1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Herstellen L2TP / IPSEC VPN Verbind. ohne vorinstallierten PSK

Dieses Thema im Forum "Acer Iconia A500/A501 Forum" wurde erstellt von SeniorNutzer, 30.06.2011.

  1. SeniorNutzer, 30.06.2011 #1
    SeniorNutzer

    SeniorNutzer Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    23.06.2011
    Hallo da ich im Forum noch nicht fündig geworden bin,hier mein Problem mit der Bitte um Hilfe:

    In den Einstellungs - Optionen ist keine VPN Verbindung ohne vorinstallierten PSK auswählbar.

    L2TP/IPSEC ohne vorinstallierten PSK VPN

    Dennoch möchte über einen Cisco Client in das Firmentzwerk.
    Bitte um Hilfe , da neu auf ANDROID und völlig ahnungslos.Die Admins in meiner Fa. meinten ein Umstellen des Firmenclients , ist ausgeschlossen. Ich soll das Tab ROOTEN. Habe keinen Dunst wie das geht , wie gefährlich das ist und welche Konsequenzen das hat.
    ACER Support schrieben mir, sie können mir nicht helfen.
    Da ich das Gerät jetzt 3 Wochen habe , wollen die im MM das Tab auch nicht mehr zurücknehmen.
    Weil ich völliger Laie bin, bitte ich um möglichst verständliche Tipps. Vielen Dank für die Unterstützung.:mellow:
     
  2. cha-cha, 30.06.2011 #2
    cha-cha

    cha-cha Android-Guru

    Beiträge:
    2,650
    Erhaltene Danke:
    350
    Registriert seit:
    24.01.2010
    Rooten ist beim Iconia sehr einfach: http://www.android-hilfe.de/anleitungen-fuer-acer-iconia-a500/98872-howto-acer-iconia-a500-root.html

    Man hat durch root einen Garantieverlust, allerdings lässt root sich auch wieder rückgängig machen falls man die Garantie mal brauchen sollte :tongue:

    Die Konsequenz ist, du hast weit mehr Möglichkeiten das Tab deinen Bedürfnissen anzupassen. Adminrechte eben, man sollte mit root also nicht blindlings löschen ohne zu wissen was man tut :blink:

    Zu deinem speziellen Problem kann ich dir aber leider auch nix sagen, ich nutze keine VPN Verbindungen.
     
    SeniorNutzer bedankt sich.
  3. ESCapePS, 01.07.2011 #3
    ESCapePS

    ESCapePS Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    318
    Erhaltene Danke:
    49
    Registriert seit:
    28.05.2011
    Also, ich geh mal davon aus, das du auf arbeit das tab mit einem WLAN Netz verbinden willst. Und ich geh mal davon aus das es eine WPA Verschlüsselung ist? Da es gibt es nur zwei Varianten. Erstens die Varante mit PSK und Zweitens die Authentifizierung mit 802.1x.

    Wenn dies so ist, schau dir mal Folgendes an. Geh auf Einstellungen, und dann auf Drahtlos und Netzwerke. Dort gehst du auf WLAN-Einstellungen, und dann auf WLAN-Netzwerk hinzufügen. Dort kannst du unten die Sicherheit auswählen. Wähle 802.1x. Dort kannst du jetzt deine Daten eingeben, oder du zeigst das deinen admins, die können dann sicher etwas damit anfangen^^
     
    SeniorNutzer bedankt sich.
  4. SeniorNutzer, 01.07.2011 #4
    SeniorNutzer

    SeniorNutzer Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    23.06.2011
    Hallo ESCapePS, danke für den Tipp; auf Arbeit ist die Verbindung über WLAN eingerichtet,
    und ich kann auf alles zugreifen.
    DIE VPN Verbindung wie beschrieben , möchte ich von unterwegs oder von zuhause aus , über WLAN, UMTS HotSpot oder UMTS - Stick oder UMTS Router erstellen. In den Zugangsoptionen , stehen 4 Möglichkeiten für die VPN Verbindung zur Auswahl.
    Jedoch keine, die es ermöglicht, ohne vorinstallierten PSK diese VPN aufzubauen.
    Konkret , der Firmen- Cisco- Router hat keine vorinstallierte PSK, und deshalb kann ich die Verbindung nicht aufbauen. Ich brauche einen Weg die 4 Einwahloptionen des Betriebsystems zu umgehen. :mellow: Dankeschön .
     
  5. SeniorNutzer, 01.07.2011 #5
    SeniorNutzer

    SeniorNutzer Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    23.06.2011
    Hi cha-cha, danke für den Link(ist halt Insiderlastig beschrieben) und die Erläuterung , das wird wohl ein langer Weg für mich, bis ich das Tab so habe wie ich es möchte. Dann werde ich mal mein Glück versuchen, und mich durch die Forenbeiträge lesen.
    Hoffe jedoch, dass ein Forenmitglied mir noch ne Schritt für Schritt Anleitung zur Verfügung stellen kann.
     
