1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Hilfe! Notfall! Defy ist im bootlop

Dieses Thema im Forum "Motorola Defy Forum" wurde erstellt von stothez, 17.04.2012.

  1. stothez, 17.04.2012 #1
    stothez

    stothez Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    126
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    08.12.2010
    Hallo zusammen,

    vorhin wollte ich mein defy neustarten weil alle Apps im Menu nicht mehr angezeigt wurden. Jetzt bleibt es beim booten beim motorola zeichen hängen/stehen. Was soll ich tun? Hat jemand ne schnelle Notlösung? Es ist ne normale rom drauf, also nix geflasht oder sonstiges. Nur root. Hab aber nichts veändert seit ewigkeiten...

    Was tuuun? Hilfe!!!!!! Ohne das ding steht alles still :)
    Thx für support
     
  2. LBabylon, 17.04.2012 #2
    LBabylon

    LBabylon Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    52
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    12.04.2012
    Hast du mal den Akku raus gemacht, eine Minute gewartet und dann den Akku wieder rein und Neustarten, das hilft bei mir immer wenn ich in einem Bootlop fest stecke
     
  3. stothez, 17.04.2012 #3
    stothez

    stothez Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    126
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    08.12.2010
    ja, schon mehrmals...ich glaube ich muss es neu flashen oder? in diesen factory wipe modus komm ich auch nicht rein... nur noch in den bootloarder
     
  4. fmercier, 18.04.2012 #4
    fmercier

    fmercier Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    207
    Erhaltene Danke:
    17
    Registriert seit:
    27.12.2010
    Phone:
    Nexus 4 u. 5
    Hatte ich auch schon mal - Akku raus, ein bischen an der SIMkarte gewackelt und es ging wieder...

    Gruß
    Frank
     
  5. JohnMcLane, 18.04.2012 #5
    JohnMcLane

    JohnMcLane Android-Experte

    Beiträge:
    884
    Erhaltene Danke:
    167
    Registriert seit:
    26.12.2010
    Bevor du es neu machst, versuche in das recovery zu kommen. Ausschalten, volume down drücken und halten und währenddessen das Handy einschalten. Wenn das android Männchen mit Ausrufezeichen kommt gleichzeitiger volume up und down drücken. Dann wipe data/factory reset wählen. (Achtung alle Daten werden gelöscht! - außer sd karte)

    Falls du es doch ganz neu machen musst, sofort Akku raus. Der darf nicht zu niedrig sein, ansonsten irgendwie aufladen!
    Danach geht's mit dem thread weiter: http://www.android-hilfe.de/showthread.php?t=56045

    Achtung, das Handy wird gewiped! Sprich alles wird gelöscht! (sd Karte nicht)

    Gesendet von meinem MB525 mit Tapatalk 2
     
    Zuletzt bearbeitet: 18.04.2012

Diese Seite empfehlen