1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

[Hilfe] beim Update von FRF50 auf FRF72

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Nexus One" wurde erstellt von ROMOPAT, 21.06.2010.

  1. ROMOPAT, 21.06.2010 #1
    ROMOPAT

    ROMOPAT Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    55
    Erhaltene Danke:
    23
    Registriert seit:
    25.01.2009
    Irgendwie klappt das update bei mir nicht. Ich habe die gerootet Version von CM installiert und wollte nun mal das Update auf FRF72 probieren.

    Im XDA Forum habe ich diesen Link gefunden Froyo FRF72 Stock - HTCPedia.com forums und egal welches update ZIP ich versuch kommt es zu Fehlern!

    Was genau muss ich nun wie machen :-D

    DAnke :)
     
  2. SeraphimSerapis, 21.06.2010 #2
    SeraphimSerapis

    SeraphimSerapis Android-Guru

    Beiträge:
    3,072
    Erhaltene Danke:
    1,138
    Registriert seit:
    27.02.2009
    Warte einfach noch ein - zwei Stunden - MoDaCo passt sein Custom-Rom gerade für FRF72 an. Das kannst du dann problemlos mit einem Custom-Recovery flashen.
     
  3. 69reichertm, 21.06.2010 #3
    69reichertm

    69reichertm Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    228
    Erhaltene Danke:
    11
    Registriert seit:
    21.06.2010
    Hallo

    hast Du den Link von dem ROM ? Ich habe auch das erste MoDaco ROM drauf mit Root.
    Ich will nur ein Update auf 72 machen - nicht wieder alles neu installieren. Gibt es das schon ?

    Da ich die normale Google Datei nicht flashen kann liegt es wohl daran dass das Original Google File kein Root hat und andere Rechte besitzt ?

    Ich will aber nur das original ROM ohne große Anpassungen.

    LG

    Marcus
     
  4. SeraphimSerapis, 21.06.2010 #4
    SeraphimSerapis

    SeraphimSerapis Android-Guru

    Beiträge:
    3,072
    Erhaltene Danke:
    1,138
    Registriert seit:
    27.02.2009
    21/Jun r18 - MoDaCo Custom ROM for Nexus One with Online Kitchen - Froyo FRF72 - Android @ MoDaCo <- hier kommen bald gerootete Versionen mit kleinen Verbesserungen durch Paul.

    Tim
     
  5. 69reichertm, 21.06.2010 #5
    69reichertm

    69reichertm Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    228
    Erhaltene Danke:
    11
    Registriert seit:
    21.06.2010
    Hallo danke

    aber es stimmt dass ich ( weil meines gerootet ist ) das original Update nicht nehmen kann, oder ?

    Eigentlich will ich nur dass das Originale ROM Update geht - tut es aber nicht.

    Grüße
    Marcus
     
  6. SeraphimSerapis, 21.06.2010 #6
    SeraphimSerapis

    SeraphimSerapis Android-Guru

    Beiträge:
    3,072
    Erhaltene Danke:
    1,138
    Registriert seit:
    27.02.2009
    Hallo,
    du kannst das "originale" Update nicht flashen, da die Custom-Recoverys die Signierung der originalen Updates nicht annehmen.
    Du musst also wenn, dann auf das echte Recovery zurückflashen (mit fastboot) und dann das Original flashen.

    Tim
     
  7. 69reichertm, 21.06.2010 #7
    69reichertm

    69reichertm Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    228
    Erhaltene Danke:
    11
    Registriert seit:
    21.06.2010
    ah ok, aber kannst Du mir vielleicht ein File nennen dass jetzt ohne Neuflahen geht - also ein fertiges mit Root und dem Update ?

    Danke Dir !

    Marcus
     
  8. SeraphimSerapis, 22.06.2010 #8
    SeraphimSerapis

    SeraphimSerapis Android-Guru

    Beiträge:
    3,072
    Erhaltene Danke:
    1,138
    Registriert seit:
    27.02.2009
  9. 69reichertm, 22.06.2010 #9
    69reichertm

    69reichertm Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    228
    Erhaltene Danke:
    11
    Registriert seit:
    21.06.2010
    Hi Tim,

    danke es hat geklappt.