  6. cha-cha, 01.07.2011 #6
    cha-cha

    cha-cha Android-Guru

    Beiträge:
    2,650
    Erhaltene Danke:
    350
    Registriert seit:
    24.01.2010
    Okay, ich versuche mal eine "Dummyanleitung".

    1. Speicherkarte ins Iconia stecken, damit ist deine nomale Speicherkarte gemeint die du vermutlich eh schon drin hast.

    2. Gerät im Portrait Modus sperren (über den Hardware-Button), Portrait Modus=hochkant, den Schalter findest du rechts am Gerät, der Modus ist gesperrt wenn der Biltschriminhalt sich nicht mehr mitdreht wenn du das Tab drehst. Diese Sperrung ist wichtig, ansonsten funktioniert es nicht.

    3. USB-Debugging unter Einstellungen / Anwendungen / Entwicklung aktivieren

    4. Unbekannte Quellen aktivieren, ist auch unter Einstellungen - Anwendungen zu finden, nur das Häkchen setzen

    5. Die Apk die an diesem Beitrag hier dran hängt runter laden http://www.android-hilfe.de/anleitu...-howto-acer-iconia-a500-root.html#post1354111 (am besten vom Tab aus ansurfen und anklicken)

    6. Gingerbreak (das ist die eben runter geladene Apk) installieren & Ausführen

    Hoffe, das war klar verständlich :D
     
    SeniorNutzer bedankt sich.
  7. SeniorNutzer, 03.07.2011 #7
    SeniorNutzer

    SeniorNutzer Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    23.06.2011
    Hi ch-cha, dankeschön , ich probiers.Danke für die Anleitung und den apk - Link.
    Bin gespannt ob ich das hinkrieg!
     
  8. SeniorNutzer, 07.07.2011 #8
    SeniorNutzer

    SeniorNutzer Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    23.06.2011
    Hi Cha- Cha ,
    hier mal mein aktueller Zwischenstand,
    das "rooten" hat gefunzt.
    Jedoch das installlieren der VPN App ( hat der IT-Kollege in meiner Fa. rausgesucht) hat dann nicht geklappt.
    Nun habe ich beschlossen das Iconia zu behalten, und auf die Android 3.1 Version zu warten , ich spekuliere drauf , dass dann eventuell die VPN Einwahl ohne vorinstalliertem PSK möglich ist. Schade ist es schon, beim Iphone und Ipad ist das der Standard. Anyway, ich werds irgendwann hinkriegen oder den ultimativen Tipp kriegen/finden, und dann freu ich mich und dann werden meine Kollegen mit Ihrem Apfelpad staunen, was ich fürn tolles Tab hab:D .
    Danke nochmals für Support und Zuspruch:thumbsup:
    SeniorNutzer.
     
  9. neroteddyhexe, 08.07.2011 #9
    neroteddyhexe

    neroteddyhexe Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    86
    Erhaltene Danke:
    14
    Registriert seit:
    16.11.2010
    Probier mal VPNC Widget aus dem Market. Das bedient genau die Cisco Specs (Group authentication ohne PSK).
    Allerdings hab ich´s bei mir nicht hingekriegt. Es scheint als ob mein "Standardkernel" auf dem SGS ein Feature nicht kann (TUN).
     
    SeniorNutzer bedankt sich.
  10. SeniorNutzer, 12.07.2011 #10
    SeniorNutzer

    SeniorNutzer Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    23.06.2011
    Hi Neroteddyhexe, danke für den App - Tipp, die habe ich auch installiert und ich hänge, bzw. mein Firmen IT- Kollege, vmtl. am gleichen Problem wie Du.

    Ich warte jetzt mal die Android 3.1 Version ab , und hoffe dass dann was vorwärts geht. Villeicht schreibt mein IT'ler auch an den VPNC Widget Entwickler. Dennoch danke für Support und Erfahrungsbericht ! :smile:
     
  11. neroteddyhexe, 13.07.2011 #11
    neroteddyhexe

    neroteddyhexe Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    86
    Erhaltene Danke:
    14
    Registriert seit:
    16.11.2010
    Schade, ich hatte die vage Hoffnung Du/Ihr hättet vielleicht den Trick dabei gefunden.
     
  12. SeniorNutzer, 29.11.2011 #12
    SeniorNutzer

    SeniorNutzer Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    23.06.2011
    Hallo an Alle dies wissen möchten wie es weiterging.
    Habe dannn OS update 3.2 aufgespielt und dann wieder versucht die VPN Verbindung herzustellen. No Go! Habe mir dann ein iPad2 gekauft und innerhlb weniger Minuten war ich im VPN Tunnel.
    Bin nun um eine Erfahrung reicher habe aber rund 900.-€ weniger für andere schöne Dinge. Mit dem iPad arbeite ich vorwiegend, und mit dem Iconia genieße ich die Freizeit.
    Ich wünsche allen eine vergnügliche Zeit mit Ihrem Iconia, ist dennoch ein klasse Teil !
     

Diese Seite empfehlen