1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Hilfe beim ClockworkMod Recovery per ADB ...

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für T-Mobile G1" wurde erstellt von Nightly, 28.08.2011.

  1. Nightly, 28.08.2011 #1
    Nightly

    Nightly Threadstarter Android-Urgestein

    Beiträge:
    8,327
    Erhaltene Danke:
    3,242
    Registriert seit:
    09.07.2011
    Eine Frage an die Experten:


    Ist es möglich, ClockworkMod Recovery per ADB auf das G1 zu bringen, also ohne WIFI/3G ?

    Die Problematik sieht wie folgt aus: ich habe hier ein T-Mobile G1

    Carrier Telekom
    Telecom G1 (baugleich HTC Dream?)
    Firmware 1.6
    Baseband 62.505.20.17U_2.22.19.261
    Kernel Version 2.6.29-004790g3c7df37 android-build@apa26 #19
    Build Nummer DRC92 )

    -> Root applied :cool2:
    -> Rom Manager ist ebenfalls bereits installiert;

    mangels einer T-Mobile SIM kann ich allerdings mit dem Biest per Rom Manager den ClockworkMod nicht downloaden (dank SIM Lock) - eine andere Provider SIM nimmt das Biest ohne Entsperrrcode nicht an und per WIFI geht leider auch nicht :blink:


    Mein letzter Ansatz wäre, den CWM per ADB zu installieren; ..falls das geht ??

    Bisher bin ich daran allerdings gescheitert, die entsprechenden ADB Commands wären also hilfreich ...

    Code:
    adb push recovery.img /data/local/
    adb push flash_image /data/local/
    adb shell chmod 777 /data/local/recovery.img
    adb shell chmod 777 /data/local/flash_image
    adb reboot
    ...funktionierte nicht (mangels entsprechender Zugriffsrechte)



    Ich würde mich freuen, wenn mir jemand bei meinem Problem helfen kann.

    MfG
     
    Zuletzt bearbeitet: 28.08.2011
  2. Denowa, 28.08.2011 #2
    Denowa

    Denowa Android-Guru

    Beiträge:
    2,872
    Erhaltene Danke:
    565
    Registriert seit:
    21.08.2009
    Phone:
    OnePlus One, OnePlus Two, ZTE Axon 7
    Wearable:
    Pebble
    Was hast Du denn bisher genau gemacht? Wie gerootet z.B.?

    Warum funktioniert WLan nicht?

    Mit korrektem root, solltest Du auch per ADB rootrechte besitzen!?

    Schau mal hier: 0.0 Rooten ohne Goldcard.
     
  3. Nightly, 28.08.2011 #3
    Nightly

    Nightly Threadstarter Android-Urgestein

    Beiträge:
    8,327
    Erhaltene Danke:
    3,242
    Registriert seit:
    09.07.2011

    Hi Denowa,

    exakt nach dieser Anleitung habe ich gearbeitet; :w00t00:

    Androot hat das G1 ohne Probleme gerootet, nur mangels T-Mobile SIM komme ich kein Stück weiter.
    WIFI wird nicht akzeptiert (keine Ahnung, weshalb; das Gerät liegt direkt neben dem Router...).

    Beim Benutzen einer anderen Provider Sim erscheint immer der Hinweis "Bitte legen Sie ihre T-Mobile Sim Karte ein", manchmal auch eine Aufforderung, den Entsperrcode (welchen ich nicht habe) einzugeben. Selbes auch bei der eingetragenen Google Mail Adresse; auch diese kann ich nicht ändern oder eine neue eintragen;da es sich um ein eBay Gerät handelt und der Verkäufer nicht antwortet, kam mir der Gedanke, per ADB weiter zu arbeiten ...

    bisher erledigt ( gemäß Anleitung):

    - root per Androot (funktioniert problemfrei)
    - Rom Manager installiert (funktioniert)
    - backup angelegt (funktioniert problemfrei)
    - Root Explorer installliert (funktioniert problemfrei)



    nur das CWM bekomme ich einfach nicht installiert ^^ [​IMG]
     
    Zuletzt bearbeitet: 28.08.2011
  4. norbert, 28.08.2011 #4
    norbert

    norbert Ehrenmitglied

    Beiträge:
    9,394
    Erhaltene Danke:
    1,631
    Registriert seit:
    10.02.2009
    Phone:
    LG G3
    Tablet:
    Medion Lifetab P9516
    scheint als hättest du ein österreichisches G1 erwischt.
    falls du in DE bist, ist das ziemlich blöd.
    falls du in AT bist, kannst du dir in entsprechenden Handyshops das Gerät entsperren lassen.

    Egal was du rootest oder flasht, der löst das mit dem Sim-Lock nicht.
     
