1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

HILFE bitte!-komm aus dem Bootloader nicht raus-Defy :-(

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Motorola Defy" wurde erstellt von xXKlockiXx, 11.01.2012.

  1. xXKlockiXx, 11.01.2012 #1
    xXKlockiXx

    xXKlockiXx Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    9
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    11.01.2012
    Hallo!

    Also erstmal-ich bin neu hier, bin 25 und komme aus Österreich...und hab gleich mal ein-für mich-Riesenproblem...
    Sorry, dass ich nicht zuerst die Suche-Funktion verwendet habe, aber ich bin einfach schon am Verzweifeln.
    Hab heut Früh mein Handy einschalten wollen und dabei ist nur ein schwarzes Display erschienen wo drin steht:

    Bootloader
    09.10


    Code Corrupt


    Battery OK
    OK to Program
    Connect USB
    Data Cable



    Ich komm einfach nicht mehr ins normale Menü rein und weiß mir echt schon nicht mehr zu helfen. Hoffe irgendjemand hier ist so nett und kann mir weiterhelfen. Bräuchte mein Handy morgen eigentlich wieder betriebsbereit :-(

    Vielen Dank schon mal im Vorhinein!

    lg
     
  2. Mr.Jonnes, 11.01.2012 #2
    Mr.Jonnes

    Mr.Jonnes Android-Experte

    Beiträge:
    759
    Erhaltene Danke:
    98
    Registriert seit:
    29.01.2011
    Phone:
    HTC One M8
    hast du clockworkmod installiert?
     
  3. xXKlockiXx, 11.01.2012 #3
    xXKlockiXx

    xXKlockiXx Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    9
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    11.01.2012
    Nein, nicht dass ich wüsste jedenfalls...was ist das denn? :unsure:
     
  4. Mr.Jonnes, 11.01.2012 #4
    Mr.Jonnes

    Mr.Jonnes Android-Experte

    Beiträge:
    759
    Erhaltene Danke:
    98
    Registriert seit:
    29.01.2011
    Phone:
    HTC One M8
    damit kann man custom android versionen einspielen.

    hast du deinen akku rausgenommen und wieder rein?
     
  5. xXKlockiXx, 11.01.2012 #5
    xXKlockiXx

    xXKlockiXx Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    9
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    11.01.2012
    Ah ok....ja hab ich versucht mit dem Akku....hat nichts gebracht :crying:
     
  6. Shadow1988, 11.01.2012 #6
    Shadow1988

    Shadow1988 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    111
    Erhaltene Danke:
    13
    Registriert seit:
    22.02.2011
    Phone:
    Motorola Defy
    Wird wohl ein bisschen schwerer sein, das Problem zu lösen.
     
  7. xXKlockiXx, 11.01.2012 #7
    xXKlockiXx

    xXKlockiXx Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    9
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    11.01.2012
    Du machst mir mut^^ :-( Aber die Angst hab ich ja selber schon wegen der Meldung...wieso kommt das auf einmal? :-(
     
  8. Mr.Jonnes, 11.01.2012 #8
    Mr.Jonnes

    Mr.Jonnes Android-Experte

    Beiträge:
    759
    Erhaltene Danke:
    98
    Registriert seit:
    29.01.2011
    Phone:
    HTC One M8
    einizige lösung , dass du mit RSD Lite 2.2 flasht
     
  9. vetzki, 11.01.2012 #9
    vetzki

    vetzki Android-Ikone

    Beiträge:
    5,941
    Erhaltene Danke:
    1,491
    Registriert seit:
    21.11.2010
    Wenn das schon seit heute morgen so ist musst du evtl. erstmal den akku laden um flashen zu können oder hast du zwischendrin den akku rausgenommen?
     
  10. xXKlockiXx, 11.01.2012 #10
    xXKlockiXx

    xXKlockiXx Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    9
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    11.01.2012
    Ok...und wie funktioniert das genau? Und die Garantieansprüche sind dann wsl futsch oder?:-(
     
  11. xXKlockiXx, 11.01.2012 #11
    xXKlockiXx

    xXKlockiXx Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    9
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    11.01.2012
    Geht das denn den Akku in dem Zustand zu laden?Ja hatte den Akku zwischendurch draussen weil ich dachte vl gehts dann wieder...nicht gut?:-( Ich verzweifel
     
  12. RATTAR, 11.01.2012 #12
    RATTAR

    RATTAR Gast

    @xXKlockiXx

    Hast du das normale Betriebssystem drauf gehabt auf deinem Handy?
    Wenn ja, würde ich dir raten dein Handy zur Reparatur zu geben. Auch wenn du dann ein paar Tage ohne Handy bist ist das sicherste Methode dein Handy wieder betriebsbereit zu bekommen.

