1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

hero Lockscreen ändern

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für T-Mobile G2 Touch" wurde erstellt von kanzler007, 05.05.2010.

  1. kanzler007, 05.05.2010 #1
    kanzler007

    kanzler007 Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    487
    Erhaltene Danke:
    21
    Registriert seit:
    25.10.2009
    Hallo ich möchte mein lockscreen ändern.

    Ich habe das Rom Legendroid 1.0.1 mit folgenden lockscreen
    [​IMG]

    ich möchte aber das vom Eclair haben.

    [​IMG]

    Hat das schon mal einer gemacht (Geändert) wenn ja bitte mit Anleitung
    Posten. DANKE
     
  2. gado, 05.05.2010 #2
    gado

    gado Ehrenmitglied

    Beiträge:
    3,545
    Erhaltene Danke:
    444
    Registriert seit:
    18.09.2009
    Phone:
    Nexus 6P
    Wearable:
    Pebble Steel
    kanzler007 bedankt sich.
  3. kanzler007, 05.05.2010 #3
    kanzler007

    kanzler007 Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    487
    Erhaltene Danke:
    21
    Registriert seit:
    25.10.2009
    Würde eine Kostenlose Version vorziehen.
     
  4. Kain666, 09.05.2010 #4
    Kain666

    Kain666 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,415
    Erhaltene Danke:
    390
    Registriert seit:
    31.07.2009
    schon fündig geworden?
     
  5. Canök, 09.05.2010 #5
    Canök

    Canök Android-Experte

    Beiträge:
    502
    Erhaltene Danke:
    79
    Registriert seit:
    12.12.2009
    Phone:
    Huawei Nexus 6P
    Lösch die HTClockscreen.apk, dann hast du den normalen Eclair Lockscreen.
     
  6. Kain666, 09.05.2010 #6
    Kain666

    Kain666 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,415
    Erhaltene Danke:
    390
    Registriert seit:
    31.07.2009
    ok, wenn ich in anwendungen gehe und dort die apk habe, kann ich da nicht auf löschen klicken.

    kann man die datei auch noch wo anders finden?

    danke für die hilfe


    greets
     
  7. gado, 09.05.2010 #7
    gado

    gado Ehrenmitglied

    Beiträge:
    3,545
    Erhaltene Danke:
    444
    Registriert seit:
    18.09.2009
    Phone:
    Nexus 6P
    Wearable:
    Pebble Steel
    Du brauchst Root und dann z.B Root Explorer oder über die ADB machen.
     
  8. Kain666, 09.05.2010 #8
    Kain666

    Kain666 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,415
    Erhaltene Danke:
    390
    Registriert seit:
    31.07.2009
    Root hab ich drauf...allerdings finde ich den Root Explorer nur zum kaufen.. gibt es auch eine kostenlose variante bzw anderes Prog das for free is?

    greets
     
  9. gado, 09.05.2010 #9
    gado

    gado Ehrenmitglied

    Beiträge:
    3,545
    Erhaltene Danke:
    444
    Registriert seit:
    18.09.2009
    Phone:
    Nexus 6P
    Wearable:
    Pebble Steel
  10. kanzler007, 10.05.2010 #10
    kanzler007

    kanzler007 Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    487
    Erhaltene Danke:
    21
    Registriert seit:
    25.10.2009
    nein noch nicht

    und das mit denn Root Explorer bekomme ich auch nicht hin

    Da kommt die Meldung Die Anwendung ES File Explorer (Prozess com.estrongs.android.pop) wurde unerwartet beendet.
    Versuchen sie es erneut.
     
    Zuletzt bearbeitet: 10.05.2010
  11. Daywalker_1904, 10.05.2010 #11
    Daywalker_1904

    Daywalker_1904 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    332
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    26.03.2010
    Hast du auch den Hacken bei Anwendungen / Entwicklung und da den Debuging modus ? Sonst geht das Nämlich auch nicht .
     
  12. kanzler007, 10.05.2010 #12
    kanzler007

    kanzler007 Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    487
    Erhaltene Danke:
    21
    Registriert seit:
    25.10.2009
    meinst du USB-Dedugging ja das habe ich oder meinst du was anderes
     
  13. gado, 10.05.2010 #13
    gado

    gado Ehrenmitglied

    Beiträge:
    3,545
    Erhaltene Danke:
    444
    Registriert seit:
    18.09.2009
    Phone:
    Nexus 6P
    Wearable:
    Pebble Steel
    Die SU Apk ist auch drauf?
     
  14. kanzler007, 10.05.2010 #14
    kanzler007

    kanzler007 Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    487
    Erhaltene Danke:
    21
    Registriert seit:
    25.10.2009

    SU ApK? ne es seiden das ist die SU Apk Superuser Permissions dann ja
     
  15. gado, 10.05.2010 #15
    gado

    gado Ehrenmitglied

    Beiträge:
    3,545
    Erhaltene Danke:
    444
    Registriert seit:
    18.09.2009
    Phone:
    Nexus 6P
    Wearable:
    Pebble Steel
    Dann weiß ich es nicht, dann mach es über ADB.
     