    Du, kann ich Dich mal noch was zum Verständnis fragen ?

    Ich hatte das Nexus neulich bei O2 gekauft.

    Ich wollte das normale Google Froyo aufspielen - das ging aber nicht.

    Ich habe dann das Nexus erst mal mit dem Bootloader der frei ist versehen und dann probiert das Original Update zu installieren - wieder nichts.

    Erst nach dem Root konnte ich das Froyo mit Root eben flashen.

    Am liebsten hätte ich halt das ganz normale nicht gerootete Froyo 50 und jetzt das normale Google Froyo 72 Update drüber.

    Also ein Froyo von Google ohne Root und ohne Anpassungen.

    Geht das irgendwie ? welche Dateien brauche ich denn dazu ?

    Wäre super wenn Du mir helfen könntest !

    Grüße

    Marcus

    DANKE FÜR DEINE HILFE
     
  10. avronaut, 22.06.2010 #10
    avronaut

    avronaut Neuer Benutzer

    Beiträge:
    13
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    22.06.2010
    Hallo,

    ich hatte mein vodafone nexus auf FRF50 upgedatet. Leicht war das nicht für mich als Durchschnittsuser und danach war das handy wieder im Auslieferungszustand. Es musste also alles wieder neu aufgespielt werden.

    Das Update von original FRF50 auf FRF70 hingegen ist ein Klacks. Dabei gehen auch keinerlei Daten oder Einstellungen verloren.

    Was bringts? Bislang ist mir aufgefallen, dass Flash bedeutend flüssiger läuft als unter FRF50 und eine weitere Kleinigkeit:

    Ich verwende den Home++ launcher. Der hat unten links im screen ein Bedienfeld, das sich powerstrip nennt. Dort werden sehr kleine Symbole verwendet, die unter FRF50 nahezu unbedienbar waren. Mit FRF72 lassen sie sich nun zielsicher anwählen.

    LG Uli
     
  11. 69reichertm, 22.06.2010 #11
    69reichertm

    69reichertm Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    228
    Erhaltene Danke:
    11
    Registriert seit:
    21.06.2010
    Hallo avronaut

    ja ich habe das frf72 auch drauf - ich finde aber dass das Nexus jetzt etwas langsamer und ruckliger läuft.
    Auch spinnt die Tastatur bei umlauten wie üöä

    Mir ist es so wie Dir ergangen - ich habe nur eben irgendwelche Versionen die gerootet sind und wo zum Teils noch Tools dabei sind. Ich stehe aber mehr auf PLAIN saubere ORIGINAL Files und brauche auch kein Root.

    Nur eben ein sauberes Android. So weiss ich halt nicht was die Leute vorher schon gemacht haben auf den Files.

    Grüße

    Marcus

    P.S. Aber egal ob FRF50 oder FRF72 - es ist ein Riesenschritt zum ollen 2.1
     
  12. 69reichertm, 22.06.2010 #12
    69reichertm

    69reichertm Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    228
    Erhaltene Danke:
    11
    Registriert seit:
    21.06.2010
    Hallo avronaut

    ja ich habe das frf72 auch drauf - ich finde aber dass das Nexus jetzt etwas langsamer und ruckliger läuft.
    Auch spinnt die Tastatur bei umlauten wie üöä

    Mir ist es so wie Dir ergangen - ich habe nur eben irgendwelche Versionen die gerootet sind und wo zum Teils noch Tools dabei sind. Ich stehe aber mehr auf PLAIN saubere ORIGINAL Files und brauche auch kein Root.

    Nur eben ein sauberes Android. So weiss ich halt nicht was die Leute vorher schon gemacht haben auf den Files.

    Grüße

    Marcus

    P.S. Aber egal ob FRF50 oder FRF72 - es ist ein Riesenschritt zum ollen 2.1
     

Diese Seite empfehlen