1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

HILFE! apps retten

Dieses Thema im Forum "T-Mobile G1 Forum" wurde erstellt von fre4k1ike, 08.08.2010.

  1. fre4k1ike, 08.08.2010 #1
    fre4k1ike

    fre4k1ike Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    12
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    19.01.2010
    hey, leider ist mir gestern mein g1 in eine pfütze gefallen und völlig durchnässt.
    nun ist meine frage ob ich die runtergeladenen apps irgendwie retten kann und dann auf einem neuen g1 installieren kann...
    habe auch apps die es jetzt nicht mehr gibt und die möchte ich nicht verlieren...
    wenn ihr irgendwelche tipps habt wie man die software retten kann, wäre ich sehr dankbar
    lg mo
     
  2. DiSa, 08.08.2010 #2
    DiSa

    DiSa Android-Experte

    Beiträge:
    483
    Erhaltene Danke:
    80
    Registriert seit:
    06.11.2009
    Leider hast Du nicht angegeben, welches ROM installiert ist und ob a2sd isntalliert ist. In diesem Fall sind die apps alle auf der SD-Karte. Also einfach die SD-karte entnehmen in einen Card-Reader und z.B. mit Linux die ext-Partition auslesen und apps sichern.
    Bei einem Stock-Rom ohne a2sd sehe ich keine chance, ohne ein funktionsfähiges Telefon.
     
  3. fre4k1ike, 08.08.2010 #3
    fre4k1ike

    fre4k1ike Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    12
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    19.01.2010
    hmm, ka was da installiert ist aber ich habe von anfang an eine sd carte verwendet, denke aber dass die apps auf dem gerät sind... ist es nicht möglich auf diesen speicher über usb zuzugreifen??
    wenn auf der sd card, wo soll ich suchen und wie packe ich sie dass sie dann wieder auf einem neuen gerät installieren kann??
    danke für eure hilfe
    lg mo
     
  4. Kuni, 08.08.2010 #4
    Kuni

    Kuni Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    407
    Erhaltene Danke:
    48
    Registriert seit:
    11.03.2010
    Schmeiß das G1 getrennt vom Akku ganz flott in einen Sack Reis für einige Tage, am Besten im Anschluss zur Sicherheit noch bei 50° für einige Stunden in den Backofen und probier es dann mal anzumachen.
    Normalerweise überlebt ein Handy (das G1 besonders gut) ohne weiteres einen Wasserschaden, dann ist nur die Lebenszeit verkürzt wegen nachträglicher Korrosion.

    Einige sagen dass man es in destilliertem Wasser baden sollte (natürlich ohne Akku) sodass die Wasserrückstände im Inneren raus gespült werden um der nachträglichen Korrosion vorzubeugen. (Danach wieder tagelang trocknen!) Klingt für mich eigentlich logisch, aber habs noch nie probiert weil mir noch nie was ins Wasser gefallen ist :D Und da übernehm ich auch keine Verantwortung für Folgeschäden ;)
    Aber sonst falls es kaputt ist: wenn du es nicht gerootet hast, hast du keine Chance deine Apps wieder zu kriegen.
    Ist es gerootet gewesen und du hast Apps2sd benutzt, dann sind die Apps auf der SD und du kannst dich an die "Anleitung" von DiSa halten.
     
  5. DiSa, 08.08.2010 #5
    DiSa

    DiSa Android-Experte

    Beiträge:
    483
    Erhaltene Danke:
    80
    Registriert seit:
    06.11.2009
    Deinen Ausführungen nach scheint es ein "ungerootetes" Stock-G1 mit Android 1.5 oder 1.6 zu sein, also ohne apps2sd. :( Dann hilft nur noch trockenlegen und warten und hoffen, dass es sich dann noch einmal einschalten lässt. Allerdings wird es auch dann noch schwierig werden, wen due die Applikationen retten und auf ein anderes Telefon kopieren willst. Du hast leider nicht auf alle Komponenten und Bereiche des Telefons Zugriff und soviel ich weiss, ist bei einem ungerooteten G1 der Zugriff auf den /data - Bereich, in dem die Applikationen und Daten abgelegt sind, als "normaler" user nicht möglich. Schau mal nach "adb", dem Debugging über USB. Hiermit kannst Du eine shell auf Deinem Telefon bekommen, wenn Du USB-Debugging aktivierst.
    Wahrscheinlich sind das für Dich nun alles böhmische Dörfer, aber einen einfachen Weg, die Applikationen zu retten gibt es leider nicht.
     
  6. fre4k1ike, 08.08.2010 #6
    fre4k1ike

    fre4k1ike Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    12
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    19.01.2010
    ook, ich denke ich werde es trocknen und nocheinmal einschalten... auf dauer kann ich es sowieso nicht verwenden, da die feuchtigkeit unters panel kam und überall wasserflecken sind... gibt es sonst möglichkeiten apps, die es jetzt nichtmehr gibt irgendwo zu bekommen
    (z.B. iMusic)
     
  7. ChriDDel, 09.08.2010 #7
    ChriDDel

    ChriDDel Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,368
    Erhaltene Danke:
    177
    Registriert seit:
    08.10.2009
    Die nicht geschützten apps sollten sich trotzdem retten lassen. Auch ohne root. Davon kann ja auch Astro ein Backup machen.
     
  8. @Sebastian, 11.08.2010 #8
    @Sebastian

    @Sebastian Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    45
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    09.07.2010
    Die Apps werden doch, wenn man es erlaubt, auf den Google Server gesichert. Oder ist das erst ab eclair?
     
    Zuletzt bearbeitet: 11.08.2010
  9. DAEF666, 11.08.2010 #9
    DAEF666

    DAEF666 Android-Experte

    Beiträge:
    713
    Erhaltene Danke:
    103
    Registriert seit:
    20.06.2010
    Phone:
    HTC Desire HD
    Jepp, ist erst ab Eclair der Fall.
     
  10. fre4k1ike, 10.09.2010 #10
    fre4k1ike

    fre4k1ike Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    12
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    19.01.2010
    hallo, habe jetzt alle probleme beseitigt.... g1 eingeschickt und neues bekommen =)
    würd jetzt nur noch gern wissen wie ich app2sd installiere und was ich beachten muss
    danke =D
     
  11. winne, 10.09.2010 #11
    winne

    winne Android-Guru

    Beiträge:
    3,788
    Erhaltene Danke:
    644
    Registriert seit:
    09.05.2009
    Phone:
    S60
    Wearable:
    Pebble schwarz
    Ich setze jetzt einfach mal Original 1.6 voraus. ;)
    App2SD > Ohne root garnicht !
    Beachten > Alles was du in meiner Signatur findest. ;)
     
    fre4k1ike bedankt sich.
  12. fre4k1ike, 11.09.2010 #12
    fre4k1ike

    fre4k1ike Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    12
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    19.01.2010
    danke für deine schnelle antwort!
    also kann ich auch ein neueres draufmachen (2.0 oder so)
    oder muss ich rooten (was ist das?!?)
    thx
     
  13. fre4k1ike, 11.09.2010 #13
    fre4k1ike

    fre4k1ike Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    12
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    19.01.2010
    k, danke die 2 frage stand ja in der signatur =) danke!
     

Diese Seite empfehlen