  16. kanzler007, 10.05.2010 #16
    kanzler007

    kanzler007 Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    487
    Erhaltene Danke:
    21
    Registriert seit:
    25.10.2009
    Was ist ADB
     
  17. dnetzdidi, 10.05.2010 #17
    dnetzdidi

    dnetzdidi Junior Mitglied

    Beiträge:
    31
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    13.04.2010
  18. kanzler007, 10.05.2010 #18
    kanzler007

    kanzler007 Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    487
    Erhaltene Danke:
    21
    Registriert seit:
    25.10.2009
    Lockscreen - Und wie man ihn los wird

    Wenn ihr wollt könnt ihr euren Lockscreen zum Standart Android Lockscreen (links-rechts-wischen) umstellen, dann könnt ihr allerdings keine individuellen Bilder für den Lockscreen einstellen! Ich empfehle vorher ein Nandroid Backup...kenne die Befehle nicht um den Lockscreen wieder zu pushen.
    IHR MÜSST ALLERDINGS DIE ANDROID-SDK INSTALLIERT HABEN UM ADB NUTZEN ZU KÖNNEN! (Das Funktioniert nur bei Roms based on HTC Hero oder Droid Eris Leaks!)
    adb remount
    adb shell
    cd system/app
    rm HtcLockScreen.apk
    rm HtcLockScreen.odex
    reboot
    Das Ganze sieht dann so aus. (Eine Möglichkeit den Lockscreen undurchsichtig zu machen besteht zur Zeit nicht!) Nach Entfernen des HtcLockscreens ist zu beachten, dass der HtcSenseWecker nicht mehr benutzt werden kann, da keine Möglichkeit besteht ihn zu deaktivieren, wenn er klingelt.
    [​IMG]


    Ich habe installiert ANDROID-SDK was mache ich jetzt verstehe nur Bahnhof wenn ist ANDROID-SDK Setup starte
     
  19. FelixL, 11.05.2010 #19
    FelixL

    FelixL Ehrenmitglied

    Beiträge:
    4,855
    Erhaltene Danke:
    754
    Registriert seit:
    26.11.2009
    Phone:
    Wileyfox Swift, HTC One M8
    Du öffnest die Eingabeaufforderung, gehst mit dem Befehl cd durch bis zu dem Ordner wo du das SDK abgelegt hast, da in den Unterordner tools und machst dann da diese Befehle.

    Also nochmal in lang:
    Hero mit dem USB-Kabel anschließen, USB-Debugging vorher in den Einstellungen aktivieren.
    Dann mit dem Windows-Explorer den Ordner C:\Users\Felix\Setups\android-sdk_r04-windows\android-sdk-windows\tools suchen.
    (Bei mir ist der Pfad so, weil ich den Kram im Unterordner Setups drin hab. Mindestens android-sdk-windows/tools sollte bei dir genauso sein.)
    Dann oben auf die Adresse rechtsklick, -->kopieren
    Dann Startmenü öffnen, unten Eingabeaufforderung eingeben, Eingabeaufforderung öffnen.
    dort cd eingeben (noch nicht mit Enter bestätigen) dann rechtsklick, einfügen. Dann sollte da
    cd C:\Users\Felix\Setups\android-sdk_r04-windows\android-sdk-windows\tools
    stehen.
    Wenn nicht, so oft cd.. eingeben, bis davor nur noch C steht, dann nochmal probieren mit cd Pfad. Wenn du den Kram auf einem anderen Laufwerk hast, kann es sein das es funktioniert, wenn nicht, such mal im Internet wie du in der Eingabeaufforderung das Laufwerk wechselst.

    Wenn das mit cd "Pfad" geklappt hat, sollte der ganze Pfad davorstehen, inklusive tools.
    Dann erstmal zum Test einfach nur adb eingeben und mit Enter bestätigen, wenn eine Liste mit Befehlen erscheint, kannst du die Befehle von oben versuchen.


    Ach ja... vorher BACKUP!
     
    kanzler007 bedankt sich.
  20. kanzler007, 11.05.2010 #20
    kanzler007

    kanzler007 Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    487
    Erhaltene Danke:
    21
    Registriert seit:
    25.10.2009
    Das HtcLockScreen ist jetzt nicht mehr da:) aber das andere auch nicht:mad: jetzt sehe ich nur die uhr

    na ja ich habe ja ein BACKUP.
    Es scheint so, als würde es mit den Rom Legendroid 1.0.1 nicht zu fusionieren .
     
    Zuletzt bearbeitet: 11.05.2010

Diese Seite empfehlen