1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Hilfe bei Base lutea zum Flashen von Android 2.2 gesucht

Dieses Thema im Forum "ZTE Blade / San Francisco / Base Lutea Forum" wurde erstellt von hazzlah, 20.02.2011.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. hazzlah, 20.02.2011 #1
    hazzlah

    hazzlah Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    207
    Erhaltene Danke:
    26
    Registriert seit:
    20.02.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S4 Mini
    Hallo liebe Android Hilfe Gemeinde,

    ich weiss das diese Thema nun inzwischen schon 500 mal durchgekaut wurde.
    Ich habe die Board Interne Suche wie auch Google genutzt, doch leider habe ich soviel gelesen das ich nun noch weniger weiss als vorher.

    Im wesentlichen geht es mir darum das ich das Handy als Allrounder usen will , sprich Musik mal nen kleinen Film und natürlich auch spielen. Ausserdem natürlich auch App2SD benutzen. Nun gibt es soviele Roms und habe das Gefuhl das da im Stundentakt neue dazukommen. Ausserde habe ich auch gelesen das man das Teil auch ohne PC rooten und flashen kann. Nun ist natürlich die Frage welche ist der sichere Weg. So genug geschrieben mal genaue Fragen stellen sonst denken noch alle ich bin eine Frau :D *scherz*

    1. Welche Methode ist die besser zum flashen , da mir ein Backup persönlich wichtig wahre falls doch mal was ist .
    2. Welche Rom wurde zu meinen Anspruchen am besten passen.Wurde gerne auch sowas wie RF Football und Asphalt 5 HD damit spielen.
    3. Gibt es denn gute Anleitung die ich als Dau verstehe , grade bei den Anleitungen vom Modaco Forum blicke ich nicht wirklich durch.
    4. Oder sollte man noch ein bissel warten , habe gelesen das es ende Feb. ein offizielles 2.2 Update geben soll für das Handy.

    Hoffe ihr könnt einem Dau helfen. :thumbsup:

    Greetz
    :o
     
  2. bhf, 20.02.2011 #2
    bhf

    bhf Android-Guru

    Beiträge:
    3,351
    Erhaltene Danke:
    1,254
    Registriert seit:
    15.01.2011
    Phone:
    Honor 8
    Tablet:
    Google Pixel C
    1. Hier gibts ausreichende Anleitungen, sowohl fürs Flashen, als auch fürs Backup.
    2. FLB Froyo G2
    3. deutschsprachige, bebilderte, ausführliche Anleitung im ersten Post. Englische, sehr populäre Anleitung fürs Flashen von CWM ohne PC (empfohlen).
    4. Warten kannst du immer. Auch Gingerbread steht bereits in den Startlöchern. Wenn dir das 2.1 Stock-ROM genügt, bleib dabei.
     
    Zuletzt bearbeitet: 20.02.2011
  3. hazzlah, 20.02.2011 #3
    hazzlah

    hazzlah Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    207
    Erhaltene Danke:
    26
    Registriert seit:
    20.02.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S4 Mini
    Vielen Dank für die schnelle Antwort.:thumbsup:
    Also gibt es keinen wirklichen Unterschied ob mit PC oder ohne. Kann man den auch ohne PC die Rom einfach aussuchen.

    Im Prinzip reicht mir die 2.1 aber da geht ja dann leider kein App2SD soweit ich mitbekommen habe.

    Greetz
     
  4. bhf, 20.02.2011 #4
    bhf

    bhf Android-Guru

    Beiträge:
    3,351
    Erhaltene Danke:
    1,254
    Registriert seit:
    15.01.2011
    Phone:
    Honor 8
    Tablet:
    Google Pixel C
    Ich habe via adb und fastboot Clockwork auf mein Lutea geschoben, wie in kuemmeltuerks ausgezeichneter Anleitung beschrieben. Dabei habe ich die Befehle per copy und paste in die cmd-Konsole übernommen, weil ich so gar keine Ahnung von Linux habe.

