1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Hilfe!!! Handy zum Ausliefrungszustand bringen (Vodafone)

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für HTC Desire" wurde erstellt von sheva2909, 27.08.2010.

  1. sheva2909, 27.08.2010 #1
    sheva2909

    sheva2909 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    1
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    27.08.2010
    Hi Leute,

    ich brauche eure hilfe. zu erst muss ich sagen, dass ich schon gegoogled und einiges ausprobiert habe, aber bis jetzt erfolglos. zweitens wenn jemand schon so nett ist die fragen zu beantworten, dann bitte so einfach erklären, dass ich auch verstehen kann, weil ich fast 0 ahnung habe.

    ich habe aus neugier und frust nach dem 360update von vodafone :cursing: mein handy gerooted und froyo 2.2 manuell installiert . ich habe die anleitung gefolgt und das handy mit unrevoked3 gerooted, dabei installiert sich der clockworkmod gleich mit... und so weiter und so fort. bis dahin läuft alles bestens auch froyo.

    zum problem. weil ich root nicht brauche und vodafone jetzt eine "vollversion" von froyo ohne branding :drool: ausgegeben hat möchte ich nun das handy zum anfangszustand bringen um das offizielle vodafone froyo per ota zu installieren.

    bevor ich gerootet habe hab ich per nandroid nen backup gemacht den ich jetzt wiederhergestellt habe. mein handy ist nun im gebrandeten zustand mit éclair 2.1 und mit sämtlichen 360 mist von vodafone.

    das handy kann jetzt durch ota 2.2 herunterladen. ABER beim installiern erscheint ein android-männchen mit einem ausrufezeichen in nem dreieck. durch drücken auf ein-/austaste komme ich auf dem clockworkmod recovery menü, wo es unten "signature verification failed. installtion aborted" steht.

    bis dahin bin ich gekommen und weiß nicht was ich machen soll..:confused:

    wenn jemand weißt wie ich den clockworkmod entferne oder gleich froyo durch ota installiere dann zeigt es mir bitte wie es geht.

    auf eine schnelle und konkrete antwort würde ich mich sehr freuen. danke im voraus :winki:
     
  2. cargo, 27.08.2010 #2
    cargo

    cargo Gast

    Du hast per Custom Recovery Menü dein Nand Backup zurück gespielt, aber um dein Desire wieder komplett auf Vodafone zurückzuflashen brauchst du ein Original Vodafone Rom.

    Hast du ein richtiges Desire:D oder nur ein sLCD Desire:flapper: ?
    Hast du ein sLCD solltest du vorher noch einiges dazu lesen.
    Deine Bootloader Version wäre evtl. auch Interessant.


    Wenn du kein sLCD Desire hast dann kannst du die Vodafone UK Datei flashen. Sollte es beim Flashvorgang eine Fehlermeldung geben (Fehler 140) dann passt die Bootloader Version nicht, es wird dann aber nichts am Desire verändert, es bleibt so wie es ist.

    Du kannst ein Entsprechendes exe. Rom hier herunterladen: Index of /shipped/Bravo (da es keine von Vodafone.de gibt mußt du wohl eins von Vodafone UK nehmen)

    -HTC SYncsoftware ist auf dem PC installiert
    -Desire per USB am PC anschliessen und die Vodafone UK exe-Datei am PC ausführen

    Achtung:
    Wenn du das Original OTA Update flashst, kann es sein das du danach so einfach kein Root(falls du es dir mal anders überlegst) mehr bekommst, weil ein neuer Bootloader geflasht wurde.

    Mein Tip: Probier mal ein Modaco Rom oder Leedroid Rom oder dieses Rom
     
  3. StefanG1, 27.08.2010 #3
    StefanG1

    StefanG1 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,494
    Erhaltene Danke:
    115
    Registriert seit:
    03.05.2009
    Phone:
    HTC Desire
    sie hat doch ein original Vodafone Rom runter geladen?
    Geh mal in dein clockwork reCovery und gehe auf toggle verification. Dann sollte es gehen, falls du die richtige version hast
     
  4. cargo, 27.08.2010 #4
    cargo

    cargo Gast

    Ja das ota update, aber wird mit diesem update auch des Recovery Menü neu geflasht?
    Ich glaubs fast nicht.
     
  5. cRaZyT, 27.08.2010 #5
    cRaZyT

    cRaZyT Neuer Benutzer

    Beiträge:
    19
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    25.08.2010
    Phone:
    HTC Desire
    Wenn beim OTA update das Recovery Menü nicht neu geflashed wird, könnte man dann nicht recht einfach den neuen hboot 0.9x downgraden?
     

Diese Seite empfehlen