1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

[Hilfe] Nexus One mit Sony DR-BT30Q Bluetooth Headset

Dieses Thema im Forum "Google Nexus One Forum" wurde erstellt von hRoICE, 12.03.2011.

  1. hRoICE, 12.03.2011 #1
    hRoICE

    hRoICE Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    13
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    12.03.2011
    Hi,
    Ich habe ein Nexus One mit 2.3.3 nicht gerootet Orginal. Nicht von Vodafone, vor 1 Jahr aus USA besorgt. Da ich viel Jogge und gerne dabei Musik höre und das Kabel gebaumel satt habe. Habe ich mir einfach mal ein Bluetooth Headset gekauft. Mir hätten auch nur Kopfhörer gereicht aber ich habe einfach nichts gefunden. Naja jetzt habe ich mir die Sony DR-BT30Q gekauft. Dachte einfach verbinden und Fertig dann kann ich Msuik hören. Aber so ist es scheinbar nicht Verbunden ist das Gerät und wenn ich den Push Knopf auf dem Headset drück macht er sogar was. Da kommt denn eine Stimme die mir sagt das ich jetzt Sprechen kann. Dann Sage ich ZB: Max Mustermann und dann wird die Nummer von Max Mustermann angerufen. Ich kann dann ganz normal Telefonieren funktioniert super. Aber darum ging es mir eigentlich gar nicht. Wenn ich jetzt Musik anmache kommt Sie aus dem Nexus aber nicht aus den Kopfhörern. Verstehe ich einfach nicht.

    PS: Wenn es eine Möglichkeit gibt diese Kopfhörer zum laufen zu bekommen wäre ich glücklich, sonst würde ich auch die zurückgeben und neue kaufen wenn einer andere Empfehlen kann.

    Need Help. Danke
     
  2. Alo, 12.03.2011 #2
    Alo

    Alo Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    157
    Erhaltene Danke:
    23
    Registriert seit:
    22.07.2010
    Mit dem Thema habe ich mich auch mal auseinandergesetzt.

    Zum Musikhören brauchst du auch ein Bluetooth Headset das für Musik geeignet ist, sprich du hast ein richtigen Köpfhörer, bloß ohne Kabel (halt Bluetooth). Ein einfaches Bluetooth Headset zum Freisprechen reicht da nicht aus.

    Dementsprechend teurer sind die dann auch. Das steht dann auch explizit auf der Verpackung, das die für das Musikhören geeignet sind. Diese müssen nämlich A2DP beherrschen (grad nochmal gegoogelt).

    Bei Amazon hab ich grad ein einfaches für nur 35€ gesehen
    Samsung HM3500 Bluetooth Kopfhörer schwarz: Amazon.de: Elektronik

    Aber wie immer, nach oben ist der Preis offen...
    http://www.amazon.de/Sennheiser-Blu...WTN0/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1299959794&sr=8-1 122€
     
  3. hRoICE, 12.03.2011 #3
    hRoICE

    hRoICE Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    13
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    12.03.2011
    Meine Kopfhörer ( Sony DR-BT30Q ) können A2DP, das heißt dann muss ich ja auch Musik hören können oder?
     
  4. garak, 13.03.2011 #4
    garak

    garak Ehrenmitglied

    Beiträge:
    8,270
    Erhaltene Danke:
    4,796
    Registriert seit:
    12.12.2009
    Hast du denn mal bei angeschlossenem Kopfhörer am Nexus einen Musikplayer aufgerufen? Denn erst wenn dieser läuft, wird auch die Steuerung etc. an den Kopfhörer übertragen.
     
  5. Alo, 13.03.2011 #5
    Alo

    Alo Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    157
    Erhaltene Danke:
    23
    Registriert seit:
    22.07.2010
  6. garak, 14.03.2011 #6
    garak

    garak Ehrenmitglied

    Beiträge:
    8,270
    Erhaltene Danke:
    4,796
    Registriert seit:
    12.12.2009
    Meine Frau betreibt ein Nokia BH-505 Stereo Bluetooth Headset am Desire, sobald sie den Player gestartet hat, kann sie diesen via Headset steuern oder auch eingehende Gespräche annehmen.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 17.06.2015

Diese Seite empfehlen