1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

HILFE: DHD startet nicht - Brick?

Dieses Thema im Forum "HTC Desire HD Forum" wurde erstellt von Black38, 08.01.2011.

  1. Black38, 08.01.2011 #1
    Black38

    Black38 Threadstarter Gast

    Ich bin so ein Idiot:(.

    Ich ekläre es mal. Damals hatte ich via titanium backup 11 system apps gelöscht und diese mit titanium gesichert. Aber konnte die nicht wieder installieren...gestern tauchten probleme mit meinem dhd auf und habe auf werkseinstellungen zurück gesetzt+ sd-karte formatiert, sodass ich nicht mehr wusste, welche Apps mir fehlten!

    Ich wollte aber auf die root-rechte verzichten und das dhd normal nutzen, weil ich noch relativ ein noob bin und mir dabei Zeit lassen wollte.

    Hab die SuFu benutzt und die App-Sicherung von Segelfreund benutzt(komplett) und habe die mit root explorer system/apps ersetzen lassen, weil ich keine Lust hatte zu vergleichen,welche apps mir fehlen..jetzt bereue ich es.
    Seitdem startet mein DHD immer von neu. Bis zur Meldung "HTC quietly brilliant" danach wird es neu gestartet.

    Zum Gerät:
    von o2
    debrandet
    root-rechte
    s-off
    Android 2.2 1.32.405.6 müsste ich haben.

    -----------------------
    in dieses Bootloader komme ich rein und ins recovery Menü(clockwordmod).


    DHD futsch? Kann ich es retten?
     
  2. he_stheone64, 08.01.2011 #2
    he_stheone64

    he_stheone64 Android-Ikone

    Beiträge:
    6,852
    Erhaltene Danke:
    4,437
    Registriert seit:
    04.02.2010
    Hast Du keine nandroid Sicherung erstellt? Wenn Du in die recovery kommst kannst Du das doch restoren?

    Falls nein, gibt es folgende Optionen:

    1. Wir basteln eine PD98IMG.zip - ähnlich wie in diesem thread beschrieben, in deinem Fall ohne userdata, ohne recovery und ohne hboot. Wenn das alles nicht läuft, dann

    http://www.android-hilfe.de/root-ha...re-hd/68369-der-bootloop-rettungs-thread.html

    2. Basteln wir eine komplett PD98IMG.zip mit allen Images, dann sind deine Daten futsch, wenn Du aber gesynct hast mit Google, kommen Kontakte, mail, Kalender, apps & co zurück, Dein Titanium Backup kannst auch von sd wieder restoren
     
  3. Black38, 08.01.2011 #3
    Black38

    Black38 Threadstarter Gast


    Erstmal danke für deine Antwort. Ich habe es gerade überprüft leider habe ich keine Sicherung.
    Basteln? Ich habe keine ahnung wie so etwas herstelle.
    Von mir aus, kann alles weg. Kontakte sind alle auf meiner Simkarte und der rest ist für mich egal, hauptsache habe ich ein funktionierendes dhd wieder.
     
  4. he_stheone64, 08.01.2011 #4
    he_stheone64

    he_stheone64 Android-Ikone

    Beiträge:
    6,852
    Erhaltene Danke:
    4,437
    Registriert seit:
    04.02.2010
    Dann 1. Versuch:

    Lade Dir die PDM98IMG aus diesem Link auf deine SD, pack sie wieder in den DHD und geh in den Bootloader, der lädt die ROM dann automatisch, Du musst nur einmal mit volume up bestätigen:

    Multiupload.com - upload your files to multiple file hosting sites!

    Sollte das nicht klappen, bastel ich Dir eine komplette 1.32 und lade sie hoch, versuche es aber erst einmal mit dieser. Wenn deine Boot Partition nicht zerschossen ist, sollte es auch mit dieser bereits gehen.
     
  5. Black38, 08.01.2011 #5
    Black38

    Black38 Threadstarter Gast


    übelst korrekt...mein Adapter für sdcard funzt irgendwie nicht...muss jetzt schnell mal irgendwo einen kaufen...
     
  6. he_stheone64, 08.01.2011 #6
    he_stheone64

    he_stheone64 Android-Ikone

    Beiträge:
    6,852
    Erhaltene Danke:
    4,437
    Registriert seit:
    04.02.2010
  7. Black38, 08.01.2011 #7
    Black38

    Black38 Threadstarter Gast


    Hat mit dem 1.Versuch geklappt.

    Du bist der beste. Alter..vielen vielen Dank:scared::scared::scared::winki::winki::winki:
     
  8. he_stheone64, 08.01.2011 #8
    he_stheone64

    he_stheone64 Android-Ikone

    Beiträge:
    6,852
    Erhaltene Danke:
    4,437
    Registriert seit:
    04.02.2010
    2:0 gegen den Total Brick heute :w00t00:

    Freut mich wirklich sehr, da ich mir sehr gut vorstellen kann, wie mies es ist das teil einschicken zu müssen und dann auch noch zittern wegen ev. nicht anerkannter Garantie...
     
  9. Black38, 08.01.2011 #9
    Black38

    Black38 Threadstarter Gast


    Ja, davor hatte ich mega Angst.

    Ich habe jetzt alle Sounds/Klingeltöne doppelt:flapper:.

    Nochmals Danke. AB jetzt werde ich vorher nachdenken, bevor ich etwas mit dem DHD mache^^
     
  10. google-loves-data, 08.01.2011 #10
    google-loves-data

    google-loves-data Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    267
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    20.03.2010
    Was ist genau "Brick"? Ich habe bei Wikipedia keinen Eintrag dazu gefunden. Wie ist die Definition?Ab wann ist ein Handy "bricked"?
     