  5. Nightly, 28.08.2011 #5
    Nightly

    Nightly Threadstarter Android-Urgestein

    Beiträge:
    8,327
    Erhaltene Danke:
    3,242
    Registriert seit:
    09.07.2011
    holy shit ...:mad2:

    Sim-Lock kann meinetwegen bleiben, ich will nur das CWM drauf haben :D
     
  6. Denowa, 28.08.2011 #6
    Denowa

    Denowa Android-Guru

    Beiträge:
    2,872
    Erhaltene Danke:
    565
    Registriert seit:
    21.08.2009
    Phone:
    OnePlus One, OnePlus Two, ZTE Axon 7
    Wearable:
    Pebble
    Alles ein bisschen merkwürdig!?

    Ich würde erst einmal zu sehen das Du ins WLan kommst. Dazu sollte die SSID nicht versteckt sein und der Funk auf b oder g runter geschaltet sein, der n Standard kann Probleme machen. Auch einen Fullwipe würde ich empfehlen, dann kannst Du wenigstens schon einmal dein eigenes Googlekonto einrichten.

    Ohne WLan wird es schwierig, aber eigentlich sollte bei einem gerootetem Gerät auch ADB als root funktionieren, es kommt nur einmal die Abfrage der Superuser App ob Rootrechte gewährt werden.
     
  7. Denowa, 28.08.2011 #7
    Denowa

    Denowa Android-Guru

    Beiträge:
    2,872
    Erhaltene Danke:
    565
    Registriert seit:
    21.08.2009
    Phone:
    OnePlus One, OnePlus Two, ZTE Axon 7
    Wearable:
    Pebble
    Wie hast Du den ein Backup angelegt, ohne CWM Recovery????
     
  8. Nightly, 28.08.2011 #8
    Nightly

    Nightly Threadstarter Android-Urgestein

    Beiträge:
    8,327
    Erhaltene Danke:
    3,242
    Registriert seit:
    09.07.2011


    Mit Titanium Backup Pro ...


    Eben das funktioniert nicht; mein Test Router arbeitete ohne Verschlüsselung, etc,SSID natürlich sichtbar, ...das G1 verbindet nicht, fragt stattdessen nach der T-Mobile SIM ...



    root hab ich doch bereits,SU wurde auch gewährt ....Mist, ich brauche das CWM :cool2: :w00t00: ---> http://www.multiupload.com/UYKAV9G5FJ

    Kann mir jemand bitte die entsprechenden ADB Commands posten ?

    Vielleicht liegt ja darin der Fehler ... ??
     
    Zuletzt bearbeitet: 28.08.2011
  9. Steppo, 29.08.2011 #9
    Steppo

    Steppo Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,894
    Erhaltene Danke:
    247
    Registriert seit:
    19.02.2010
  10. Denowa, 29.08.2011 #10
    Denowa

    Denowa Android-Guru

    Beiträge:
    2,872
    Erhaltene Danke:
    565
    Registriert seit:
    21.08.2009
    Phone:
    OnePlus One, OnePlus Two, ZTE Axon 7
    Wearable:
    Pebble
    Was denn nun??? Hast Du mit ADB Rootrechte, oder nicht!?
    Das mit dem Backup hatte ich missverstanden, bin von einem Systembackup ausgegangen.

    Aber so wie es aussieht, wirst Du wohl erst den SIM-Lock entfernen müssen, oder dir eine T-Mobile SIM besorgen dürfen. Ohne eins von beiden, drehen wir uns im Kreis ....
     
  11. Nightly, 29.08.2011 #11
    Nightly

    Nightly Threadstarter Android-Urgestein

    Beiträge:
    8,327
    Erhaltene Danke:
    3,242
    Registriert seit:
    09.07.2011
    Hi Denowa,


    ja, (wie bereits beschrieben...) das G1 ist gerootet, ADB hat root (SU) -zumindest wird mir das so angezeigt und ADB root augenscheinlich problemlos ausgeführt;



    ...hm, "geht nicht" gibts nicht; :cool2:

    ... es muss doch möglich sein, das recovery.img zu ADB´en ... :huh:
     
    Zuletzt bearbeitet: 29.08.2011
  12. Denowa, 29.08.2011 #12
    Denowa

    Denowa Android-Guru

    Beiträge:
    2,872
    Erhaltene Danke:
    565
    Registriert seit:
    21.08.2009
    Phone:
    OnePlus One, OnePlus Two, ZTE Axon 7
    Wearable:
    Pebble
    Wenn Du die ADB shell startest, "SU" eingibst und die folgende Zeile mit einem "#" anfängt, hast Du Rootrechte.

    Wenn Du das "Recovery.img" per ADB nicht tauschen kannst, bleibt nur noch Fastboot (das ist die einzigste mir bekannte Möglichkeit) und das geht mit dem Standard SPL nicht.

    Wir drehen uns also im Kreis und Dir wird wohl nur das downgraden und rooten per Goldcard bleiben, um dann das Amon RA Recovery zu flashen.

    Oder Du machst es Dir ganz einfach und entfernst den SIM-Lock .....
     
