1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Hero hängt - RAM voll!Kann nicht geleert werden

Dieses Thema im Forum "HTC Hero / T-Mobile G2 Touch Forum" wurde erstellt von Bucks, 24.02.2010.

  1. Bucks, 24.02.2010 #1
    Bucks

    Bucks Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    13
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    06.01.2010
    Hallo Leute,
    hab folgendes Problem:

    Mein Hero ist neuerdings seeehr langsam bleibt manchmal einfach hängen (Kalender). Mit Android System Info hab ich festgestellt, dass oft so gut wie kein Arbeitsspeicher mehr verfügbar ist!!

    Auch nach nem Neustart maximal ca 20% frei!

    Hab schon alles was geht rausgeschmissen! Aber über mehr als 18% krieg ich nicht frei. Auch mit Advanced Task manager kann ich keine weiteren Prozesse / Programme mehr schliessen!

    Wo liegt das Problem?!Kann mir jemand helfen?

    ROM - Version 2.73.405.5

    Besten Dank
    Bucks
     
  2. Chris0504, 24.02.2010 #2
    Chris0504

    Chris0504 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    359
    Erhaltene Danke:
    43
    Registriert seit:
    04.12.2009
    Phone:
    HTC Desire
    Wie viele Apps hast Su denn jetzt noch auf deinem Handy ?

    LG Chris
     
  3. Bucks, 24.02.2010 #3
    Bucks

    Bucks Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    13
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    06.01.2010
    Meinst als aktive, sprich geöffnet? Oder generell?! Denn wieviel Apps ich auf dem Teil installiert habe (internal Memory immernoch 70% frei) ist doch egal - oder vertue ich mich da?
     
  4. Bucks, 24.02.2010 #4
    Bucks

    Bucks Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    13
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    06.01.2010
    Keiner eine Antwort?!

    Bin zwar kein Android - Experte, aber ganz ehrlich kann doch nicht sein, dass wenn ich das System hochfahre nur 10 - 15% vom RAM übrig sind.

    Wenn ich alle laufenden Programme runterfahre wird es zwar ein wenig mehr...aber im weiteren Verlauf bleib irgendwann nix mehr übrig!

    Kurioserweise nun folgendes:

    "TaskPanel" zeigt mir

    z.B Available memory: 107,5

    GLEICHZEITIG zeigt mit

    "Andoid System Info" nur 12% Ram

    also was ist das Problem?!
     
  5. Canök, 24.02.2010 #5
    Canök

    Canök Android-Experte

    Beiträge:
    502
    Erhaltene Danke:
    79
    Registriert seit:
    12.12.2009
    Phone:
    Huawei Nexus 6P
    Wie viel freien RAM hast du noch?
    Bei meinem Magic sind so es so um 30 mb
     
  6. Bucks, 24.02.2010 #6
    Bucks

    Bucks Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    13
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    06.01.2010
    18 und manchmal nur noch 1 oder 2....dann geht nix mehr!

    Kann es sein, dass manchmal die App auch wenn ich sie nicht gestartet habe sich automatisch starten?!

    Soll ich jetzt alle Apps rausschmeissen?! und mal sehen wieviel RAM ich wieder zur Verfügung hab?!

    Kann auch mal alle meine installierten APPS auflisten - vielleicht erkennt jemand die APPS die mir den RAM klauen!
     
  7. Bucks, 24.02.2010 #7
    Bucks

    Bucks Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    13
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    06.01.2010
    Hier die Apps:

    -advanced <task manager free
    - Android system info
    - apndroid
    - appinstaller
    - apps organizer
    - astrid
    - barcoo
    - color dict
    - express News
    - fahrplan.de
    - ixMAT Scanner
    - linda manager
    - meine stadt
    - mybackup pro
    - netcounter
    - shazam
    - sms backup and restore
    - star translate
    - study droid
    - task panel
    - useful switchers
    - wikitude
    - zedge
     
