1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Hilfe beim OCLF entfernen

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Samsung Galaxy S" wurde erstellt von J.B.T., 13.11.2010.

  1. J.B.T., 13.11.2010 #1
    J.B.T.

    J.B.T. Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    13.11.2010
    Hey,

    ich hab da ein kleines Problem. Nach einer gefühlten ewigkeit des Lesens in dem Forum hier wollt ich mich auch mal am Flashen probieren, vor allendingen wegen der Akku fressenden original Firmware, der Geschwindigkeit und dem hässlichen Lockscreen. Ich hatte bis dahin schon mit dem App "z4root" das SGS gerootet und danach mit OCLF den Lag Fix installiert.
    Nun wollte ich den Lagfix wieder deinstallieren und einen hard reset machen, um das System wieder sauber zu machen. Allerdings hab ich in geistiger umnachtung zuerst den Hard reset gemacht. Nun erkennt OCLF nicht mehr seinen eigenen Lag Fix und ich kann ihn nicht enfernen, weil er meint, es sei ein anderer installiert.

    Könnt ihr mir helfen? Oder hab ich schon den ersten Schritt zum Flashen in den Sand gesetzt:glare:?

    MfG J.B.T.
     
  2. DrMole, 13.11.2010 #2
    DrMole

    DrMole Android-Ikone

    Beiträge:
    4,941
    Erhaltene Danke:
    1,463
    Registriert seit:
    06.08.2010
    Was für eine Firmware hast du jetzt oben?
    Du könntest eventuell versuchen, die gleiche Firmware die du jetzt oben hast mit odin nochmal drüber zu flashen, aber mit repartion.
     
  3. J.B.T., 13.11.2010 #3
    J.B.T.

    J.B.T. Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    13.11.2010
    Bis jetzt hatte ich nur die Standard JM1 drauf und hab dann vor ein paar Tagen mit Kies JPO aufgespielt.
    Außerdem geht bei mir der Downloadmodus noch nicht, und um den zu aktivieren darf ich ja laut Anleitung kein Lag Fix drauf haben bzw. muss den entfernen.
     
  4. DrMole, 13.11.2010 #4
    DrMole

    DrMole Android-Ikone

    Beiträge:
    4,941
    Erhaltene Danke:
    1,463
    Registriert seit:
    06.08.2010
    schau mal ob der lagfix noch aktiv ist...
     
  5. J.B.T., 13.11.2010 #5
    J.B.T.

    J.B.T. Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    13.11.2010
    OCLF sagt, das der Lagfix nicht aktiv ist, weil schon ein anderer vorhanden ist.
    Aber von der GEschwindigkeit her ist auf jedenfall kein Lagfix an (Browser schließen hat gerade brutal lange gedauert).
     
  6. DrMole, 13.11.2010 #6
    DrMole

    DrMole Android-Ikone

    Beiträge:
    4,941
    Erhaltene Danke:
    1,463
    Registriert seit:
    06.08.2010
    okay probiere mal im OCLF App die Option "restore Boot Animation"
     
    J.B.T. bedankt sich.
  7. J.B.T., 13.11.2010 #7
    J.B.T.

    J.B.T. Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    13.11.2010
    Das sieht schonmal nicht schlecht aus. Die EXT2 Tools kann ich wieder entfernen, aber um den Lagfix zu entfernen muss ich das Ding nochmal an die Steckdose klemmen.
    Unglaublich vielen Dank für die schnelle Hilfe! Ich dachte schon, das ich bei den aller ersten Schritte alles vermasselt hab :D Dann kann ich mich ja morgen munter ans Flashen setzen :w00t00:

    Mfg J.B.T.
     
  8. DrMole, 13.11.2010 #8
    DrMole

    DrMole Android-Ikone

    Beiträge:
    4,941
    Erhaltene Danke:
    1,463
    Registriert seit:
    06.08.2010
    Immer wieder gerne, und morgen viel Spass beim flashen.

    Gruß
     

Diese Seite empfehlen