1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

HILFE: Flytouch 3, GPS zeigt China als Standort

Dieses Thema im Forum "APad GF10 Flytouch 3 Forum" wurde erstellt von Nihat76fun, 02.07.2011.

  1. Nihat76fun, 02.07.2011 #1
    Nihat76fun

    Nihat76fun Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    29
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    02.07.2011
    hallo liebe community.

    ist bestimm unzählige male beantwortet worden, aber ich konnte das problem nicht lösen.

    bin seit vorgestern stolzer besitzer des flytouch 3:thumbsup:. wir fahren morgen in urlaub und ich muss heute nacht das problem mit dem gps hinbekommen, da ich das FT3 Android 2.2. als navi benutzen muss (hab kein navi).

    im market kann ich kein app mit dem namen gpsfix, oder gps status & tools finden, die angeblich das problem lösen würden. auch mit hilfe von SuFu und Google nichts gefunden, was ich auf den pc laden und von dort per usb auf den FT3 schieben kann.

    als alternative zu googlemaps habe ich den hinweis bekommen, dass navit auch gehen sollte, sogar besser wäre, da es offline geht. (habe einen umts stick huawei e 1750 heute beim mediamarkt gekauft, aber muss ich ersst heute abend probieren, ob es läuft.

    beim ladeversuch von den karten mittels navit bekomme ich die meldung, dass nicht genügend freier speicher vorhanden ist. dabei ist mein FT3 fast jungfräulich und die internen 16GB sind zu 12,8 GB frei.

    HIIIIIILLLLFEEE. mein urlaub droht ins wasser zu fallen. bin für viele antworten heute nacht dankbar. werde mir die nacht um die ohren schlagen. wir wollten um 8 uhr morgens losfahren.


    wer kann mir helfen. NOOOOOTFALLL.:crying:
     
  2. sofp, 02.07.2011 #2
    sofp

    sofp Android-Experte

    Beiträge:
    825
    Erhaltene Danke:
    196
    Registriert seit:
    23.04.2011
  3. sofp, 02.07.2011 #3
    sofp

    sofp Android-Experte

    Beiträge:
    825
    Erhaltene Danke:
    196
    Registriert seit:
    23.04.2011

    ach das ist auch noch zu modern,... was hälst du von "nach den Sternen" zu navigieren.... :lol::lol::lol:
     
  4. Nihat76fun, 02.07.2011 #4
    Nihat76fun

    Nihat76fun Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    29
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    02.07.2011

    :thumbsup: genau das ist ja das problem.
    ich habe das ding meiner frau als eierlegendewollmichsau "verkauft", um es mir gönnen zu können. und bin jetzt so kurz vor dem urlaub so gestresst, damit ich das noch zum laufen bekomme und nicht der urlaub mit stundenlangem gemecker beginnt.

    autoladekabel habe ich natürlich dabei. die halterung jedoch noch nicht, aber das ist ja erstmal zweitrangig. ich habe mir auch den huawei e 1750 zugelegt. ohne simlock, da 6 monatsvertrag gemacht bei o2. muss nur noch probieren, ob es auch tut.

    danke für den link sofp. ich werde mich gleich da durch arbeiten.
    glaub mir, wenn ich sage, dass ich stundenlang google und co durchgewühlt und in einigen foren einen lösungsansatz gefunden (siehe meinen post oben.). hoffe dieser ansatz funktioniert bei mir. wenn nicht :crying:
     
  5. Nihat76fun, 03.07.2011 #5
    Nihat76fun

    Nihat76fun Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    29
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    02.07.2011
    also ich habe alles so gemacht, wie im link beschrieben, aber es klappt nicht.
    werde noch immer in china angezeigt.:unsure:
     
  6. Guenni1212, 03.07.2011 #6
    Guenni1212

    Guenni1212 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    290
    Erhaltene Danke:
    18
    Registriert seit:
    04.05.2011
    Du brauchst auf jeden Fall eine zusätzliche Mikro-SD Karte.