  8. mgraeber, 24.02.2010 #8
    mgraeber

    mgraeber Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    139
    Erhaltene Danke:
    18
    Registriert seit:
    10.08.2009
    Ich schätze mal Du verwechselst da etwas, das "RAM" das Du in der Android-Info angezeigt bekommst ist der freie Speicher in dem Programme installiert werden können.
    ( bzw. müssen )
    Das hat nix mit dem Speicher zu tun in dem Programme ausgeführt werden.
    Kannst Du einfach testen indem Du ein paar Programme deinstallierst, dann wirst Du sehen das wieder mehr Speicher frei ist.

    bye..
     
  9. gado, 25.02.2010 #9
    gado

    gado Ehrenmitglied

    Beiträge:
    3,545
    Erhaltene Danke:
    444
    Registriert seit:
    18.09.2009
    Phone:
    Nexus 6P
    Wearable:
    Pebble Steel
    Also die paar Apps sollten den Speicher nicht voll machen. Noch irgenwas anderes, was Speicher frist? Sonst Modaco mit A2SD nutzen.
     
  10. Bucks, 25.02.2010 #10
    Bucks

    Bucks Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    13
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    06.01.2010
    Hm,

    also "laut" Android System Info:

    Internal Memory: 165,75Mo Free: 118,39Mo => 71% frei
    RAM: 192Mo Free:33Mo => 17%

    hab gestern Abend Astrid und Star Translate runtergeschmissen.

    Aber kann irgendwie nicht sein. Was ist Modaco?! A2SD ist doch ne App um Programme direkt auf und von der SD zu starten richtig?

    Gruß
     
  11. Bucks, 25.02.2010 #11
    Bucks

    Bucks Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    13
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    06.01.2010
    Hm,

    Also keiner ne Idee?! Oder bin der einzige mit diesem Problem?
     
  12. EbiEre, 25.02.2010 #12
    EbiEre

    EbiEre Android-Experte

    Beiträge:
    650
    Erhaltene Danke:
    81
    Registriert seit:
    02.12.2009

    Modaco ist nen Custom Rom, guck dafür mal ins Root Forum. App2sd ist kein app, das ist z.b. bei Modaco im Rom mit drin und : ja, dadurch werden Apps auf der SD Karte installiert.

    Grüße

    P.S.: GUck dir im ROot Forum mal mein Thema zum SenseHero an, vllt ist das was für dich.
     
  13. mercutio, 27.02.2010 #13
    mercutio

    mercutio Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    335
    Erhaltene Danke:
    36
    Registriert seit:
    28.09.2009
    Falsch!

    Sieht sehr nach einer schlecht programmierten App aus.

    Da hilft nur Trial and Error...
    Schau Dir doch mal nach einem Neustart im Taskpanel die Apps an, die laufen.

    Eine nach der anderen deinstallieren und neustarten, bis Du die "böse(n)" App(s) gefunden hast.

    Ich habe übrigens im Betrieb auch "nur" ca. 20% (35MB frei), nach einem Neustart habe ich 34% (65MB) freien RAM und so oder so keinerlei Lags.

    gruß, mercutio :cool:
     
    Bucks bedankt sich.
  14. Bucks, 04.03.2010 #14
    Bucks

    Bucks Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    13
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    06.01.2010
    So,

    also vielen Dank an alle die mir geholfen haben! Hab die "Lösung" des Problems gefunden!

    Nach einem Update von "Android System Info) ist nun alles ok!!1 Muss ein Bug in der alten Verisonn gewesen sein, denn nun hab ich auch immer so um die 60% RAM frei!

    Also nochmal vielen Dank!

    Bucks
     
  15. FelixL, 08.04.2010 #15
    FelixL

    FelixL Ehrenmitglied

    Beiträge:
    4,855
    Erhaltene Danke:
    754
    Registriert seit:
    26.11.2009
    Phone:
    Wileyfox Swift, HTC One M8
    Moin Moin,
    ich begehe mal Leichenschändung, weil mein Problem ziemlich ähnlich ist.

