1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Herstellungsort des Wildfire

Dieses Thema im Forum "HTC Wildfire Forum" wurde erstellt von DruideII, 22.07.2010.

  1. DruideII, 22.07.2010 #1
    DruideII

    DruideII Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    27
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    12.06.2010
    Hallo,

    ein wenig habe ich mich in das Wildfire verguckt, auch wenn ich es nur kurz ausprobieren konnte. Weiß jemand zufällig, wo und vor allem unter welchen Bedingungen es produziert wird? Ich bin nicht so der Typ, den es nicht juckt, was etwa bei Foxconn abging.

    Das Wildfire wird vermutlich in Taiwain produziert, oder? Weiß man da was über die Arbeitsbedingungen?

    Wenn ja, freue ich mich, an diesem Wissen teilhaben zu dürfen.

    Grüße,
    DeruideII
     
  2. mrfraggs, 22.07.2010 #2
    mrfraggs

    mrfraggs Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    71
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    19.02.2009
    servus,

    ja wird in taiwan hergestellt wo direkt keine ahnung ich denke aber in einer htc fab oder einer fab unter vertrag von htc. kann mir nur gut vorstellen das htc eigentlich ganz gute arbeitsbedingungen hat.
     
  3. olfkopf, 22.07.2010 #3
    olfkopf

    olfkopf Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    197
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    02.07.2010
    Phone:
    HTC Desire X
    taiwan ist wirtschaftlich und sozial gut entwickelt. nicht zu vergleichen mit beispielsweise china.
     
  4. Arnie-75, 22.07.2010 #4
    Arnie-75

    Arnie-75 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    108
    Erhaltene Danke:
    20
    Registriert seit:
    27.06.2010
    Seid ihr mit Taiwan sicher? Eigentlich ist Taiwan für viele Produkte zu teuer geworden, alle großen PC-Hersteller lassen in China produzieren, selbst wenn die Firma ihren Sitz in Taiwan hat. Im übrigen zahlt Foxconn jetzt wohl die mit Abstand höchsten Löhne in China.
     
  5. mrfraggs, 22.07.2010 #5
    mrfraggs

    mrfraggs Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    71
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    19.02.2009
    ziemlich sicher steht zumindestens direkt auf dem casing innen drin drauf. gehe mal davon aus das eventuell kleinteile natuerlich zu geliefert werden.
     
  6. Quisi, 27.08.2010 #6
    Quisi

    Quisi Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    27.08.2010
    Hi,

    mache mir gerade über das selbe Thema gedanken. Bin auch jemand, der sich vorm Kauf eines Produktes auch über sowas wie Herstellungsbedigungen informiert. Letzendlich hört man immer wieder das Apple, Nokia Samsung usw. miese Arbeitsbedigungen haben. Von HTC hört man diesbzgl. ehr wenig. Kann das evtl. daran liegen, dass HTC die Fabriken auch wirklich gehören und das nicht über Zulieferer läuft? Ich persönlich hab nix gegen Herstellung in China oder Taiwan die Menschen da müssen ja auch irgendwie leben nur ich finds halt mies wenn die da Ausgebeutet werden und sowas möchte ich nicht unterstützen. Bei mir geht´s jetzt aber nich um das Wildfire sondern um das Desire.

    Gruß Quisi
     
  7. costello, 30.08.2010 #7
    costello

    costello Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    48
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    22.06.2010
    Hi,
    ich kann nicht sagen wo das Gerät gebaut wird. Aber während meinem Auslandssemester in China hab ich gehört, dass - wie es oben schon erwähnt wird - die meisten taiwanesichen Firmen in China produzieren. Jediglich der Zusammenbau der Einzelteile findet dann ab und an bei den Firmen selbst statt.

    Was die Arbeitsbedingungen in China angeht kann ich nicht all zu viel sagen. Man wird schließlich von der Gastuni vor allem zu Vorzeigeunternehmen gebracht. Unser Prof. (ein Deutscher) hat aber beruflich einige Fabriken besucht und konnte "Foxconn"-Geschichten nicht bestätigen. Mittlerweile tut China auch einiges (Es gibt zum Beispiel ein neues Arbeitsgesetz mit geregelteren Arbeitszeiten). Dennoch denk ich, dass die Chinesen da noch einen weiten weg haben...

    Ich denke du wirst dich schwer tun herauszufinden unter welchen Bedingungen dein Gerät produziert wurde/wird...
     
  8. Arnie-75, 30.08.2010 #8
    Arnie-75

    Arnie-75 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    108
    Erhaltene Danke:
    20
    Registriert seit:
    27.06.2010
    Genau.
    Und nach den Skandalen wird es bei Foxconn wesentlich besser zugehen als bei den ganzen unbekannten Firmen, die haben keinen Namen / Ruf zu verlieren.
    Wenn dir die Arbeitebedingungen wichtig sind hast du bei Foxconn den einäugigen unter den blinden. Besser werden in chinas Elektroindustrie derzeit sicherlich kaum Arbeiter bezahlt.
     
  9. Quisi, 30.08.2010 #9
    Quisi

    Quisi Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    27.08.2010
    Hi,

    alles klar schonmal danke für die Antworten. Hab mir schon gedacht, dass das schwierig wird. Gibt ja anscheind keinen der wirklich genau weiss wo was herkommt was solche Entscheidungen natürlich recht schwer macht. Wirklich schade.

    Gruß Quisi
     

Diese Seite empfehlen