  11. walda, 08.01.2011 #11
    walda

    walda Android-Guru

    Beiträge:
    2,659
    Erhaltene Danke:
    650
    Registriert seit:
    17.02.2010
    Brick=Ziegelstein. Sprich wenn dir etwas mit dem DHD passiert, dass du NIX mehr machen kannst ausser es als Briefbeschwerer verwenden. Also wenn es nicht mehr bootet zB
     
  12. google-loves-data, 08.01.2011 #12
    google-loves-data

    google-loves-data Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    267
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    20.03.2010
    kann nicht der HTC Support immer weiterhelfen? Sie laden einfach das Original OS wieder drauf?
     
  13. he_stheone64, 08.01.2011 #13
    he_stheone64

    he_stheone64 Android-Ikone

    Beiträge:
    6,852
    Erhaltene Danke:
    4,437
    Registriert seit:
    04.02.2010
    1. Ist dann das DHD Wochen weg, wer wil das schon?
    2. Da ja bereits in beiden heutigen Fällen bereits schwer gebastelt wurde, wäre ev die Garantie futsch - wer will DAS schon...
     
  14. lobi8, 11.01.2011 #14
    lobi8

    lobi8 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    175
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    04.12.2010
    Phone:
    HTC Desire HD
    ein freund hat genau das selbe problem....

    das image hat er auf der sd karte - im bootloader gibts immer folgende fehlermeldung: "no image or wrong"

    kann es sein dass das image vielleicht ein o2 branding oder so hat?

    sein branding: A1 (Österreich)

    LG Jakob
     
  15. he_stheone64, 11.01.2011 #15
    he_stheone64

    he_stheone64 Android-Ikone

    Beiträge:
    6,852
    Erhaltene Danke:
    4,437
    Registriert seit:
    04.02.2010
    Ist er denn S-Off und Radio S-Off? Wenn nur S-Off, kann er sich die PD98IMG nach meiner Anleitung aus dem Bootloop Thread selbst aus einer passenden RUU basteln. Das Image ist die Retail Variante, A1 dürfte wohl Vodafone sein.

    Starte einfach deine passende Vodafone 1.3x RUU (auf keinen fall eine neue 2.2.1 - die lässt sich dann nicht mehr rooten) bis der erste Screen kommt, dann suche in benutzer/deinname/appdata/local/temp nach dem neuesten Ordner (in dem Ordner ist auch der dotnetinstaller - in dem Unterordner). In dem findest Du dann eine rom.zip, benenne die in PD98IMG.zip um und kopiere sie auf die SD. Dann in den Bootloader starten und Upgrade Nachfrage bestätigen.

    Wenn er nichts findet, ev geht die Vodafone UK RUU

    http://xdafil.es/DesireHD/RUU/RUU_A...40 e_26.03.02.15_M3_release_155032_signed.exe

    Kommt dein Freund denn noch in die Recovery? Dann wäre ev. dieses Vodafone Australia Nandroid eine Option.

    http://robmcghee.com/DesireHD/Carri...adio_12.28b.60.140eU_26.03.02.26_M_BACKUP.zip
     
    Zuletzt bearbeitet: 11.01.2011
  16. SGCMarkus, 11.01.2011 #16
    SGCMarkus

    SGCMarkus Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    11.01.2011
    Hi, also hier is der freund ^^

    bin der anleitung gefolgt: klick

    und das mit dem Radio teil weiß ich ned

    Edit: in Recovery komm ich noch (zum glück)
     
  17. he_stheone64, 11.01.2011 #17
    he_stheone64

    he_stheone64 Android-Ikone

    Beiträge:
    6,852
    Erhaltene Danke:
    4,437
    Registriert seit:
    04.02.2010
    Dann nimm das nandroid, leider ist seine Anleitung in einer in diesem Fall zunächst fatalen Weise falsch, Radio S-Off ersetzt NICHT HBoot S-Off. Es ist natürlich sicherer zu flashen und reicht für Installation von Custom ROM und Backup, aber eben nicht für Fastboot Befehle. Daher klappte auch die PD98IMG.zip nicht, da Dir HBoot S-Off fehlt.

    Dann hau Dir jetzt das Nandroid rauf und bete, das nicht ein Teil deiner ROM im A... ist, der von Nandroid nicht mitgesichert wird. Sollte aber klappen, da es vermutlich das Boot Image ist.
     
    Zuletzt bearbeitet: 11.01.2011
  18. SGCMarkus, 11.01.2011 #18
    SGCMarkus

    SGCMarkus Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    11.01.2011
    Das Problem is nur das ich kein ClockworkMod hab oder gibs ne andere möglichkeit?

    Und das fakeflash teil funktioniert auch nich

    und S-Off is drin

    Edit: er sagt mir immer noch das er keine findet oder das sie deffekt sein :/ (orig Nachricht: No image oder wrong Image! )

    Habs geschafft :D hab einfach der anleitung bei dem updater befolgt, und ich kanns endlich wieder nutzen :D
     
    Zuletzt bearbeitet: 11.01.2011
  19. he_stheone64, 11.01.2011 #19
    he_stheone64

    he_stheone64 Android-Ikone

    Beiträge:
    6,852
    Erhaltene Danke:
    4,437
    Registriert seit:
    04.02.2010
    Super! Aber welcher Anleitung aus welchem Updater meinst Du genau?

    Du solltest in jedem Fall schnellstens die CWM Recovery installieren, wenn Du S-Off bist, dann kannst Du wenigstens Nandroid Sicherungen erstellen und bist in 5 Minuten wieder back in business in so einem Fall.
     

Diese Seite empfehlen