1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

HILFE: Neustart in der Dauerschleife!

Dieses Thema im Forum "Google Nexus One Forum" wurde erstellt von picanha, 06.06.2010.

  1. picanha, 06.06.2010 #1
    picanha

    picanha Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    130
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    22.06.2009
    Phone:
    Nexus One
    Hallo Leutz,

    hab seit zwei Tagen mein N1 und bin super glücklich damit...bis:

    ich jetzt angefangen habe die App "Trivial Droid" aus dem market zu laden.

    Seither stürzt das Telefon ab, fährt hoch und stürzt nach wenigen Sekunden wieder ab und fährt wieder hoch usa. und so fort.

    Bin halbwegs am Verzweifeln.
    Hab schon den Akkuu rausgemacht und wieder rein.
    Aht aber nix geholfen.

    Wie kann ich diesen Teufelskreis durchbrechen?
    Wie kann ich den download von der App abbrechen?

    Ich habe immer nur wenige Sekunden Zeit und meist keine Verbundung zum Netz um in den Market zu kommen.

    Hoffentlich kann mir einer von euch helfen!:(

    Hard Reset:

    Home- und die Zurück-Taste gleichzeitig gedrückt, während man Gerät mir der Power-Taste einschaltet.

    Bringt auch keine Lösung.

    Weiterhin crash, hochfahren, crash, hochfahren, crash.

    Vieleicht klemmt die Taste?

    Ich weiss echt nicht mehr weiter.

    LÖSUNG:
    Der zweite Hard Reset brachte die Lösung. Es gab noch zwei Abstürze, jetzt ist wieder Ruhe eingekehrt. Das N1 schnurrt nun wieder wie am Schnürchen. Die Trivial Drois App habe ich nicht mehr geladen.

    EDIT:
    Problem mit boot loop jetzt mit 2.2 wieder da. Vorherige Lösung bringt diesmal keinen Erfolg.
     
    Zuletzt bearbeitet: 01.08.2010
  2. magdap, 08.06.2010 #2
    magdap

    magdap Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    69
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    12.01.2010
    ansonsten gibts auch den abgesichterten modus bei android (googlen)
     
  3. picanha, 01.08.2010 #3
    picanha

    picanha Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    130
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    22.06.2009
    Phone:
    Nexus One
    Hab jetzt einen Tag nach dem over the air update auf Android 2.2 das gleiche Problem wieder.

    BOOT LOOP ununterbrochen.

    Habe "clear storage" gemacht, aber ohne Erfolg.

    Hab den abgesicherten Modus/safe mode (Trackball beim booten gedrückt halten) probiert. Hat nichts gebracht.

    Ich werd bald wahnsinnig.

    Kann mir jemand bitte helfen?

    Kann es auch an einem Wackelkontakt am Akku oder sonst einen Hardware defekt liegen? Hat jemand Erfahrungen?
    Will es lieber nicht einschicken, da es ja derzeit keine N1 mehr zu geben scheint.

    Ich habe kein Root gemacht. Benütze das ganz normale 2.2 das über das ota kam.
     
  4. HAse, 01.08.2010 #4
    HAse

    HAse Android-Guru

    Beiträge:
    2,784
    Erhaltene Danke:
    447
    Registriert seit:
    08.04.2009
    hmm wenn das Problem nach einem Wipe immernoch da ist, dann wird es wohl ein Hardware fehler sein.

    Dann wäre Umtausch das beste. Doch zurzeit ist da Nexus ja nicht lieferbar...


    Ich würd nochmal wipen.

    Nexus ins Recovery booten und dann von dort aus nen Wipe machen.
     
    picanha bedankt sich.
  5. picanha, 01.08.2010 #5
    picanha

    picanha Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    130
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    22.06.2009
    Phone:
    Nexus One
    Danke für den Tipp.

    Ich hoffe wirklich, dass es kein Hardwarefehler ist.

    Recovery + wipe:
    Gibt es hierfür eine Schritt für Schritt Anleitung?
     
  6. HAse, 01.08.2010 #6
    HAse

    HAse Android-Guru

    Beiträge:
    2,784
    Erhaltene Danke:
    447
    Registriert seit:
    08.04.2009
    HMM

    Ins Recovery müsstest du eigentlich kommen, wenn du das Nexus mit gedrückter Leiser Taste startest.

    Dann müsste ein Bildschirm mit nem Ausrufezeichen in nem Dreieck kommen. Ich glaube dort muss man nochmal Powerknopf und Leiser Taste GLEICHZEITIG drücken.

    Jetzt müsstest du Sachen da stehen haben zum auswählen. Dort wählst du Wipe aus mit dem Trackball und bestätigst mit dem Trackball. Nach dem Wipe gehst du auf reboot.
     
    picanha bedankt sich.
  7. picanha, 01.08.2010 #7
    picanha

    picanha Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    130
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    22.06.2009
    Phone:
    Nexus One
    Jetzt bin ich mit Recovery beim Androidmännchen das vor einem gelben Aufrufezeichen im weißen Dreieck steht.

    Mit Leiser und Power geht leider nichts weiter.

    Muss wohl eine andere Tastenkombinationen sein.

    Aber welche nur? :confused:
     
  8. HAse, 01.08.2010 #8
    HAse

    HAse Android-Guru

    Beiträge:
    2,784
    Erhaltene Danke:
    447
    Registriert seit:
    08.04.2009
    das muss gehen.


