1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Hilfe für Accountlöschung / auf Werkseinstellung zurücksetzen

Dieses Thema im Forum "Zenithink Forum" wurde erstellt von hoelly, 05.05.2011.

  1. hoelly, 05.05.2011 #1
    hoelly

    hoelly Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    05.05.2011
    hallo ich habe mir ein gebrauchtes ZT-180 bei ebay gekauft.. es ist Android 2.1 drauf...
    soweit so gut, ich bin auch echt zufrieden... nur hab ein großes Problem. ich möchte ein paar Apps vom GoogleMarket laden aber ich komme dort net rein weil schon ein google account von dem Vorbesitzer besteht, wovon ich nat. kein Passwort habe!
    Ich habe meinen Google Account auch mit zugefügt er fragt aber immer dennoch nach dem anderen .. dann wollte ich den Account unter Kontensync. löschen.. das geht nicht weil daran scheinbar apps hängen... ich werd noch verrückt wie werd ich denn nur den Acount los..
    Ich würde es auch auf Werkseinstellung zurücksetzen wenn ich wüsste wie.. unter dem Punkt Datenschutz-Einstellung gibt es da keinen Punkt zum Zurücksetzen....
    Ich bin wirklich zufrieden mit dem pad (für den Preis) aber wenn ich keine Apps laden kann dann bringt es mir nichts... :-( Bitte um Hilfe.. oder kann man alle Apps auch mit dem PC laden und dann auf die Speicherkarte kopieren und sie dann auf dem Epad installieren?
    würde mich über Hilfe wirklich riesig freuen..
     
  2. menirules, 06.05.2011 #2
    menirules

    menirules Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    417
    Erhaltene Danke:
    48
    Registriert seit:
    05.10.2010
    Tablet:
    Asus Memo Pad Smart
    Es gibt einen Punkt "zurücksetzen", da bin ich mir sehr sicher. Das hab ich nämlich schon selbst gemacht.
    Aber ich kann leider gerade nicht schauen, wo der Punkt ist.
    Such mal ein bisschen in den Einstellungen. Irgendwo muss es sein.

    Im Zweifel einfach neueste FW flashen, dann kannst du alles neu einrichten.
     
  3. Derk, 06.05.2011 #3
    Derk

    Derk Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    281
    Erhaltene Danke:
    69
    Registriert seit:
    28.04.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S3
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab
    War bei mir auch so ich hatte noch Mailaccounts und Facebook von 2 Vorbesitzern drauf :)
    2.1 hat das Rücksetzen auf Werkseinstellungen nicht drin, das geht erst ab 2.2.

    WICHTIG!
    Mit 2.1 ist das Rooten einfacher, also bitte erst Rooten und dann auf 2.2 upgraden!

    Gruss,

    Derk
     
  4. hoelly, 08.05.2011 #4
    hoelly

    hoelly Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    05.05.2011
    Ok hab ich noch nicht gemacht wollte auf das flashen echt verzichten.. gibt es ne Möglichkeit die Apps auch mit dem PC zu ziehen und dann auf die SD karte zu ziehen und da zu installieren? Wenn ja würde egrn nen Link zu so einer Page haben wo ich apps laden kan suche noch nen PDF Reader ..hätte gern den von Adobe aber der liegt leider auf dem Market wo ich ja nicht hinkomme... :-(
     
  5. Derk, 08.05.2011 #5
    Derk

    Derk Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    281
    Erhaltene Danke:
    69
    Registriert seit:
    28.04.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S3
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab
    Also Dein erstes Problem ist das Tablet für Dich voll nutzbar zu machen.

    Die Schritte dazu sind:

    - Universal Androot 161 als apk downloaden, auf die Speicherkarte spielen und mittels eines Fileexplorers zu installieren
    - Dann Aufrufen und 1. DON'T INSTALL SUPERUSER auswählen, 2. UNROOT und erst als 3. ROOT durchführen. Dann sollte das Tablet gerootet sein, testen kannst Du das mit RootTest.apk

    - Richte auf der Karte einen Folder "zt-update" ein und spiele darauf das Rom ein, das Du möchtest: ROM Übersicht
    Also vermutlich 2.2 0324
    - Beim Anschalten des Tablets dann Power und den Volume-Control nach links gleichzeitig drücken und festhalten, bis die Meldung über den Flashing-Vorgang erscheint - Abwarten bis alles fertig ist.