  13. Nightly, 29.08.2011 #13
    Nightly

    Nightly Threadstarter Android-Urgestein

    Beiträge:
    8,327
    Erhaltene Danke:
    3,242
    Registriert seit:
    09.07.2011
    root hab ich definitiv :cool2: - ich bin kein ADB Experte, aber an der bash eigentlich ganz fit (kann das also auch auf einem Windöschen umsetzen)

    #


    genau das war meine Frage/Bitte: sei doch bitte so nett und erkläre mir Schritt für Schritt, wie ich das recovery.img per ADB flashen kann. Schließlich besteht die Möglichkeit, dass ich ein falsches ADB Kommando verwendet hab ...


    Ausgangspunkt: recovery.img auf SD Karte im root liegend

    Wie tausche ich das CWM recovery.img nun bitte per ADB ?



    ...keine Ahnung, wie das bei einem G1 möglich wäre ... :huh:
    Ich hatte bisher weder Intentionen noch die nötige Zeit, mich zu diesem Thema schlau zu machen ...


    selbes gilt für fastboot ...
     
    Zuletzt bearbeitet: 29.08.2011
  14. Denowa, 29.08.2011 #14
    Denowa

    Denowa Android-Guru

    Beiträge:
    2,872
    Erhaltene Danke:
    565
    Registriert seit:
    21.08.2009
    Phone:
    OnePlus One, OnePlus Two, ZTE Axon 7
    Wearable:
    Pebble
    Ich kenne nur den Weg über Fastboot ... per ADB gibt es, nach meinem Kenntnisstand, keine Möglichkeit das Recovery zu tauschen.

    Leih Dir eine T-Mobile SIM und flash per Rommanager das CWM, fertig.

    Ich versteh so wie so nicht, dass Dich der SIM-Lock nicht stört, Du aber keine T-Mobile SIM nutzen willst? Wozu dann die ganze Aktion?

    Mit SIM-Lock, aber ohne entsprechende SIM, nutzt Dir das G1 wahrscheinlich wenig, wenn Du nicht mal ins WLan kommst. :huh:
     
  15. Nightly, 29.08.2011 #15
    Nightly

    Nightly Threadstarter Android-Urgestein

    Beiträge:
    8,327
    Erhaltene Danke:
    3,242
    Registriert seit:
    09.07.2011



    Danke euch, ich habs eben selbst hinbekommen :w00t00:

    Code:
    adb push c:\flash_image /sdcard/
    adb push c:\recovery.img /sdcard/
    adb shell
    su
    mount -o remount, rw /system
    cp /sdcard/flash_image /system/bin
    cd /system/bin
    chmod 777 flash_image
    flash_image recovery /sdcard/recovery.img
     
  16. Clamor of Souls, 29.08.2011 #16
    Clamor of Souls

    Clamor of Souls Junior Mitglied

    Beiträge:
    33
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    31.01.2009
    Also ich hab folgende Seite gefunden dort wird erklärt wie man ein Recovery mit ADB installiert. Replace Recovery Partition - Android Wiki

    Also ich hab es mal getestet und hat Funktioniert (habe aber schon CM 6.1 mit anderem Radio und DangerSPL installiert). Ich habe das Recovery recovery-clockwork-2.5.0.7-dream.img von My Brain Hurts: ROM Manager and Clockwork Recovery Image genommen.

    Weiß jemand ob man nicht einfach den Terminal Emulator verwenden kann. Oder zumindest die Vorgehensweise einfach in der ADB shell abarbeiten kann.
     
  17. Nightly, 29.08.2011 #17
    Nightly

    Nightly Threadstarter Android-Urgestein

    Beiträge:
    8,327
    Erhaltene Danke:
    3,242
    Registriert seit:
    09.07.2011
    @ Clamor of Souls thx :)


    DAS wäre noch ein interessanter Ansatz :w00t00::w00t00: ...würde mich auch interessieren.
     
  18. Denowa, 29.08.2011 #18
    Denowa

    Denowa Android-Guru

    Beiträge:
    2,872
    Erhaltene Danke:
    565
    Registriert seit:
    21.08.2009
    Phone:
    OnePlus One, OnePlus Two, ZTE Axon 7
    Wearable:
    Pebble
    Herzlichen Glückwunsch! Und was hast Du weiter vor mit dem G1? Der SIM-LOCK dürfte die Möglichkeiten ziemlich einschränken!?

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
    Nightly bedankt sich.
  19. Nightly, 30.08.2011 #19
    Nightly

    Nightly Threadstarter Android-Urgestein

    Beiträge:
    8,327
    Erhaltene Danke:
    3,242
    Registriert seit:
    09.07.2011

    Danke @Denowa


    Stimmt, da mir aber keine Möglichkeit - (ausser einem extra zu bezahlenden Entsperrcode, welcher teurer wäre als das was ich für das G1 bezahlt habe :D )- bekannt ist, den SIM-LOCK zu eliminieren (noch dazu lebe ich in BRDigen...) muss ich mich damit wohl arrangieren ... :sad:
     

Diese Seite empfehlen