    Wenn nein, dann solltest du das Datenkabel bzw. Ladekabel überprüfen ob das einwandfrei funktioniert. Also vielleicht mal ein anderes Datenkabel ausprobieren und versuchen ein neues Betriebssystem mit RSDLite zu flashen.
     
    xXKlockiXx bedankt sich.
  13. xXKlockiXx, 11.01.2012 #13
    xXKlockiXx

    xXKlockiXx Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    9
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    11.01.2012
    Ja schon...hab das Handy erst seit 2Monaten. Mit dem zur Reparatur geben ists halt doof weil ichs 1.bräuchte,2.auf amazon über einen Anbieter gekauft habe und nicht weiß wie das dann abgewickelt wird?
     
  14. vetzki, 11.01.2012 #14
    vetzki

    vetzki Android-Ikone

    Beiträge:
    5,941
    Erhaltene Danke:
    1,491
    Registriert seit:
    21.11.2010
    Ne, hat schon gepasst so. Wenn du bisher nichts gemacht (andere rom) hast würd ichs auch einschicken. Sonst neu flashen.

    Der wirds wohl zu Datrepair schicken. Garantie hast ja noch.
     
    xXKlockiXx bedankt sich.
  15. RATTAR, 11.01.2012 #15
    RATTAR

    RATTAR Gast

    Amazon ist da in der Regel sehr kulant, da dein Handy noch das originale Betriebssystem hat ist der Weg der Reparatur der sicherste.
    Durch das originale Betriebssystem hast du die volle Garantie, der verkehrte Weg wäre wenn du jetzt versuchen würdest ein neues Betriebssystem zu flashen.
    Ein Code corrupt deutet auf einen Hardwarefehler gleich welcher Art hin.

    Das einzige was du noch versuchen könntest wäre in das Recovery-Menü zu kommen und einen FactoryReset machen, wie hier beschrieben:
    http://www.android-hilfe.de/anleitu...pen-zuruecksetzen-hardreset-eclair-froyo.html
     
  16. xXKlockiXx, 11.01.2012 #16
    xXKlockiXx

    xXKlockiXx Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    9
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    11.01.2012
    Wär nicht auf die Idee gekommen ein andres draufzuspielen^^ Ist halt nur nicht direkt von Amazon sondern nur über Amazon gelaufen...hoff das funzt trotzdem? :unsure: Nein, deswegen möcht ich das ja eigentlich auch nicht versuchen, möcht nicht noch mehr kaputt machen und dadurch dann auch noch die Garantie verlieren...

    Und das mit dem FactoryReset wäre machbar bzw. auszuprobieren und die Garantie würde mir trotzdem noch erhalten bleiben?
     
  17. RATTAR, 11.01.2012 #17
    RATTAR

    RATTAR Gast

    Ja, der FactoryReset ändert nichts an der Garantie, die bleibt voll erhalten.

    Der FactoryReset setzt dein Handy in den Auslieferungszustand zurück, du musst halt nur alle Apps und Einstellungen wieder vornehmen.

    EDIT:
    Alles was auf der SD-Karte ist bleibt erhalten, der FactoryReset setzt den internen Speicher des Handys zurück.
    Die SD-Karte bleibt unberührt.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 11.01.2012
    xXKlockiXx bedankt sich.
  18. xXKlockiXx, 11.01.2012 #18
    xXKlockiXx

    xXKlockiXx Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    9
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    11.01.2012

    Ok super, dankeschön! :) Ach ja...die Fotos die nicht auf der Karte gespeichert sind, sind dann denk ich mal aber auch weg oder? :-( Alles andre wär ja wurscht ;-)
     
  19. ABBolle, 12.01.2012 #19
    ABBolle

    ABBolle Android-Experte

    Beiträge:
    797
    Erhaltene Danke:
    221
    Registriert seit:
    20.02.2011
    Fotos nicht auf SD? Ich dachte, dass die automatisch dort abgespeichert werden...

    Du könntest dein Handy auch direkt mit einer Kopie deiner Rechnung an Datrepair schicken, wenn die auch für dich in Österreich zuständig sind: www.datrepair.de: Garantie-Reparatur
    Du kannst mal Anna von datrepair hier im Forum anschreiben (Android-Hilfe.de - Profil ansehen: dat_repair). Wenn datrepair zuständig ist, kann sie dir sicher freundlich und kompetent weiterhelfen.
     

Diese Seite empfehlen