1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Hilfe, Boot Loop!

Dieses Thema im Forum "Acer beTouch E400 Forum" wurde erstellt von sue101, 16.03.2011.

  1. sue101, 16.03.2011 #1
    sue101

    sue101 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    16.03.2011
    Hallo,
    ich habe meinen Akku komplett leer gehen lassen, sodass das Smartphone sich ausgeschaltet hat. Nachdem ich den Akku dann wieder aufgeladen habe und es eingeschaltet habe, lädt es nur bis zum Adroid-Logo und das wiederholt sich dann in Endlosschleife. Es fährt nicht weiter hoch.
    Ist das schon mal jemandem passiert?
    Was kann ich tun, damit es wieder läuft?
    Vielen Dank schon einmal für eure Hilfe :smile:
     
  2. Karo9567, 16.03.2011 #2
    Karo9567

    Karo9567 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    1
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    16.03.2011
    Hallo,
    habe seit heute genau das selbe Problem. Hatte das Handy über Nacht ausgeschaltet und als ich es heute morgen angeschaltet habe, ist es auch nur bis zum adroid-logo hochgefahren und mehr passiert nicht.

    Hab es auch schon mit der Reset-Taste versucht. Bringt aber auch nix :(

    Wäre für jeden Tipp dankbar :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 16.03.2011
  3. DerSeppel, 18.03.2011 #3
    DerSeppel

    DerSeppel Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    84
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    16.03.2011
    Sowas sollte eigentlich nicht passieren, nur durch einen leeren Akku.

    Entweder ROM neu flashen oder, was hier wohl eher angebracht wäre: Einschicken sofern noch Garantie besteht.
     
  4. Namuen, 22.03.2011 #4
    Namuen

    Namuen Neuer Benutzer

    Beiträge:
    23
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    10.08.2010
    mal mit akku für einige Minuten rausnehmen probiert?
    weiß net obs was bringen könnte, aber n Versuch ist wert.

    ansonsten einfach das Rom ausm Downloadbereich von Acer drauf flashen...
    dann sollte es ja wieder gehn...
     
  5. sue101, 22.03.2011 #5
    sue101

    sue101 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    16.03.2011
    Habe ich beides schon probiert und hat nicht funktioniert. Drauf flashen geht nicht, weil es zum Herstellen einer USB-Verbindung hochgefahren sein muss.
    Habs jetzt einach zur Reperatur eingeschickt.
     

Diese Seite empfehlen