1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Herunterfahren vom Desire

Dieses Thema im Forum "HTC Desire Forum" wurde erstellt von chris60, 12.07.2010.

  1. chris60, 12.07.2010 #1
    chris60

    chris60 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    12.07.2010
    Guten Morgen.

    Ich habe seit gestern das Problem, dass das Desire nach dem "Ausschalten"
    nicht herunterfährt. Es hängt stundenlang im "Herunterfahren-Bildschirm".

    Cache habe ich gelöscht, File-Manager deinstalliert. Nichts hilft.

    Als ich die ersten Tage das Desire immer jeden Abend heruntergefahren habe, hat dieser
    Vorgang ca. 5 ... 10 Minuten gedauert. Übers Wochenende hatte ich das Desire mehrer Tage
    am Stück angeschaltet. Jetzt fährt es wie gesagt sogar über Nacht überhaupt nicht mehr runter.

    Kann mir bitte jemand einen Tipp geben. Vielen Dank
     
    Sammy13 bedankt sich.
  2. Sammy13, 12.07.2010 #2
    Sammy13

    Sammy13 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    14
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    16.05.2010
    Hab das Problem auch oft, wenn das Desire mehrere Tage an war.
    Da hilft bei mir dann nur Akku rausnehmen.
     
  3. Defqon, 12.07.2010 #3
    Defqon

    Defqon Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    81
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    08.06.2010
    Phone:
    HTC Desire
    TaskKiller komplett löschen!
     
  4. Tito, 12.07.2010 #4
    Tito

    Tito Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    349
    Erhaltene Danke:
    43
    Registriert seit:
    08.03.2010
    Seit dem Update von HTC ist das Problem eigentlich weg. Hast du ein gebrandetes Gerät?
     
  5. schmarti, 12.07.2010 #5
    schmarti

    schmarti Android-Experte

    Beiträge:
    817
    Erhaltene Danke:
    87
    Registriert seit:
    25.05.2010
    Phone:
    HTC Desire
  6. Beliar0, 12.07.2010 #6
    Beliar0

    Beliar0 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    166
    Erhaltene Danke:
    14
    Registriert seit:
    18.05.2010
    Phone:
    HTC Desire
    hatte ich auch immer... rekord waren 1,5 stunden. das war mit der alten t-mobile software. seit dem update auf .21 ist das problem aber behoben und das herunterfahren dauert vll 1 minute
     
  7. chris60, 12.07.2010 #7
    chris60

    chris60 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    12.07.2010
    so, vielen Dank noch mal an alle.

    Die Zusammenfassung der Tipps der letzten Seite des schon vorhandenen
    Themas hat bei mir funktioniert (welche Einzelmaßnahme genau weiss ich auch nicht)

    Ich habe also:
    1. Alle Caches gelöscht unter - Anwendungen verwalten
    2. Das Time Out des Displays auf 30 Minuten hochgesetzt
    3. Den beschriebenen Haken entfernt, so dass nichts mehr auf der
    Speicherkarte gesichert wird.

    Es hat dann immer noch ca. 4 Minuten gedauert, aber das war zumindest schon wesentl. schneller als bisher mit "mehreren Stunden".

    Vielen Dank.
     
  8. frasu, 16.07.2010 #8
    frasu

    frasu Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    248
    Erhaltene Danke:
    23
    Registriert seit:
    16.07.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S7
    Tablet:
    Google Nexus 7 (2013)
    hallo,

    habe mein desire jetzt ne knappe woche und seit paar tagen hatte ich auch das problem, dass das gerät ewigkeiten beim runterfahren brauchte.
    habe jetzt mal wie wild rumgegoogelt und verschiedene ansätze des problems gefunden. da ich keine task-killler, filemanager etc. auf meinem desire habe, kann es nicht an solchen apps liegen.
    irgendwo habe ich dann mal gelesen, dass beim runterfahren das gerät ja daten auf die sd sichert. man sieht es auch leicht verschwommen im hintergrund beim runterfahren oben links, dass da was mit sd karte.... kommt.
    habe dann unter einstellungen->datenschutz->eigene daten und einstellungen sichern, dass häkchen rausgemacht. und siehe da mein desire fährt innerhalb von nicht mal 5 sekunden runter, was ich mehrmals probiert habe.

    frasu
     
    $t0ne bedankt sich.
  9. $t0ne, 16.07.2010 #9
    $t0ne

    $t0ne Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    116
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    23.05.2010
    Phone:
    HTC Desire
    Das wars ;) thx.

    Jetzt dauerts Runterfahren in < 5 sec.
     
