1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Hiho, zu blöd für alles :o)

Dieses Thema im Forum "HANNspree HANNSpad (SN10T1) Forum" wurde erstellt von Penny1977, 15.09.2011.

  1. Penny1977, 15.09.2011 #1
    Penny1977

    Penny1977 Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    32
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    10.09.2011
    Tagchen alle zusammen, möcht mich kurz vorstellen: Mathias mein Name 34 jahre jung und zu blöd fürs Hannspad flashen...

    würde gerne Android 3.0 draufhauen, habe ein 1653er Gerät bekommen ( ist auf jedenfall die Endung der Typennummer ).....nachdem das Backup schon nicht funktionierte da er mir bei Part14 einen Fehler angezeigt hatte, habe ich mir ein komplett Backup des original Zustandes eines netten Forumlers hier runtergladen.
    Also, sprich nen Backup müsste ich ja nun haben, wie gehe ich weiter vor?
    Muss das Gerät erst gerootet werden, oder kann ich direkt dieses Flashback 8.1 installieren?

    helft mal einen unwissenden Meschen
     
  2. DerGeist, 15.09.2011 #2
    DerGeist

    DerGeist Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    83
    Erhaltene Danke:
    13
    Registriert seit:
    16.10.2010
  3. freedroid, 15.09.2011 #3
    freedroid

    freedroid Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    278
    Erhaltene Danke:
    80
    Registriert seit:
    08.09.2011
    Phone:
    Huawei Mate 9
    Du kannst den ganzen flash auch ohne Root machen. Eine Update.zip mit dem Rom im Recovery flashen, aber Rootzugriff zu haben ist ja auch nicht verkehrt. ;-)
     
    Andi Rod bedankt sich.
  4. Penny1977, 15.09.2011 #4
    Penny1977

    Penny1977 Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    32
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    10.09.2011
    HiHo, bin einfach mal ganz unbefangen nach einer videoanleitung von "derheiko" gegangen, scheint gefunzt zu haben, der Android 3.0 Bootbildschirm erscheint, nur scheints net weiter zu gehen, der steht jetzt schon geschlagene "gefühlte" 2min da und nix passiert weiter.........HILFE
     
  5. 4dro1d, 15.09.2011 #5
    4dro1d

    4dro1d Android-Guru

    Beiträge:
    2,966
    Erhaltene Danke:
    1,406
    Registriert seit:
    02.08.2011
    es kann beim ersten booten durchaus mal länger dauern...
     
  6. Penny1977, 15.09.2011 #6
    Penny1977

    Penny1977 Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    32
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    10.09.2011
    ungefähr? sind schon über 10min vergangen...doch nix....
     
  7. Andi Rod, 15.09.2011 #7
    Andi Rod

    Andi Rod Neuer Benutzer

    Beiträge:
    18
    Erhaltene Danke:
    14
    Registriert seit:
    14.09.2011
    Wahrscheinlich ist alles gut und das erste Booten dauert einfach ein wenig. Falls nicht kannst Du hier gucken welches Rom ich installiert habe. Ich hatte die gleichen Probleme.
     
  8. Schnulzi 2.0, 15.09.2011 #8
    Schnulzi 2.0

    Schnulzi 2.0 Android-Experte

    Beiträge:
    468
    Erhaltene Danke:
    93
    Registriert seit:
    10.02.2011
    10 Minuten dauert der erste Boot normalerweise nicht. Guck dir mal die Liste in dem angepinnten Beitrag mit den ROMs an. Da steht meist dabei, wenn irgendwelche Probleme bekannt sind. Ich schätze mal du hast FB 7.2 und die Partition nicht vergrößert. Nimm entweder 7.1 oder GTAComb. Da musste nicht an den Partitionen fummeln.
     
  9. Penny1977, 15.09.2011 #9
    Penny1977

    Penny1977 Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    32
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    10.09.2011
    hmmm, ich check gerade garnix mehr, hab ich mal nen Recover durchgeführt, die ursprungsversion ist wieder drauf und scheint zu funzen........GTAComb hatet ich ebenfalls ausprobiert, doch auch die lüppt net.........Android 3.0 bleibt wohl nur ein Traum für mich


    gibts ne möglichkeit im original Zustand den original Android Market zu installieren?
     
    Zuletzt bearbeitet: 15.09.2011
  10. BiermannFreund, 15.09.2011 #10
    BiermannFreund

    BiermannFreund Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    145
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    25.08.2011
    mal mit dem APX-Modus und NV-Flash das Img aus

    http://www.android-hilfe.de/hannspr...karl88-nvflash-backup-1653-a.html#post1890731

    versuchen.

    Das hat die große Partition, danach sollte es auch mit dem, 8.1 klappen
    hab ich zumindest so hinbekommen.

    Also ran an den rechner, mit -/Power in den APX-Modus, das Backup aus dem Post da oben draufflashen und danach sollte auch das 8.1er ROM mit neuestem Kernel sauber über das CWM zu flashen sein.
     
  11. Penny1977, 15.09.2011 #11
    Penny1977

    Penny1977 Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    32
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    10.09.2011
    Erstmal super vielen lieben dank an die nette Hilfe, hab jetzt irgend so nen GTAComb 3.3 Lite oder wie auch immer drauf, die hat gefunzt, spiele mal nen bissel rum, aufgefallen ist mir bisher nur, das es nen bissel träger geworden ist.......

    aber alles in allen, scheint bisher ales zu lüppen......


    DANKE
     

Diese Seite empfehlen