    Kurze Vorgeschichte, einfach überspringen wem es zu lang ist ;):
    War über Ostern im Urlaub (hab trotzdem hier am 2.4. ständig reingeschaut wegen dem Update ;)), und hab dort mit meiner Familie Geocaching gemacht. Mein Bruder hat sich fürs IPhone extra eine App für 9 Dollar oder Euro gezogen, da gab es aber einige unschöne Fehler mit dem Login am Server (Die waren vielleicht an Karfreitag einfach überlastet). Zwischendurch schien es so als würde er die Koordinaten unseres aktuellen Standortes brauchen, um auf der Website selbst den nahen GC-Point zu finden. Also hab ich schnell ein App gesucht, das die aktuellen Koordinaten anscheinend anzeigen kann, nämlich G Grid Reference, und das aus dem Market gezogen. Das IPhone hat es dann doch noch auch ohne Hilfe von aussen irgendwie gebacken bekommen, und Google Maps auf dem Hero hat uns metergenau zum Ziel geführt.
    Abends wollte ich dann irgendwas machen, bekam aber "Wenig interner Speicher" angezeigt, ich konnte keine Fotos mehr machen und das Hero wurde extrem langsam. Neu hochfahren brachte natürlich nichts, hab mir gedacht, okay, wird wohl die App schlecht programmiert sein, kommt sie gleich wieder runter, brauch sie ja auch nicht. Also, App runtergeschmissen, Anzeige war weg.
    Seit gestern ist er aber wieder da. Also hier mal ein bisschen gesucht, und diesen Thead gefunden:
    http://www.android-hilfe.de/motorola-milestone/12732-telefonspeicher-laeuft-durch-mails-voll.html
    Ich denke mal, das das Hero das selbe Problem hat, vor allem mit der älteren Android-Version. Ich hab dann unter einigen Mühen (Hero hängt ja ständig) 300 meiner 400 Emails gelöscht, ausserdem einige Apps, die ich nicht mehr brauchte (darunter das Android-Hilfe.de-App, ich nehm den Laptop oder Opera auf dem Hero). Irgendwann war der Fehler dann weg. Trotzdem hab ich jetzt, wenn ich nachschaue nur 16 MB internen Speicher frei. Dabei habe ich nicht sonderlich viele Apps, denke ich.
    Ausserdem scheint mir das App, um die anderen Apps zu verwalten (in den Einstellungen) ziemlich buggy. Es sagt es berechnet den Speicherplatzverbrauch der einzelnen Apps, arbeitet sich in der Liste aber maximal bis zum Mail-App (Zufall?!?) vor. Daher weiß ich auch nicht, wie viele MB das Mail-App nun verbraucht. Auch das deinstallieren war eine Qual. Meistens bringt das Drücken des Knopfes nichts, es sei denn es werden auch die Daten und Cache-Größen angezeigt.

    Daher meine Fragen:
    1. Wie viel freien Speicher habt ihr normalerweise noch?
    2. Speichert das Mail-App die Mails auch beim Hero im internen Speicher?
    2.b) machen das andere Mail-Apps nicht, sondern speichern auf die SD?
    3. Kann mein Fehler daran liegen?
    4. Ist das Anwendungen-Verwalen-Menü bei euch auch so ... verbesserungswürdig? Benutzt ihr ein App das diese Aufgabe besser erfüllt, ohne root?
    5. Wieviel internen Speicher hat das Hero normalerweise... 512 MB?
    6. Habe ich einfach schon zu viele Apps? (Glaub ich eigentlich nicht)

    Hier noch eine Liste meiner Apps:

