1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Hilfe, Handy stürzt teilweise ab oder so?

Dieses Thema im Forum "Sony Ericsson Xperia Arc Forum" wurde erstellt von MaryLou137, 30.08.2011.

  1. MaryLou137, 30.08.2011 #1
    MaryLou137

    MaryLou137 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    16
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    28.07.2011
    Ich habe es nun schön öfter gehabt, dass das Handy keine SMS mehr empfängt&mich nicht mehr bei Facebook reinlässt. Dann muss ich es erstmal ausmachen (..wenn ich es endlich bemerkt hab:sneaky:) &dann wieder an, um all die SMS zu bekommen.
    Stell ich da irgendwie unbewusst was um oder woran liegt das?
     
  2. fips, 30.08.2011 #2
    fips

    fips Android-Experte

    Beiträge:
    484
    Erhaltene Danke:
    149
    Registriert seit:
    30.04.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy Note 3
    Tablet:
    Samsung Galaxy Note 10.1
    Wie oft startest Du Dein Handy denn in der Regel neu?
    Also in welchen Zeitabständen.

    Was hast Du alles für Apps installiert?
     
  3. SatioBoy2010, 30.08.2011 #3
    SatioBoy2010

    SatioBoy2010 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    76
    Erhaltene Danke:
    20
    Registriert seit:
    20.05.2010
    Phone:
    Sony Ericsson Xperia Arc
    Du musst dein Handy jeden Tag einmal neu Starten da in deinem Handy ein Ram-Speicher verbaut ist der sich erst vollständig löscht wenn das Handy aus ist.
    Taskmanager oder ander angebliche Hilfsprogramme funktionieren definitiv nicht da sie auch wichtige systemprozesse beenden.

    Also fazit Handy die Nacht über ausschalten und du hast keine Probleme mehr ;)

    Ps: Ich hoffe das ich dir Helfen konnte und würde mich über ein Danke freuen ;)
     
  4. fips, 30.08.2011 #4
    fips

    fips Android-Experte

    Beiträge:
    484
    Erhaltene Danke:
    149
    Registriert seit:
    30.04.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy Note 3
    Tablet:
    Samsung Galaxy Note 10.1
    Das kann man so nicht verallgemeinern!
    Mein Handy läuft zum Beispiel seit 140h ohne Neustart, und zeigt auch keine Anzeichen von Speicherproblemen.

    Das Primärproblem sind die Apps welche installiert wurden.
    Je mehr Apps, desto mehr Programme die Speicher belegen bzw. nicht ordentlich freigeben. Einige Apps sind auch nicht sauber programmiert.

    Das Neustarten ist also nur temporär.
    Dauerhaft muss man sich fragen "welche Apps brauche ich wirklich?!".
     
  5. SatioBoy2010, 30.08.2011 #5
    SatioBoy2010

    SatioBoy2010 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    76
    Erhaltene Danke:
    20
    Registriert seit:
    20.05.2010
    Phone:
    Sony Ericsson Xperia Arc
    Die standart Apps von Sony Ericsson fressen auch Speicher on mass aber diese kann mann nur entfernen wenn das Handy gerootet ist und mann die SystemAppRemover App hat :(
     
  6. MaryLou137, 31.08.2011 #6
    MaryLou137

    MaryLou137 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    16
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    28.07.2011
    schonmal vielen dank für die antworten!
    da ich das handy noch relativ neu hab, sind bisher keine apps drauf.. ich habe mal versucht mir icq zu holen, aber das klappte nicht. ausschalten/neu starten tu ich es selten, meistens nur wenn der akku ganz leer ist^^ aber dann probier ich es mal mit dem regelmäßigem ausschalten.. reicht das für kurze zeit (15minuten?) oder muss das länger sein?
    &was ist ein ram-speicher&was hat der damit zu tun?
     
  7. fips, 31.08.2011 #7
    fips

    fips Android-Experte

    Beiträge:
    484
    Erhaltene Danke:
    149
    Registriert seit:
    30.04.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy Note 3
    Tablet:
    Samsung Galaxy Note 10.1
    Einfaches neu starten reicht! Brauchst keine zeit abwarten.
     
  8. PaddiK1, 31.08.2011 #8
    PaddiK1

    PaddiK1 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    132
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    18.06.2011
    Der Ram-Speicher ist der Arbeitsspeicher. Dort werden die Daten der laufenden Prozesse temporär gespeichert. Je voller der Arbeitsspeicher wird desto langsamer wird dein Handy. Der Arbeitsspeicher wird beim Neustart sozusagen "geleert".
     
  9. Skyliner, 31.08.2011 #9
    Skyliner

    Skyliner Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,646
    Erhaltene Danke:
    278
    Registriert seit:
    24.10.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S7 Black
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab A6 LTE
    Wearable:
    Moto 360
    Das kann aber nicht das Problem in diesem Fall sein, ich starte meine Androiden im Schnitt nur alle 10 - 15 Tage mal Neu. Und selbst vorher kenne ich so ein Verhalten nicht ;)

    Das Smartphone täglich neu starten zu müssen, ist im Normalfall wirklich nicht nötig.
     
  10. angelssend, 31.08.2011 #10
    angelssend

    angelssend Android-Guru

    Beiträge:
    2,634
    Erhaltene Danke:
    582
    Registriert seit:
    16.10.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S4
    Wie alt ist denn dein Sim? Vielleicht verusacht die diese Probleme?
     
  11. MaryLou137, 31.08.2011 #11
    MaryLou137

    MaryLou137 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    16
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    28.07.2011
    die hab ich mit dem handy bekommen, das war anfang august..
     

Diese Seite empfehlen