1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Hilfe..Magic mit flashbackup nicht wieder herstellbar...

Dieses Thema im Forum "HTC Magic Forum" wurde erstellt von snoopdogg2210, 14.02.2010.

  1. snoopdogg2210, 14.02.2010 #1
    snoopdogg2210

    snoopdogg2210 Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    175
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    14.02.2010
    Hey ihr ....
    ich habe sowas von scheiße gebaut:(:confused: bin voll fertig!!
    wollt das neue update von htc auf mein htc magic vf machen. klappte nicht....wollte wieder das alte herstellen...jetzt kommt: INFOsignature failed....ou man
    jetzt is die SPL 1.33.0009 und vorher so viel ich weiß 1.33.2004.

    Wie bekomme ich das wieder zurück?

    - kann in den fastboot
    - auf die speicherkarte kann ich nicht zugreifen
    - nandroid hab ich natürlich vorher gemacht

    Wenn irgendwer was weiß sofort schreiben bitte:).

    Grüße Flo
     
  2. snoopdogg2210, 14.02.2010 #2
    snoopdogg2210

    snoopdogg2210 Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    175
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    14.02.2010
    weiß keiner etwas um mir zu helfen??? schade....
     
  3. desa, 14.02.2010 #3
    desa

    desa Junior Mitglied

    Beiträge:
    25
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    11.01.2010
    Phone:
    HTC Magic
    Lade dir das Android SDK runter (und natürlich alle Updates aus dem programm heraus):
    Android SDK | Android Developers

    Lade dir das Recovery Image herunter sofern nicht mehr vorhanden:
    http://www.androidspin.com/downloads.php?dir=amon_ra/RECOVERY/&file=recovery-RA-magic-v1.2.3G.img

    Schick dein Handy in den FastBoot Modus,
    Öffne eine Konsole unter Windows (Windows-Taste + R -> cmd eingeben)
    Navigiere zu deinem Android SDK Ordner -> dann in den unter Ordner tools
    kopiere das Recovery Image dort rein (am besten per Explorer)
    wenn du in der Konsole im ordner "tools" bist gibt ein

    fastboot boot recovery-RA-magic-v1.2.3G.img

    Spiele dein Backup zurück

    Fertig
     
  4. snoopdogg2210, 14.02.2010 #4
    snoopdogg2210

    snoopdogg2210 Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    175
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    14.02.2010
    hey danke...aber hab alles gemacht was du gesagt hast...nur nach dem er dass recovery übertragen hat steht das bild beim vodafone-logo und geht nicht weiter.
    sowas dummes....ich verstehs nicht

    gruß flo
     
  5. desa, 14.02.2010 #5
    desa

    desa Junior Mitglied

    Beiträge:
    25
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    11.01.2010
    Phone:
    HTC Magic
    Für die zweite Methode benötigt ihr:


    Und so geht ihr vor:

    1. Ihr kopiert vf-sappimg-crc24-1.33.0007.nbh auf eure SD-Karte und benennt es in sappimg.nbh um.
    2. Dann das Magic ausschalten und mit [Lautstärke runter-Taste]+[Power-Taste] wieder anschalten und den Anweisungen folgen.
    Quelle:
    http://www.android-hilfe.de/root-ha...nal-zustand-bringen-downgrade-2-methoden.html
     
  6. snoopdogg2210, 14.02.2010 #6
    snoopdogg2210

    snoopdogg2210 Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    175
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    14.02.2010
    hat auch nichts gebracht...komisch ich verstehs nicht.
    Ich habe jetzt folgendes gemacht:

    -------
    THAT'S IT!
    Es hat funktioniert!!!
    Die Lösung war wirklich relativ einfach!
    Durch das rote Vodafone Logo sieht man gar nicht das rote "Fastboot" - das Handy lässt sich aber via Fastboot steuern, sodass man ein Backup aufspielen kann!
    Anhand dieser Befehle, konnte ich alles wiederherstellen!

    Code:
    fastboot erase boot
    fastboot erase system -w
    fastboot erase recovery
    // Löscht die "böse" Rom und das vermeintlich kaputte Recovery
    fastboot flash system system.img
    fastboot flash userdata data.img
    fastboot flash boot boot.img
    fastboot flash recovery recovery.img
    // Diese Datein sollte man vorher via Nandroid oder einer anderen Recovery Software backuped haben!
    fastboot reboot
    // Startet das Telefon mit dem Backup neu!
    Beim 2. Vorgang, wo ihr die System.img, etc. wieder flasht, merkt man auch erst, dass man eigentlich im "Fastboot" Menü ist, da auf dem Display oben Rechts folgendes zu sehen ist (ein Fortschrittsbalken)
    Ich danke euch!
    Vielleicht könnte man das als "Notfall-Plan" in eine FAQ mit aufnehmen?
    ------
    Das ist von einem andren Beitrag. Hat alles funktioniert, nur wenn ich jetzt das Telefon anschalte bleibt der screen beim vodafone-logo hängen...
    echt komisch...

    gruß

    nach ca. 5 min schaltet es sich einfach aus.
     
    Zuletzt bearbeitet: 14.02.2010
  7. snoopdogg2210, 15.02.2010 #7
    snoopdogg2210

    snoopdogg2210 Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    175
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    14.02.2010
    Naja also hat alles nichts geholfen....jedoch die nette dame von vodafone:D "Isch schigg diiir neus" :D Ou man:)

    Danke nochmal
    gruß flo
     

Diese Seite empfehlen