1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Hilfe bei Android Localization

Dieses Thema im Forum "Android OS Entwicklung / Customize" wurde erstellt von sahar, 26.07.2011.

  1. sahar, 26.07.2011 #1
    sahar

    sahar Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    68
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    09.10.2010
    Hallo zusammen,

    ich habe folgendes Problem:

    ich möchte ein Froyo Rom "lokalisieren". Der Source Code ist auch vorhanden
    (https://github.com/farsitel). Nun meine Frage an die Experten unter Euch, wie schwer ist sowas? Soweit ich das sehen kann basiert das ganze auf einem cyanogen Rom. Ich gehe mal davon aus, dass es nicht reicht die Dateien runterzuladen und einfach mit denen der Original Rom zu ersetzen.

    Vielen Dank schonmal für Eure Hilfe
     
  2. j_d_, 26.07.2011 #2
    j_d_

    j_d_ Android-Experte

    Beiträge:
    590
    Erhaltene Danke:
    100
    Registriert seit:
    17.06.2009
    Phone:
    OnePlus One
    Also ein bisschen Ahnung solltest du schon haben.
    Die Dateien liegen in res/values-xx/, wobei xx die sprache ist, also z. B. https://github.com/farsitel/android_packages_apps_Launcher2/blob/pashmak/res/values-de/strings.xml.
     
    sahar bedankt sich.
  3. sahar, 26.07.2011 #3
    sahar

    sahar Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    68
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    09.10.2010
    hast Du zufällig eine Anleitung, wie ich da am besten vorgehe? was meinst Du wie lange würde sowas ungefähr dauern?
     
  4. j_d_, 26.07.2011 #4
    j_d_

    j_d_ Android-Experte

    Beiträge:
    590
    Erhaltene Danke:
    100
    Registriert seit:
    17.06.2009
    Phone:
    OnePlus One
    nö, eine Anleitung dafür gab ich nicht. Du musst eben für jede App die Texte (meistens in strings.xml) übersetzen.

    Wenn das getan ist, kann dir bei der weiteren Integration sicher jemand helfen.
    Wenn es sowieso auf Cyanogen basiert, kannst du deine Übersetzung auch direkt an das CyanogenMod-Team schicken, dann übernehmen die das direkt. (zumindest funktioniert das theoretisch so, praktisch sind Entwickler immer etwas seltsam, aber lass dich davon nicht abschrecken ;))
     
    sahar bedankt sich.
  5. sahar, 27.07.2011 #5
    sahar

    sahar Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    68
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    09.10.2010
    die übersetzten xml s sind ja bereits vorhanden, nur weiss ich nicht was ich mit denen machen soll?
     
  6. j_d_, 27.07.2011 #6
    j_d_

    j_d_ Android-Experte

    Beiträge:
    590
    Erhaltene Danke:
    100
    Registriert seit:
    17.06.2009
    Phone:
    OnePlus One
    dann sollte eigentlich auch die Sprache vorhanden sein.
     

Diese Seite empfehlen