Hilfe beim Flashen

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Toshiba Folio 100" wurde erstellt von mrauffmann, 23.03.2011.

  1. mrauffmann, 23.03.2011 #1
    mrauffmann

    mrauffmann Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    23.03.2011
    Hallo,
    bräuchte eure Hilfe.
    Habe vor mein Folio 100 zu flashen.
    Habe bereits die USB Treiber installiert (Gerät wird im Gerätemanager angezeigt).
    Gerät ist auch schon im Fastboot Zugriff.
    Dann habe ich "adb shell" gestartet.
    Hat auch funktioniert.

    Dann habe ich:
    ./fastboot flash recovery recovery.img
    und
    ./fastboot flash linux boot.img
    ausgeführt.

    Hat soweit auch funktioniert und die Daten wurden kopiert.
    Dann habe ich das Gerät neu gestartet mit:

    ./fastboot reboot

    Hab dann direkt versucht über SD Karte Foliomod 1.4 so zu installieren:

    1. copy the update.zip from inside downloaded zipfile to the root of your sdcard, and insert sdcard into folio.
    2. Enter "Recovery menu" when folio is just turned on and press (POWER) once and (VOL up) next.
    3. press (VOL up) Factory reset or system update.
    4. press(VOL down) to continue to system update.
    5. press (VOL up) to confirm system update.
    6. during installation progress bar will show har far it is.
    7. folio will reboot after installation.

    Das hat nicht funktioniert es kam ein Dreieck mit Ausrufezeichen.
    Dann habe ich das Gerät aus gemacht und neu gestartet.

    Was habe ich falsch gemacht/vergessen?

    Liebe Grüße und Danke schon mal
    Marcel
     
    Zuletzt bearbeitet: 23.03.2011
  2. garak, 24.03.2011 #2
    garak

    garak Ehrenmitglied

    Beiträge:
    8,270
    Erhaltene Danke:
    4,794
    Registriert seit:
    12.12.2009
    In der Regel bedeutet es, dass die SD-Karte nicht gelesen werden kann oder die Datei fehlerhaft ist. Um sicherzustellen, dass die SD-Kart in Ordnung ist, empfiehlt es sich diese vorher mal im Gerät zu probieren. Denn wenn sie unter Android nicht gemountet werden kann, ist sie vielleicht defekt oder falsch formatiert. Kann beides ausgeschlossen werden, bleibt nur die Datei update.zip übrig, die entweder beschädigt ist oder nicht gelesen werden kann weil es die falsche ist.
     
  3. mrauffmann, 24.03.2011 #3
    mrauffmann

    mrauffmann Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    23.03.2011
    Danke,
    habs jetzt hin bekommen.
    Lag an der update.zip

    Liebe Grüße
    Marcel
     
  4. garak, 24.03.2011 #4
    garak

    garak Ehrenmitglied

    Beiträge:
    8,270
    Erhaltene Danke:
    4,794
    Registriert seit:
    12.12.2009
    Prima, das freut mich!
     

Diese Seite empfehlen