1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Hilfe: Bootloop nach Downgrade-Versuch

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Motorola Defy+" wurde erstellt von panhans, 07.05.2012.

  1. panhans, 07.05.2012 #1
    panhans

    panhans Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    513
    Erhaltene Danke:
    129
    Registriert seit:
    11.12.2011
    Tablet:
    LG G Pad 8.3
    Hallo alle zusammen!

    Ich wollte mein Defy+ downgraden um die MIUI Pikatchu Rom installieren zu können.

    Ich bin nach dieser Anleitung hier vorgegangen und exakt zum Flashen mit RSD-Lite gekommen, d.h. Punkt 3:

    http://www.android-hilfe.de/custom-...fuer-mein-defy-auf-2-3-6-a-2.html#post2804472

    Und jetzt befindet sich das Defy+ in einem Bootloop. Was tun ist jetzt die Frage? Muss ich jetzt ein anderes SBF mit RSD Flashen bzw. funktioniert das noch?

    Ich habe sicherheitshalber ersteinmal den Akku rausgenommen.

    Danke für Eure Hilfe! :\
     
  2. FriesenjungMS, 07.05.2012 #2
    FriesenjungMS

    FriesenjungMS Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    281
    Erhaltene Danke:
    76
    Registriert seit:
    15.11.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy Note 3
  3. panhans, 07.05.2012 #3
    panhans

    panhans Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    513
    Erhaltene Danke:
    129
    Registriert seit:
    11.12.2011
    Tablet:
    LG G Pad 8.3
    Uh ok danke! Hat geholfen.. Musste noch ein factory reset machen! Habe jetzt die Retail SBF geflasht. Jetzt darf ich sicher auf die MIUI geschichte verzichten. :\

    //EDIT: zu schritt 4 kam es erst nicht. Ich hätte sicher auch einen factory reset machen müssen. das war mein erstes mal dass ich eine sbf geflasht habe. :\
     

Diese Seite empfehlen