  10. frasu, 16.07.2010 #10
    frasu

    frasu Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    248
    Erhaltene Danke:
    23
    Registriert seit:
    16.07.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S7
    Tablet:
    Google Nexus 7 (2013)
    sag ich doch :D
     
  11. Deerhunter, 16.07.2010 #11
    Deerhunter

    Deerhunter Android-Guru

    Beiträge:
    2,582
    Erhaltene Danke:
    360
    Registriert seit:
    11.04.2010
    Sichert aber keine Daten mehr. ;)
     
  12. frasu, 16.07.2010 #12
    frasu

    frasu Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    248
    Erhaltene Danke:
    23
    Registriert seit:
    16.07.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S7
    Tablet:
    Google Nexus 7 (2013)
    tja, wer das eine will, muss das andere mögen ;)

    frasu
     
  13. mogli, 16.07.2010 #13
    mogli

    mogli Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    439
    Erhaltene Danke:
    17
    Registriert seit:
    11.07.2010
    Phone:
    HTC Desire
    da muss ich aber schon sagen das muss ein bug sein die sicherung der daten kann doch keine st dauern ganz egal was da läuft


    hab bei meinen Des das gleiche problem / A1
    so ein multigerät is zwar fein aber wenn man andauernd in irgendwelchen foren nach lösungen und software suchen muss wirds fad
    ich seh ein junges system usw aber die vergessen dabei so ein ding is zum benützen da und nicht als hobby
    und was die bedienung angeht (telefonfunktionen) sollte sich die entwickler mal die sehr gut durchdachte struktur von nokia ansehn + der PC software
     
  14. pseudoreal, 16.07.2010 #14
    pseudoreal

    pseudoreal Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,345
    Erhaltene Danke:
    58
    Registriert seit:
    19.03.2010
    oder man schaltet die Sicherung eben einmal die Woche ein ;)
     
  15. Hank_Scorpio, 16.07.2010 #15
    Hank_Scorpio

    Hank_Scorpio Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    74
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    27.11.2009
    hatte das problem auch. mache es mittlerweile so, dass ich es über nacht nurnoch in den flugmodus stelle. telefon ist also ständig an. so einmal die woche wenn ich bissl zeit hab mach ichs dann mal aus und wieder an einfach damit es mal wieder sauber hochfährt. klappt soweit eigentlich ganz gut.
     
  16. wavetime, 16.07.2010 #16
    wavetime

    wavetime Android-Experte

    Beiträge:
    534
    Erhaltene Danke:
    92
    Registriert seit:
    28.04.2010
    Phone:
    Samsung S6 edge 128GB green
    Ich frage mich eh, wie das mit der Sicherung auf SD Karte funktioniert ?

    Ich hatte im Urlaub ein SD Kartenfehler und mir blieb nichts anderes übrig, als die SD Karte an einem Notebook zu formatieren, dass sie wieder im Desire gelesen werden konnte.

    Trotzdem waren danach alle Einstellungen im Handy noch vorhanden, samt SMS, MMS e-mails u.s.w.

    Ich dachte eigentlich, dass das Desire z.B. e-mail komplett mit Anhängen auf der SD Karte speichert.
    Dem ist wohl nicht so und somit wird mit jeder Mail oder SMS/MMS der ohnehin schon gereinge Speicherplatz noch kleiner.

    (Schade denn selbst bei Symbian konnte man den Speicherplatz auswählen)
     
  17. Rofor, 16.07.2010 #17
    Rofor

    Rofor Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    53
    Erhaltene Danke:
    16
    Registriert seit:
    25.06.2010
    Phone:
    HTC Desire
    Hi,

    Das mit der Sicherung auf der SD-Karte würde nur zum tragen kommen, wenn Du ein Werksreset des Handys macht - danach würde das Handy beim neu einrichten die Kontakte, den Kalendar, die Lesezeichen und die meisten Settings aus dem Backup auf der SD-Karte übernehmen!

    Solltest Du für die Kontakte und den Kalender ein Googlemail-Konto verwenden, sind Deine Einträge da sowieso gesichert - das einzige was dann ohne Backup weg wäre, sind die Settings und die Lesezeichen...

    Aber dazu gibts ja Apps wie MyBackup pro! :)
     
  18. kl64, 16.07.2010 #18
    kl64

    kl64 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    416
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    12.03.2010
    Sinn macht die Datensicherung doch auch im Falle eines Updates oder restored das System nach einem Update eine lokale Sicherung, d.h. keine Sicherung von der SD-Karte?
     

Diese Seite empfehlen