    Guenther
     
  7. Guenni1212, 03.07.2011 #7
    Guenni1212

    Guenni1212 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    290
    Erhaltene Danke:
    18
    Registriert seit:
    04.05.2011
    GPS-Antenne gesteckt?
    GPS eingeschaltet?
    Nicht vergessen: funktioniert am Besten im Freien, nicht in der Wohnung.
    Ein erster Sat-Fix dauert bis zu 15 Minuten.
    Erst, wenn er mehr als 3 Satelitten "gefixt" hat, bekommst Du einen korrekten Standort.
    Mehr fällt mir jetzt auch nicht ein.

    Trotzdem: schönen Urlaub

    Guenther
     
  8. Steffenbrosche, 03.07.2011 #8
    Steffenbrosche

    Steffenbrosche Gast

    Das liegt an Deiner Zeitzone. Musst Du ändern.
     
  9. Steffenbrosche, 03.07.2011 #9
    Steffenbrosche

    Steffenbrosche Gast

    Ich hab irgendwo nen gebrauchten Sextanten rumliegen :D
     
  10. sofp, 03.07.2011 #10
    sofp

    sofp Android-Experte

    Beiträge:
    825
    Erhaltene Danke:
    196
    Registriert seit:
    23.04.2011
    :thumbup::thumbsup::D:lol:
     
  11. sofp, 03.07.2011 #11
    sofp

    sofp Android-Experte

    Beiträge:
    825
    Erhaltene Danke:
    196
    Registriert seit:
    23.04.2011

    Stimmt nicht,..und hat auch nichts damit zu tun,
    .. in Tim 4e.
    ist das fixen der Satelliten und das beibehalten der Position aus irgendeinem grund leider nicht mehr möglich,.. das einzige was da hilft,... ist wie Günther es beschrieben hat,...
    die A-gps daten erst reseten,. dann downloaden, und anschließend wieder Fixen,... dauert bis zu 15 min,...
    in version Tim 4c hast du das problem nicht,... da bleibt der weg wie ich das How To beschrieben habe.
     
  12. Steffenbrosche, 04.07.2011 #12
    Steffenbrosche

    Steffenbrosche Gast


    Macht das einen Sinn, die A-GPS Daten zu deaktiviren?
     
  13. sofp, 04.07.2011 #13
    sofp

    sofp Android-Experte

    Beiträge:
    825
    Erhaltene Danke:
    196
    Registriert seit:
    23.04.2011

    wenn du kein GPS nutzen möchtest, macht das keinen Sinn, wenn aber doch,.. brauchst du die A-GPS hilfsdaten,.. denn diese fixen das derzeitige problem,.. Ich weiß auch nicht warum es es in dieser Version nicht richtig funzt,...

    allerdings musst du dran denken,... das du jedes mal wenn du die antene anschliesst,... du das Tab dementsprechend auch neu starten musst
    soll heißen,..
    ##erst das tab neu starten, -> dann Gps toolbox auswählen,....-> die antene anstecken,.... ud dann die warten bist das Problem gefixt ist.... :bored:
     
  14. Nihat76fun, 04.07.2011 #14
    Nihat76fun

    Nihat76fun Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    29
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    02.07.2011
    danke für die zahlreichen antworten. auf den sextanten komme ich später zurück.
    bin mittlerweile im bayrischen wald, am rosa netbook meiner frau, statt meinem FT3.

    @günni: gps antenne war natürlich dran, gps auch aktiviert. wieso brauche ich aber unbedingt eine extra sd karte?die habe ich noch nicht drin gehabt. auch habe ich es in der wohnung und nicht im freien probiert. trotzdem hatte mein FT mehrere satelitten gefixt.

    ich habe es im auto nochmal auf der fahrt probiert. er hat glaube ich 9 von 15 satelitten gefixt. hat auch die fahrtgeschwindigkeit korrekt angezeigt und die höhe über dem meeresspiegel, sowie andere koordinaten. karte hat er keine mehr angezeigt,weil er dazu eine aktive verbindung auf googlemaps braucht. den huawei e1750 habe ich noch nicht zum laufen bekommen. dazu war die zeit zu knapp (spontan urlaub, freitag mittag entschieden und sonntag vormittag schon im bayrischen wald, zwischenetappe, bevor es weiter gen osten geht).

    die tim dateien habe ich (noch) nicht drauf. wie gesagt, das FT ist noch so ziemlich jungfräulich.
    die a-gps dateien hatte ich resettet, runtergeladen usw.
     
