1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

HILFE: Mein Handy ist nass geworden!

Dieses Thema im Forum "HTC Wildfire Forum" wurde erstellt von Tigers_Babys, 27.01.2011.

  1. Tigers_Babys, 27.01.2011 #1
    Tigers_Babys

    Tigers_Babys Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    27.01.2011
    Hallo.

    Ich habe gerade erst mein neues HTC Wildfire bekommen und jetzt ist es nass. Meine Kids haben sich gedacht sie wollen einen Kuchen backen während ich im Wohnzimmer ein Gespräch mit meinem Chef hatte. Na ja, danach haben sie in ihrem Zimmer geputzt und da es zu viel Wasser war haben sie gedacht sie rufen Papa an und mein Handy genommen. Da aber mein Guthaben leer war und sie Angst kriegten sie würden Ärger bekommen haben sie das Handy auf den (NASSEN) Boden gelegt. Als ich es dann fand war es noch an, machte aber komische Geräusche. Ich habe es sofort ausgeschaltet und den Akku und die SIM Karte raus genommen. Ich habe alles zum trocken gelegt, will es aber nicht öffnen da ja noch Garantie drauf ist.
    Hab ich noch ne Chance dass es wieder angeht? Tauschen die das Gerät aus wenn ich denen erkläre wie es passierte?

    Danke im vorraus für die Antworten!!
     
  2. ben67, 27.01.2011 #2
    ben67

    ben67 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    14.11.2010
    Tauschen werden sie nur wenn du dafür eine versicherung hast.. ich habe es mal mit Salz geschafft.. eine Schüssel mit Salz , das Handy auf das Salz legen eine dünne Seite Küchenrolle rauf und wieder Salz drauf... das entzieht die Feuchtigkeit,,,,,Über Nacht stehen lassen

    Viel Glück

    achso natürlich alles ab machen was geht Akku, SIM, SD, Deckel
     
  3. Roxy, 27.01.2011 #3
    Roxy

    Roxy Moderator Team-Mitglied

    Beiträge:
    6,361
    Erhaltene Danke:
    6,430
    Registriert seit:
    11.12.2010
    Hi Wie schon gesagt wurde,tauschen werden sie dein wildfire nicht es sei den du hast eine versicherung für dein handy abgeschlossen.Wenn du erklärst wie es passiert ist werden die sagen eigenverschulden,probier das mal mit dem salz evtl. funktioniert es dann wieder,übrigens handys haben heutzutage feuchtigkeitsindikatoren wo es dann auch nach tagen,monaten usw ersichtlich ist ob wasser eingedrungen ist. viel glück
     
  4. Teflonfreak, 27.01.2011 #4
    Teflonfreak

    Teflonfreak Junior Mitglied

    Beiträge:
    37
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    27.12.2010
    Phone:
    HTC Wildfire
    Ob das mit einem Wildfire geht, kann ich nicht behaupten. Ihr dürft jetzt ruhig lachen, mir ist vor Jahren mal ein stinknormales Handy in die Toilette gefallen.

    Ich habe es rausgefischt, die SIM-Karte entnommen und in die Ecke gelegt. Ich war der felsenfesten Überzeugung, das es kaputt sei.

    Monate später habe ich es zufällig wiederentdeckt, eingeschaltet und es funktionierte wie am ersten Tag :thumbsup:
     
  5. Objektschuetzer, 27.01.2011 #5
    Objektschuetzer

    Objektschuetzer Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,212
    Erhaltene Danke:
    294
    Registriert seit:
    24.08.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy Note 4
    Auf was für Ideen die lieben kleinen doch immer wieder kommen. Ich kann da auch ein Lied davon singen. Bitte schimpf die Racker nicht, sie haben es ja anscheinend echt nur gut gemeint...

    So und jetzt zum Problem:
    Wenn das Wildfire nicht komplett durchnässt wurde, hast du ganz klar noch ne Chance. Die Idee mit dem Salz ist super, ansonsten halt klassisch auf die Heizung legen... Bitte berichte uns auch das Ergebnis...