    - Jetzt kannst Du Dein Tablet für Dich einrichten und auch nach einem PDF-Viewer suchen, davon gibt es etliche, nicht alle funktionieren gleich gut. Deshalb verschiedene PDFs auf die Karte spielen und die Programme durchtesten! Ebenso nutze ich das Standard Office Paket und Quickoffice, weil ich nur so alle meine Dokumente korrekt geöffnet bekomme ;-)

    Und der wichtigste Techniklink für das ZT180 ist: Slatedroid ZT180 FAQ Wiki

    Für den Start ein guter Download Folder ist der von Omarahum: Free File Hosting Made Simple - MediaFire

    Gruss,

    Derk
     
    hannelore bedankt sich.
  6. Marie1982, 09.05.2011 #6
    Marie1982

    Marie1982 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    22
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    03.05.2011
    Also ich habe auch ein Vorbesitzer gehabt und habe das Pad resettet(rechts außen)alles weitere wird dir dann angezeigt.Hat bei mir alles gut funktioniert und geht vorallem problemlos und schnell.Etwaige Installationen die nicht Original sind könnten drauf gehen,aber bei mir blieb alles drauf!
     
  7. Frankv, 09.05.2011 #7
    Frankv

    Frankv Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    257
    Erhaltene Danke:
    33
    Registriert seit:
    25.01.2011
    mit der resette funktion startet das Pad nur neu....auf Werkeinstellungen zurücksetzten setzt den Auslieferungszustand wieder her....
     
  8. hoelly, 10.05.2011 #8
    hoelly

    hoelly Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    05.05.2011
    andere Frage kann man das Epad auch über den Mini USB laden? oder was braucht man wenn man es im Auto über die Zigi laden möchte?
     
  9. Cheesytom, 11.05.2011 #9
    Cheesytom

    Cheesytom Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    65
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    29.03.2011
    Jep, mein Easypad ist jetzt auch neu geflashed und alle Apps sind futsch. Es wollte einfach nicht mehr starten. Die Reset-Taste hat das Teil nur ausgeschaltet, noch nicht einmal neu gestartet.
     
  10. Marie1982, 12.05.2011 #10
    Marie1982

    Marie1982 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    22
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    03.05.2011
    Ich habe eben resettet und dann kam als erstes nach dem einschalten die Option zum zurück setzten auf Werkseinstellung,was vorher eben nicht über das übliche Menü funktionierte....ist wohl jedes pad einmalig anders!?LG
     
  11. Cheesytom, 12.05.2011 #11
    Cheesytom

    Cheesytom Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    65
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    29.03.2011
    Jep, scheint so zu sein.
     
  12. Cheesytom, 12.05.2011 #12
    Cheesytom

    Cheesytom Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    65
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    29.03.2011
    Vielleicht der beste ebook-reader heist Aldiko. Hier kannst Du die APK-Datei auf Deinen PC runterladen:

    Download the Latest Version of the Aldiko Book Reader 2.0 (Aldiko 2.0) : Aldiko Customer Support

    Zum installieren die Datei aldiko.apk auf Deinen USB-Stick oder auf Deine MikroSD-Karte laden ueber den Dateimanager vom tablet installieren (anklicken und installieren). Falls das bei anderen apps so nicht funktioniert, hier eine ausfuehrliche Anltg.:

    How To Install Apps on Android eReaders and Tablets | The eBook Reader Blog - eReader and Tablet Reviews and News

    Bei PDF-Dateien kann man allerdings die Groesse nicht aendern. Deshalb brauchst Du noch ein Programm (fuer Deinen PC), welches PDF-Dateien in Epub-Dateien umwandelt. Calibre funktioniert hervorragend:

    calibre - Download for Windows
     
    Zuletzt bearbeitet: 12.05.2011
  13. dg5fdg, 30.12.2011 #13
    dg5fdg

    dg5fdg Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    192
    Erhaltene Danke:
    22
    Registriert seit:
    26.11.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy Note 3
    Tablet:
    Nexus 7 (2012)

    Also ich bin am verzweifeln:sad:, bei mir erscheint hier garnichts. Habe schon in anderen Foren gelesen, da steht dann was von der "großen runden Taste". Habe alle möglichen Kombinationen versucht, es erscheint keine Meldung mit Flashing Menue oder so was in der Richtung.

    Wie lange dauert es denn i.d. R. bis diese Meldung kommt ?

    Model: zt180
    Firmware: android2.1-update1-20101030
    Kernel: 2.6.32.9 usbandroid#1608
    Build: zt180-eng 2.1-update1-20101030

    als SD Karte nutze ich eine 8 GB, das sollte wohl nicht das Problem sein.

