1. Wir haben diesmal 2 Gewinnspiele zeitgleich für euch - Gewinne einmal ein UMI Plus E - Beim 2ten könnt ihr ein Nomu S30 gewinnen!
  1. The Ape, 05.08.2010 #1
    The Ape

    The Ape Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Hallo,

    bin sehr angetan von den Entwicklern und deren Fortschritte...720p mit Froyo ist schon sehr beeindruckend...

    habe aber leider probleme mit dem display calibration hack.

    ich flashe die zip file über recovery, gehe dann in die cyanogen options und unter benutzeroberfläche bekomme ich nur force closes...

    hat jemand den hack schon beutzt?? wie ???


    mein N1 läuft z.Z. mit CM6RC2, Themed GalaS


    sorry, hier natürlich der XDA-Thread
     
    Zuletzt bearbeitet: 05.08.2010
  2. myx0r, 11.08.2010 #2
    myx0r

    myx0r Erfahrener Benutzer

  3. Thyrus, 12.08.2010 #3
    Thyrus

    Thyrus Gast

    hi ihr nexusianer,

    Ich bin ja "umsteiger", und habe seit heute mein NX1, und out-of-the box ist mir direkt ein leichter Rotstich aufgefallen des NX1 im Vergleich zum Milestone.

    http://forum.xda-developers.com/showthread.php?t=745248

    Also, kurz mal reingelesen, die library libsurfaceflinger.so aus dem update.zip rausgeholt, per root explorer in /system/lib verschoben (vorher die permissions 644 setzen, nach reinschieben sofortiger reboot), und danach die apk drauf.

    Und siehe da, mit den werten:
    Red:957
    Green 1000
    Blue: 980

    Sieht weiss aus wie weiss. Das alles auf Stock FRF91 rootet.
     

Diese Seite empfehlen