    App2SD und A2SD sind zwei paar Stiefel. Letzteres gibts auch für dein Eclair. Mglw. musst du dafür deine SD-Karte per CWM neu partitionieren und eine Ext2- oder Ext3-Partition anlegen. Aber da gibts drüben bei Modaco genug Lesestoff.

    Edit: Wofür brauchst du eigentlich Apps2SD? Mit konservativ repartitioniertem Phone hast du 288 MiB Speicherplatz für Apps auf /data. Das soll doch für den Anfang mehr als ausreichend sein.
     
    Zuletzt bearbeitet: 20.02.2011
  5. hazzlah, 20.02.2011 #5
    hazzlah

    hazzlah Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    207
    Erhaltene Danke:
    26
    Registriert seit:
    20.02.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S4 Mini
    Ob ich es wirklich brauche wird sich sicher noch zeigen , aber im Prinzip probiert man ja doch immer das beste aus sich und seinen Geräten zu holen, daher spiele ich überhaupt mit dem Gedanken auf 2.2 upzudaten.

    Greetz
     
  6. irie, 20.02.2011 #6
    irie

    irie Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    16.02.2011
    Ich würde erst mal noch warten. Laut base soll diesen Monat das offizielle Update auf 2.2 kommen.
     
  7. matthes77, 20.02.2011 #7
    matthes77

    matthes77 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    381
    Erhaltene Danke:
    45
    Registriert seit:
    09.11.2010
    Phone:
    Motorola Moto G
    Quelle?

    Und nein, ich meine nicht das anonyme Hörensagen von PR-Praktikanten, die als "Netzbotschafter" auftreten, sondern eine offizielle Ankündigung von Base. Die gibt es nämlich nicht.
     
  8. irie, 20.02.2011 #8
    irie

    irie Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    16.02.2011
  9. matthes77, 20.02.2011 #9
    matthes77

    matthes77 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    381
    Erhaltene Danke:
    45
    Registriert seit:
    09.11.2010
    Phone:
    Motorola Moto G
    Offenbar dürfen sie es schon. Zumindest tun sie es. Wenn das, was sie da verbreiten, durch Fakten abgesichert wäre, sollte Base schließlich kein Problem haben, es offiziell zu bestätigen.
     
  10. hazzlah, 20.02.2011 #10
    hazzlah

    hazzlah Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    207
    Erhaltene Danke:
    26
    Registriert seit:
    20.02.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S4 Mini
  11. matthes77, 20.02.2011 #11
    matthes77

    matthes77 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    381
    Erhaltene Danke:
    45
    Registriert seit:
    09.11.2010
    Phone:
    Motorola Moto G
  12. hazzlah, 20.02.2011 #12
    hazzlah

    hazzlah Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    207
    Erhaltene Danke:
    26
    Registriert seit:
    20.02.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S4 Mini
    Glaube habe mich etwas doof ausgedrückt :-O Deswegen sagte ich ja schon im ersten Post es soll angeblich Ende Feb. ein Update kommen , auf die Behauptungen der ganzen Netzwerkboten werde und möchte ich micht ich mich nicht verlassen.

    Hatte mein Kommentar da geschrieben bevor ich mich entschlossen habe mich hier anzumelden:

    Zitat von dem Link:

    Ist es denn jetzt sicher das ein Update noch diesen Monat kommt , oder ist das wieder Kunden hinhalten Tatikt ?
    Danke für die Antworten
    Der Kommentar wartet auf Freigabe!