    Habe hier nur einen Apple MAC also keine Möglichkeit zum Flashen über USB Kabel.

    Danke
     
  14. SMaxtor, 30.12.2011 #14
    SMaxtor

    SMaxtor Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    121
    Erhaltene Danke:
    42
    Registriert seit:
    27.10.2011
    Phone:
    LG Optimus X4 HD
    Tablet:
    Asus Nexus 7 Grouper
    SD-Karten von mehr als 4 GB machen sehr wohl Probleme beim ZT-180. Am kompatibelsten sind MicroSD mit 2 GB.
     
  15. menirules, 30.12.2011 #15
    menirules

    menirules Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    417
    Erhaltene Danke:
    48
    Registriert seit:
    05.10.2010
    Tablet:
    Asus Memo Pad Smart
    Eine Meldung erscheint so oder so. Da kann auch gar keine SD drin sein, dann kommt eben ne Fehlermeldung.

    Wie lange an drücken muss? Ich würde mal sagen so an die 5 sekunden.
    Wenn ich mich richtig erinnere waren das die große "Apple-Taste" (menü) und die Power-Taste.
    Beide so lange drücken, bis die Meldung kommt. Entweder beginnt das Ding zu flashen oder es erscheint "file ........ not found".

    Ich hab das tablet nicht mehr, aber meine Erinnerungen betrügen mich in solchen fällen selten :drool:

    "Volume Control nach unten" wie weiter oben steht kann meiner Meinung nach überhaupt nicht stimmen, da es gar keine "Volume Control" Tasten gibt.

    Edit:
    Ich hatte eine 16 GB Karte drin und es funktionierte wunderbar.
     
  16. dg5fdg, 30.12.2011 #16
    dg5fdg

    dg5fdg Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    192
    Erhaltene Danke:
    22
    Registriert seit:
    26.11.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy Note 3
    Tablet:
    Nexus 7 (2012)

    Vielen Dank für Eure Tipps,

    leider erscheint bei diesen Pad überhaupt kein Menue.
    Mit und ohne SD Karte (habe jetzt ne 2GB Karte aufgetrieben).
    Habe die Tasten auch schon über einen Min. lange gedrückt gehalten.

    Ach ja nochwas, ich habe das Netzteil angeschlossen.

    Vielleicht ist das Teil hier eine Ausnahme.
    Bei "Booten" erscheint kurz das EPAD Logo, danach in der linken oberen Ecke der Linux Pinguin drunter blinkt der Cursor, kurz darauf linke Seite mittig A N D R O I D _ (mit blinkendem Cursor). Dann erscheint die bekannte ANDROID Bootanimation und Fertig das PAD ist gestartet.

    Ich werde wohl nach einem XP Rechner suchen müssen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 30.12.2011
  17. menirules, 30.12.2011 #17
    menirules

    menirules Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    417
    Erhaltene Danke:
    48
    Registriert seit:
    05.10.2010
    Tablet:
    Asus Memo Pad Smart
    Ach so, kann sein, dass du so eine alte Firmware hast, dass es mit dem flashen gar nicht so funktioniert. Das wurde erst später implementiert.
     
  18. dg5fdg, 30.12.2011 #18
    dg5fdg

    dg5fdg Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    192
    Erhaltene Danke:
    22
    Registriert seit:
    26.11.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy Note 3
    Tablet:
    Nexus 7 (2012)
    Vielen Dank an Alle !!

    ich habe das EPad mit einem XP Rechner und dieser FW (Android Tablet PC Firmware Updates aus erster Hand bei CECT-SHOP.com - ePad, Apad, Superpad, Flytouch, Zenithink und mehr!) flashen können.
    Konnte sogar noch ein 2. wieder zum Leben erwecken.
    Bei dieser Version ist der Menuepunkt "Werkseinstellung" drin.

    Mehr war auch nicht nötig. Der Bekannte dem die 2 Pads gehören hat einen Abnehmer und wollte nur das sein Google Account gelöscht wird. Das hat jetzt funktioniert.

    Also nochmals Dank an alle Tipp-Geber.

    Guten Rutsch
     
  19. ricci51, 20.01.2012 #19
    ricci51

    ricci51 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    1
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    12.01.2012
    Wie kann ich mein Superpad 3 auf Werkseinstellung zurücksetzen?
     

Diese Seite empfehlen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. facebook werkseinstellungen zurücksetzen