    Probier es ein paar mal du musst es wirklich gleichzeitig drücken.
     
  9. picanha, 01.08.2010 #9
    picanha

    picanha Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    130
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    22.06.2009
    Phone:
    Nexus One
    Leider kein Erfolg.

    Powerknopf und Leiser Taste GLEICHZEITIG drücken zeigt keine Wirkung. Leider.
     
  10. HAse, 01.08.2010 #10
    HAse

    HAse Android-Guru

    Beiträge:
    2,784
    Erhaltene Danke:
    447
    Registriert seit:
    08.04.2009
    pardon...:o

    Lautstärke hoch und Powerknopf.

    Tut mir leid. hatt ich mich vertan.
     
    picanha bedankt sich.
  11. picanha, 01.08.2010 #11
    picanha

    picanha Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    130
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    22.06.2009
    Phone:
    Nexus One
    BINGO!

    Jetzt bin ich mal gespannt!
     
  12. picanha, 01.08.2010 #12
    picanha

    picanha Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    130
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    22.06.2009
    Phone:
    Nexus One
    Der Teufelskreis der boot loop scheint durchbrochen.

    Das Teil läuft seither ohne reboots.

    Leider kann ich mit nicht mit meinem Google Account verbinden.

    Das, obwohl mit Wlan und Edge Zugang zum Internet besteht.

    Meinen Facebook Account konnte ich ohne Probleme einrichten und der synchronisiert sich auch.

    Kennt jemand das Problem und die Lösung dafür?
     
  13. HAse, 01.08.2010 #13
    HAse

    HAse Android-Guru

    Beiträge:
    2,784
    Erhaltene Danke:
    447
    Registriert seit:
    08.04.2009
    w
    Was heißt lässt sich nicht verbinden?

    Kommt da ne Fehlermeldung?

    Ist denn unter Einstellungen/Konten&Synchronisation dein google account dabei?
     
  14. picanha, 01.08.2010 #14
    picanha

    picanha Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    130
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    22.06.2009
    Phone:
    Nexus One
    mein account ist dort nicht dabei. Ich versuche ihn einzurichten mit "Ein Google Konto hinzufügen".

    Dort gebe ich Benutzername und Passwort ein.

    Dann kommt der Forstschrittbalken, der aber nicht fortschreitet.

    Danach bricht der Vorgang ab und die Fehlermeldung:

    "Es kann keine stabile Datenverbindung zum Server hergestellt werden"
     
  15. HAse, 01.08.2010 #15
    HAse

    HAse Android-Guru

    Beiträge:
    2,784
    Erhaltene Danke:
    447
    Registriert seit:
    08.04.2009
    Hmmm.
    Hört sich komisch an.

    Und wenn du sagst, dass Facebook funktioniert, geh ich davon aus, dass das Internet funktioniert?

    Schonmal nen Neustart gemacht?

    Was ist, wenn du in den Android market gehst? Da müsstest du eigentlich auch nen acc anlegen müssen.
     
  16. picanha, 01.08.2010 #16
    picanha

    picanha Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    130
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    22.06.2009
    Phone:
    Nexus One
    Internet funktioniert.

    Ich kann mich sogar auf der Google Seite über den Browser anmelden und habe so Zugriff auf meine Email, Kontakte und Kalender.

    Aber bei der Anmeldung meines Accounts ins Android System tritt immer wieder dieser Fehler auf.

    Immer wenn ich meinen Benutzernamen eingebe, wird er immer mit "@googlemail.com" vervollständigt, obwohl meine Email benutzername@gmail.com lautet, da ich die damals in Brasilien eingerichtet hatte. in D-land geht ja gmail.com nicht. Aber ob es plötzlich daran liegen kann, glaube ich nicht.
     
  17. HAse, 02.08.2010 #17
    HAse

    HAse Android-Guru

    Beiträge:
    2,784
    Erhaltene Danke:
    447
    Registriert seit:
    08.04.2009
    Hmm schon komisch.

    Ich rate dir, für das Thema einen neuen thread aufzumachen und zu hoffen, dass sich damit jemand besser auskennt als ich.
     
  18. Pingo, 02.08.2010 #18
    Pingo

    Pingo Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    147
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    05.05.2010
    Phone:
    Galaxy Nexus
    Hmm... keine Ahnung obs hilft aber du kannst mittlerweile deinen googlemail.com/gmail.com Acc nach belieben umstellen!

    GMail einloggen -> Einstellungen -> Konten und Import

    Neben deiner Mail Adresse siehst du einen Link "wechseln zu googlemail/gmail.com?"

    Die Mails kommen trotzdem alle an!

    Nachdem ich von googlemail auf gmail umgestellt habe meinte mein N1 auch rumzicken zu müssen!

    Hoffe damit klappts!

    Gruß
    Pingo
     
    picanha bedankt sich.
  19. picanha, 02.08.2010 #19
    picanha

    picanha Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    130
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    22.06.2009
    Phone:
    Nexus One
    Anmeldung hat geklappt.

    Seit heute morgen habe ich aber leider wieder den verdammten boot loop.

    Ich flippe gleich aus!
     
  20. picanha, 02.08.2010 #20
    picanha

    picanha Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    130
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    22.06.2009
    Phone:
    Nexus One
    Hi Pingo,

    was verstehst Du unter rumzicken? Auch dieses ständige Neuladen in der Dauerschleife / Boot Loop
     

Diese Seite empfehlen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. dovecot neustart dauerschleife