    Abduction, Aktien, Alben, AppManager, AppInstaller, ArtfulBits aiMinesweeper, Astrid, Barcode Scanner, barcoo, Bebbled, BitBlocks Free, Break the Blocks, Browser, Bubble, CallMeter NG, Camcorder, Cavedroid, Chip8, DailyStrip (zum Webcomics lesen, Namen nicht falsch verstehen :D), Egg Hunt Lite, Einstellungen, Engadget, ES File Explorer, Footprints, Google Mail, Google Maps, Google Sky Map, Google Talk, gStrings, Kalender, Kamera, Kontakte, Mail, Market, Mehr erfahren, Metal Detector, Mileage, Missed Reminder, MP3 Download, Musical Lite, Musik, Nachrichten, Nav4all, NetCounter, Opera Mini 5, PDF Viewer, Peep, Quickoffice, Rechner, Remoid, Robo Top, Shazam, Signal Generator, Sprachrekorder, Steel, SwiFTP, Taschenlampe, Tasker, Teeter, Telefon, Uhr, Wetter, Wiimote, Youtube.

    Okay, muss doch zugeben das es vielleicht zu viele sind :/
    Hab aber mal auch Sachen wie die Einstellungen dazugeschrieben, eben alles was im Dock auftaucht.

    Danke für eure Hilfe :)

    Edit:
    Okay, es steht schon oben, das Hero hat 165 MB internen Speicher.
    Ausserdem hab ich AppManager geupdatet und nochmal nen Blick drauf geworfen, das beantwortet Frage 4 schon ;)
    Trotzdem hatte ich beim updaten mehrerer und deinstallieren einer App über den Market eben wieder Probleme.
    Das erste Bestätigungsfenster (Ihre Nutzerdaten werden gespeichert, etc.) erscheint, aber nach bestätigen desselben erscheint das Fenster mit den Sicherheitsanforderungen nicht. Auch wenn ich warte und nochmal drücke.
    Irgendwann ging es dann, hab zwischendurch auch nochmal neu gestartet -.-
     
    Zuletzt bearbeitet: 09.04.2010
  16. mercutio, 09.04.2010 #16
    mercutio

    mercutio Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    335
    Erhaltene Danke:
    36
    Registriert seit:
    28.09.2009
    Ich habe root und benutze Titanium Backup. Da kann man Apps auch deinstallieren.
    Außerdem kann ich, wenn ich das RA-Recovery-Image starte einen wipe des dalvik-cache durchführen, das ist die Bibliothek der Anwendungen, wenn ich das richtig verstanden habe.

    Vielleicht solltest Du Deine Daten sichern und einen wipe machen (also ein drastisches Zimmer Aufräumen), wahlweise dann auch gleich ein gerootetes Rom aufspielen. Es gibt auch die offiziellen HTC-Roms, bei denen nur root hinzugefügt wurde.

    HTC-Mail app nutze ich nicht, googlemail speichert im internen Speicher

    gruß, mercutio
     
  17. FelixL, 09.04.2010 #17
    FelixL

    FelixL Ehrenmitglied

    Beiträge:
    4,855
    Erhaltene Danke:
    754
    Registriert seit:
    26.11.2009
    Phone:
    Wileyfox Swift, HTC One M8
    Danke sehr, werde dann wohl am Wochenende 2.1 ausprobieren ;).
    Werde mich aber erst mal schlau machen welches Rom auch App2SD unterstützt.
     
  18. arnii, 11.04.2010 #18
    arnii

    arnii Neuer Benutzer

    Beiträge:
    22
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    08.04.2010
    MOdaco ist ne Costum Rom , kansnte draufflashen ;)

    In den Android Sys Info ist der Ram nicht der Arbeitsspeicher ,
    sondern der Speicher wo du die Apps installierst .
     
  19. FelixL, 11.04.2010 #19
    FelixL

    FelixL Ehrenmitglied

    Beiträge:
    4,855
    Erhaltene Danke:
    754
    Registriert seit:
    26.11.2009
    Phone:
    Wileyfox Swift, HTC One M8
    Danke, bin beim Legendroid gelandet. Läuft gut, siehe Thread im Costum-Bereich :)
     

Diese Seite empfehlen