  15. Guenni1212, 05.07.2011 #15
    Guenni1212

    Guenni1212 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    290
    Erhaltene Danke:
    18
    Registriert seit:
    04.05.2011
    @Nihat76fun:
    Du hast also GPS-Fix/GPS-Status am laufen.
    Das zeigt nämlich die von Dir beschriebenen Daten an.
    Ist das Speicherproblem behoben und hast Du mittlerweile auch schon eine Karte für das Navit runtergeladen?

    Weitere Infos:
    Kostenlose Offline Navigation auf Android mit Navit - TuxAndDroid.de

    Sobald GPS-Status/GPS-Fix Dir mehr als 3 Satelliten anzeigt, kannst Du dann Navit starten und nach kurzer Zeit zeigt Dir Navit auf der Karte Deinen Standort.

    Den Huawei brauchst Du für Maps, denn das läd die Karten ständig nach.

    Guenther
     
  16. Steffenbrosche, 05.07.2011 #16
    Steffenbrosche

    Steffenbrosche Gast

    Ich muss hier an der Stelle mal Nokia mit deren kostenlosen Karte loben.
    Wer massig Speicher aufm Handy hat, kann sich alle Karten der Welt runterladen und Offline verwenden.
    Man brauch "nur" 7 oder 8 GB für die Karten. Das N8-00 hat über 14 GB :tongue:
     
  17. Nihat76fun, 05.07.2011 #17
    Nihat76fun

    Nihat76fun Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    29
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    02.07.2011
    kann es sein, dass das speicherproblem nur deswegen vorliegt,weil ich keine microsdhc karte drin habe und versucht wird, dass kartenmaterial auf irgendeinem partitionierten bereich abzuspeichern?

    ich kann hier mit dem umts stick nur geschwindigkeiten von max 236 kbits erreichen. da machen downloads nicht wirklich sinn. :unsure:

    sagt mal: wozu baucht man diese dateien von Tim?

    das mit dem huawei auf dem FT3 habe ich noch nicht umsetzen können, da ich die anleitungen nicht verständlich geschrieben empfinde. es wird gesagt, habe das und jenes editiert, aber wie man dahin kommt, um was zu editieren, wird nicht erklärt. :crying: bin ich doof? vielleicht hat jmd einen tipp für jmd. der sein FT wirklich erst bekommen hat und vorher nur windows user war, wie ich einer bin. das wäre cool. :thumbup: momentan liegt es neben mir auf der kommode und verstaubt.
     
  18. Guenni1212, 06.07.2011 #18
    Guenni1212

    Guenni1212 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    290
    Erhaltene Danke:
    18
    Registriert seit:
    04.05.2011
    Ja.

    Das ist ein verbessertes Betriebssystem/ROM. Behebt einige Probleme und macht das FT schneller. Dazu musst Du das FT erst rooten, d.h. Root-Rechte freischalten und dann die Dateien aufspielen/flashen.

    Eigentlich wird da nichts editiert.
    Der Stick wird vom FT in der Regel problemlos erkannt.
    Meinen habe ich nur entsperrt und eine andere Sim reingelegt.
    Du brauchst dann nur die APN einzugeben und los gehts.

    Guenther
     
  19. Guenni1212, 06.07.2011 #19
    Guenni1212

    Guenni1212 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    290
    Erhaltene Danke:
    18
    Registriert seit:
    04.05.2011
    Ok, Danke. Wieder was dazugelernt :thumbup:
     
  20. Steffenbrosche, 06.07.2011 #20
    Steffenbrosche

    Steffenbrosche Gast

    Google wird wohl verhindern, das man die Maps runterladen kann und offline verwendet. So ist man während der benutzung immer online und Google kann schnüffeln :thumbsup:
     

Diese Seite empfehlen