    Viel Glück
     
  6. Tigers_Babys, 27.01.2011 #6
    Tigers_Babys

    Tigers_Babys Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    27.01.2011
    Vielen Dank für die Tips..
    Ich habs schon direkt auf die Heizung gelegt mit nem Handtuch drunter. Aber dann hab ich im www gelesen, das soll man nicht. Also wieder runter damit. Ich probiers jetzt mal mit dem Salz und bete dass es funktioniert. Es hat so lang gedauert bis ich das Handy endlich hatte und mein altes ist völlig kaputt (MDA 6 Jahre alt).
    Nein, ich hab meine Kinder nicht geschimpft. Sie hatten ja keine bösen Absichten. ;o)
    Ich lass es euch auf jeden Fall wissen, ob's geklappt hat oder nicht!
    Drückt mir die Daumen!!!!
     
  7. JohnDorian, 27.01.2011 #7
    JohnDorian

    JohnDorian Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    187
    Erhaltene Danke:
    30
    Registriert seit:
    01.01.2011
    Phone:
    HTC Wildfire
    klar! weg von der heizung!!!! Transistoren und kleinteile gehen kapott!
    edit: Hab die methode auf mit dem Fön gelesen aber es ist wie gesagt für die Kleinteile net gut.

    Das mit dem Salz ist gut aber mit Reis ist es besser!
    Am besten ein beutel mit Reis füllen und das Handy ohne akku und rückseite mitten in de reis legen.

    viel glück
     
  8. Slah, 28.01.2011 #8
    Slah

    Slah Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    06.12.2010
    Zuerst: Deine Garantie und Gewährleistungsansprüche sind mit einem Wasserschaden erloschen. Sowohl die Feuchtigkeitsindikatoren, als auch die Korrosionsspuren an den elektronischen Bauteilen, werden dem Hersteller spätestens beim Auseinanderbauen zeigen, dass ein Wasserschaden vorliegt.
    Sollte die Trocknung mit Salz (Reis funktioniert übrigens auch) nicht funktionieren, besteht noch die Chance das Handy durch eine Reinigung aller Bauteile zu reparieren.
    Ich würde außerdem empfehlen das Handy + Reis/Salz in ein luftdichtes Behältnis zu legen.
     
  9. Tigers_Babys, 29.01.2011 #9
    Tigers_Babys

    Tigers_Babys Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    27.01.2011
    So, da bin ich wieder..

    Also, das mit dem Salz hat super funktioniert, habe das Handy 2 Tage in ne Tupper-Dose mit Salz gelegt und dann auf Werkseinstellungen zurück gesetzt. Jetzt geht es wieder.

    ABER

    Ich habe auf dem Display ein Batterie Zeichen mit nem Ausrufezeichen drin. Und wenn ich das Ladekabel anschließe tut sich auch nix mehr, ken Sync und kein laden..
    Hat jemand ne Idee wie ich das wieder hin kriege bzw. woran das liegen könnte?

    Vielen Dank nochmal für die vielen Tips!!!
     
  10. Slah, 29.01.2011 #10
    Slah

    Slah Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    06.12.2010
    Herzlichen Glückwunsch! Du wirst wohl nur einen neuen Akku kaufen müssen. Ich würde das Handy mit dem defekten Akku nicht weiter verwenden.
     
  11. Luemel, 29.01.2011 #11
    Luemel

    Luemel Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,357
    Erhaltene Danke:
    120
    Registriert seit:
    30.08.2009
    Oder der Anschluss hat was abbekommen, einfach mit nem Akku aus nem anderen Wildfire einsetzen nicht das du dir umsonst nen neuen Akku kaufst.
     
  12. JohnDorian, 29.01.2011 #12
    JohnDorian

    JohnDorian Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    187
    Erhaltene Danke:
    30
    Registriert seit:
    01.01.2011
    Phone:
    HTC Wildfire

Diese Seite empfehlen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. foren fragen-smartphone nass