Hat zufällig jemand Erfahrung mit dem Jabra Wave Corded Headset?
    Suche ein kabelgebundenes das ich einfach einstecken kann und lostelefonieren kann ;) Das mitgelieferte von Samsung ist während Autofahrten wohl nicht so gut, zumindest beschweren sich des Öfteren die Gesprächspartner :D
     
  18. hubertM, 17.06.2012 #18
    hubertM

    hubertM Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    174
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    17.12.2009
    Mit meinem originalen kabelgebundenen HTC (Desire) Headset, kann ich sowohl lauter leiser stellen, als auch die Titel zappen (CM9).
     

Diese Seite empfehlen