1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Hilfe, hab mir wichtige Videos verloren!

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Samsung Galaxy" wurde erstellt von Gdroid, 10.01.2011.

  1. Gdroid, 10.01.2011 #1
    Gdroid

    Gdroid Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    254
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    17.07.2009
    Hallo!

    kann mir jemand helfen! *flenn*

    Ich hab auf der internal-SD vom Galaxy meine ganzen schönen Videos verloren nachdem ich sie mit Picasa3 importieren wollte! Picasa hat die Bilder importiert aber nicht die Videos und alles gelöscht!

    Mein erster Versuch mit PC Inspector File Recovery hat leider keine Videos mehr auf dem internen Speicher gefunden!

    Die müssen doch noch, paar zu mindest, zu retten sein!

    Ich hab den Beta3 mit Froyo 2.2 auf meinem Galaxy..

    Hilfe und danke!
     
  2. Smeagle, 10.01.2011 #2
    Smeagle

    Smeagle Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    444
    Erhaltene Danke:
    30
    Registriert seit:
    16.07.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 (G900)
    Du brauchst einen speziellen File Recovery für SD-Karten! Sorry, kann Dir nicht mehr sagen was ich damals genommen hatte, aber bei mir war es auch so, dass PCI File Recovery nichts fand und dann habe ich ein spezielles Tool für SD-Recovery "irgendwo gefunden", und das hat ALLES wieder hergestellt. Ist bei SD oft möglich, weil die Blöcke da so verwaltet werden, das sie möglichst selten geschrieben werden.

    - Oliver
     
  3. Kranki, 10.01.2011 #3
    Kranki

    Kranki Ehrenmitglied

    Beiträge:
    3,831
    Erhaltene Danke:
    814
    Registriert seit:
    19.07.2009
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab 3 7.0 Lite
    Ich hab letzten Samstag an der Digital-Kamera aus Versehen auf "Alles löschen" gedrückt und konnte mit einer Software namens "FreeUndelete" den gesamten Inhalt der SD-Karte wiederherstellen.
     
  4. Thyrion, 10.01.2011 #4
    Thyrion

    Thyrion Ehrenmitglied

    Beiträge:
    11,849
    Erhaltene Danke:
    2,452
    Registriert seit:
    21.07.2009
    Phone:
    Nexus 5X
  5. Casius, 11.01.2011 #5
    Casius

    Casius Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,466
    Erhaltene Danke:
    374
    Registriert seit:
    12.04.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy Note 4
    Hi :)

    Mounte dein Handy als normales USB Laufwerk mit deinem PC.
    Und nimm am besten das Programm, dass Thyrion empiehlt.
    Das hatte mir auch schonmal meine Daten zu 100% gerettet.
    Du kannst in den Programm deine Interne und Externe
    Handy Sd Karte zur Rettungsanalyse einstellen und
    schon kann es los gehen.

    Solange du noch nichts über das gelöschte geschrieben hast,
    stehen die Chancen sehr gut, alles wieder zu bekommen.
    Viel Glück.
     
  6. Gdroid, 11.01.2011 #6
    Gdroid

    Gdroid Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    254
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    17.07.2009
    Danke für die Tipps!

    ich konnte das Video, das ich vermisse, nicht mehr herstellen..zwar ließ sich der File finden, aber ist corrupt und lässt sich mit keinem Video-Repair-Tool öffnen..naja, so ist das Leben..

    danke für die schnelle Hilfe

    Gdroid

    PS: war ausversehen im Root-Hacking-Forum gepostet!
     

Diese Seite empfehlen