     
  13. Onkelpappe, 20.02.2011 #13
    Onkelpappe

    Onkelpappe Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,612
    Erhaltene Danke:
    220
    Registriert seit:
    18.10.2010
    es hat nicht mal was mit kundenhinhalterei zu tun. das problem ist, dass die ganzen netzbotschafter nicht gelernt sind (wir hatten hier doch schon mal einen, bekommen die dafür geld?) sondern einfacher angeworbene user, mir kommts auch so vor, als wenn eplus sie nicht mal gut schulen informieren würde, hier wurde vor release felsen fest behauptet, dass das lutea nen blitz hat, obwohl wir fotos von nem lutea hatten das ganz klar ne rückseite ohne zeigte. dann wurde behauptet, dass es oled hat.

    zum release zeitpunkt war man hier durch die handygeeks besser informiert, als durch die base eigenen mitarbeiter. das sagt wahrscheinlich schon alles.

    wir können froh sein wenn sie hier nicht lesen, dass cm7 fürs lutea kommt und sie dann direkt schreiben, dass das gingerbread update schon in der alpha phase ist.

    bis base das 2.2 fertig hat wird mein blade wahrscheinlich schon mit nem stabilen 2.3 unterwegs sein wenn die cynagogen so weitermachen.
     
  14. hazzlah, 20.02.2011 #14
    hazzlah

    hazzlah Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    207
    Erhaltene Danke:
    26
    Registriert seit:
    20.02.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S4 Mini
    Dann schmeiss ich dir Teamviewer an , kannst meins gleich mitmachen :p
     
  15. Onkelpappe, 20.02.2011 #15
    Onkelpappe

    Onkelpappe Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,612
    Erhaltene Danke:
    220
    Registriert seit:
    18.10.2010
    Ich bin ja wie die meisten hier von der arbeit am cm abhängig. Aber in dem rhytmus und der qualli in der neue versionen kommen kann ne stable nicht so lang auf sich warten lassen.

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
  16. hazzlah, 21.02.2011 #16
    hazzlah

    hazzlah Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    207
    Erhaltene Danke:
    26
    Registriert seit:
    20.02.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S4 Mini
    Hier nochmal ne kleine Info zum angeblichen Update.

    Sehr geehrter Herr ....,

    vielen Dank für Ihre Email.

    Wann es ein update für das BASE Lutea gibt können wir momentan noch nicht sagen.

    Generell ist ein update immer mit Neuerungen bzw. Verbesserungen versehen, so dass auch das BASE Lutea davon profitieren würde. Das BASE Lutea hat bereits unter Android 2.1 gute Bewertungen erzielen können und ist in dem Segment "Smartphone für Einsteiger" eine gute Wahl.

    Wenn Sie noch Fragen oder Wünsche haben, melden Sie sich einfach bei
    uns. Wir sind immer gern für Sie da!

    Viele Grüße

    Ihr BASE Team
     
  17. ArnoDi2010, 21.02.2011 #17
    ArnoDi2010

    ArnoDi2010 Gewerbliches Mitglied

    Beiträge:
    51
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    16.11.2010
    Hallo Onkelpappe,

    ich weiß nicht, wie du darauf kommst, ich hätte hier felsenfest behauptet, dass das Lutea einen Blitz oder ein Oled hat. Was ich auf die Frage nach Blitz und Display geantwortet habe, kannst du hier lesen http://www.android-hilfe.de/zte-bla...-lutea-variante-des-zte-blade-von-base-6.html ist das Posting #60. Findest du unten als Zitat. Vielleicht hast Du da etwas durcheinander gebracht. Jemand anderes - findest im Umfeld meiner Antwort - glaubte, das Lutea hätte einen Blitz. Den Tipp mit dem Produktbild habe ich damals übrigens auch gegeben.

    Was die "Handygeeks" angeht, die wissen sicher sehr gut, was an Releases über Modaco und Kollegen verteilt wird. Das offizielle Update wird es aber über Base geben. Das wird aber einen Moment dauern, da das Release sauber und stabil laufen soll. 2.2 wird übrigens nicht von Base entwickelt sondern von ZTE. Sobald die fertig sind, werden wir sofort bescheid sagen.

    Beste Grüße
    Arno
    Base-Netzbotschafter
    base-netzbotschafter.de
     
    Zuletzt bearbeitet: 21.02.2011
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen