1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Hilfe: Probleme beim Rooten

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für HTC Desire" wurde erstellt von independence1979, 23.06.2011.

  1. independence1979, 23.06.2011 #1
    independence1979

    independence1979 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    101
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    24.12.2010
    Phone:
    HTC One X Plus
    Servus Forum-Gemeinschaft!

    Ich wende mich jetzt nach einer langen Nacht an die Fachleute hier im Forum...

    Ich habe gestern versucht mein Handy nach dieser Anleitung zu Rooten.

    Anleitung: Android 2.3.3 Gingerbread mit HTC Sense 2.1 auf eurem HTC Desire installieren | HTCInside - Dein HTC Portal!

    Habe mir die Anleitung mehrfach durchgelesen und auf einem zweiten Rechner das Video synchron laufen lassen. Und bis zu dem Punkt wo der Rom-Manager die SD-Karte Partitionieren soll läuft auch alles nach Anleitung.
    Doch dann geht das Elend los, beim Reboot kommt folgende Fehlermeldung:

    "ClockworkMod RECOVERY v2.5.0.7
    E:Can´t find MISC
    E:Can´t mount CACHE:recovery/command
    E:Can´t find MISC:
    E:Can´t mount CACHE:recovery/log
    E:Can´t find MISC"


    Habe mich dann durch unzählige Forenbeiträge gewühlt mit vielen Tipps die aber zu keinem sinnvollem Ergebnis geführt haben. Selbst das einrichten der ext3 und fat32 Partition mit einem Tool war ein Schuss in den Ofen......:thumbdn:

    Habe es dann noch mal wiederholt und in Unrevoked Amon-RA 2.1 eingespielt, darauf teilte mir Unrevoked mit das mein System über eine neu Version verfügt und die Aktion gescheitert ist.

    Dann habe ich noch diverse Artikel gelesen wo immer wieder das Wort "Goldkarte" drin vor gekommen ist. Habe dann eine erstellt aber mangels Fachwissen war das wohl auch ein griff ins Klo.

    Für detaillierte Anweisung um meine Schande wieder auszugleichen wäre ich sehr dankbar! :thumbsup:

    Das wenn man keine Ahnung hat lieber die Finger davon lassen soll, weiss ich selber....:sneaky: Aber der brennende Wunsch nach mehr Speicher für Apps war zu groß....:wubwub:

    Hier noch mal ein paar Daten meines Desire:

    BRAVO PVT4 SHIP S-ON
    HBOOT 0.93.0001
    MICROP-051d
    TOUCH PANEL-SYNT0101
    RADIO-5.11.05.27

    Android-Version:2.2

    HILFE!!!!!!!!!!!!!!
     
  2. Tyrion, 23.06.2011 #2
    Tyrion

    Tyrion Android-Guru

    Beiträge:
    2,704
    Erhaltene Danke:
    396
    Registriert seit:
    22.03.2011
    ver such mal damit RA 2.0.1 einszuspielen MEGAUPLOAD - The leading online storage and file delivery service

    Wenn Du die neuste Version hast, die macht öfter Probleme wenn Dein Grät schon gerootet ist.

    Und ich sag immer Finger wech vom Rommanager, gab schon öfter Probleme

    Die Goldcard brauchst Du im Prinzip nur wenn Du dein Desire in den Urzustand zurück setzen willst, ich hab auch keine mehr
     
    Zuletzt bearbeitet: 23.06.2011
  3. independence1979, 23.06.2011 #3
    independence1979

    independence1979 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    101
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    24.12.2010
    Phone:
    HTC One X Plus
    Was ich noch vergessen habe!

    Es handelt sich um ein Vodafone Gerät also bestimmt auch ein Branding drauf!? Ist das für mein weiteres vorgehen wichtig???:winki:
     
  4. independence1979, 23.06.2011 #4
    independence1979

    independence1979 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    101
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    24.12.2010
    Phone:
    HTC One X Plus
    Aber wie formatiere ich meine SD-Karte und spiele eine neue Rom auf wenn ich den Rom-Manager nicht benutzen soll?
     
  5. vogelmann, 23.06.2011 #5
    vogelmann

    vogelmann Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    279
    Erhaltene Danke:
    21
    Registriert seit:
    16.10.2010
    Wie Thyrion oben schon schrieb: Versuche mit Unrevoked (einfach nochmal so durchlaufen lassen) das Recovery AmonRa 2.0.1 zu flashen (in Unrevoked unter (ich glaube) File --> Recovery das Image auswählen).

    Mit AmonRa kannst du die SD Karte direkt im Recovery partitionieren und du sparst dir den ganzen Mist mit dem Rom Manager. Eine Sache beachten: Du erstellst damit eine ext2 Partition, allerdings brauchst du für die meistens Roms eine ext3. Das kannst du in dem Recovery allerdings auch auswählen, nämlich bei ext2 --> ext3.
    Funktioniert übrigens astrein! :) Wenns unter Windows nicht klappen sollte, dann probier die Linuxvariante mit der LiveCD. FUnktioniert auch astrein ;)

    Das Recovery gibts dann hier: http://www.android-hilfe.de/root-ha...a-recovery-ra-desire-v2-0-1-27-11-2010-a.html
     
  6. Tyrion, 23.06.2011 #6
    Tyrion

    Tyrion Android-Guru

    Beiträge:
    2,704
    Erhaltene Danke:
    396
    Registriert seit:
    22.03.2011
    Wenn Du RA 2.0.1 drauf hast, kannst Du mit RA formatieren Gerät ausschalten dann Power & Vol - Dann Recovery auswählen..
    Vogelmann bitte Tyrion, Thyrion ist wer anders:laugh:

    Das H macht den unterschied
     
  7. independence1979, 23.06.2011 #7
    independence1979

    independence1979 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    101
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    24.12.2010
    Phone:
    HTC One X Plus
    Aber die einzelnen Punkte muss ich immer noch Wipen wie in Punkt.3 beschrieben?:huh:
     
  8. Tyrion, 23.06.2011 #8
    Tyrion

    Tyrion Android-Guru

    Beiträge:
    2,704
    Erhaltene Danke:
    396
    Registriert seit:
    22.03.2011
    2WildFire bedankt sich.
  9. 2WildFire, 23.06.2011 #9
    2WildFire

    2WildFire Android-Guru

    Beiträge:
    3,000
    Erhaltene Danke:
    469
    Registriert seit:
    26.10.2010
  10. independence1979, 23.06.2011 #10
    independence1979

    independence1979 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    101
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    24.12.2010
    Phone:
    HTC One X Plus
    Um meine Hände mal in Unschuld zu waschen...

    Ich habe beide geposteten Threads gelesen und habe totale Reizüberflutung bekommen.....:blink: Das sind so viele Informationen.....

    Aber in der von mir gewählten Anleitung+Video hat das relativ simpel geklungen. Und in den Kommentaren wurde es ja auch bestätigt....
     
  11. Tyrion, 23.06.2011 #11
    Tyrion

    Tyrion Android-Guru

    Beiträge:
    2,704
    Erhaltene Danke:
    396
    Registriert seit:
    22.03.2011
    stimmt, ich habe mir grade deine Anleitung angesehen, da sehe ich aber nicht was was ein Wipe ist, keinerlei erklärung, das ist ne gutdoof anleitung, wo ebend beschrieben ist, in 5 schritten root schnell, und wenn es schief geht, sind die hier und fragen nach rat. Sorry ist nicht böse gemeind, aber wenn Du hier ne anleitung nimmst, hast Du 50 Leute die Dir auf anhieb helfen können, weil die anleitung hier jeder kennt.... oder kennen sollte, und weiss wo wie was ist, bei anderen anleitungen muss man erst mal da gucken was da geschrieben wurde.

    Aber vom prinzip her ist die anleitung leicht verständlich
     
  12. 2WildFire, 23.06.2011 #12
    2WildFire

    2WildFire Android-Guru

    Beiträge:
    3,000
    Erhaltene Danke:
    469
    Registriert seit:
    26.10.2010
    Tja, dass stimmt schon, aber ich für meinen Teil hatte erst viel gelesen (hier im Forum) :thumbsup:

    Dann habe ich mich drann gesetzt und habe nach Anleitung (hier aus dem Forum) mein Desire gerootet und mir ein Custom Rom geflasht.

    Es bringt nix gleich (also ohne genug Infos zu haben) wild drauf los zulegen.


    Ich an Deiner stelle würde nochmal bei Null anfangen, nimm eine Anleitung hier aus dem Forum.

    Und gehe es Punkt für Punkt durch, bei evtl aufkommenden Fragen, dann im entsprechenden Thread fragen.

    zu Deinem Problem haste mal eine andere unrevoked version probiert?
     
  13. independence1979, 23.06.2011 #13
    independence1979

    independence1979 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    101
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    24.12.2010
    Phone:
    HTC One X Plus
    Nein habe ich nicht....

    Kann mit meinem Laptop nicht auf mein Handy zugreifen, warum ist mir nicht ganz klar!? Denke das es an Vista liegt....

    Habe die ganze Aktion gestern zu hause begonnen und auf dem XP Rechner lief das auch ganz gut.

    Zumindest wie in dem Video....:mad2::mad2::mad2:

    Und an dem Punkt wo der Root-Manager die Partitionen erstellen sollte sind dann die Probleme aufgetaucht.

    Und um 3 Uhr habe ich dann beschlossen ich wende mich heute per Thread an die Öffentlichkeit um meine Schade zu verkünden und um Hilfe zu betteln.

    Das es am unrevoked liegt ist mir überhaupt nicht in den Sinn gekommen habe dann durch viel Lesen das besagte Image dazu genommen was aber an der Software Version gescheitert ist.

    Und die Tatsache das ich jetzt SUPER USER bin, hat mich ja in dem glauben gelassen kann nicht als Mist gewesen sein....
     
    Zuletzt bearbeitet: 23.06.2011
  14. 2WildFire, 23.06.2011 #14
    2WildFire

    2WildFire Android-Guru

    Beiträge:
    3,000
    Erhaltene Danke:
    469
    Registriert seit:
    26.10.2010
    Erstelle dir eine Goldcard (wenn du ein Branding Desire hast)
    Lade dir eine andere unrevoked version runter mit der 3.22 ging das damm imho.

    Bevor du das Desire per usb an den pc hängst geh auf file und mach dort dein custom recovery klar.

    Meintest Du RomManager?

    Was anderes, kommst Du per vol down und power ins recovery?
     
  15. independence1979, 23.06.2011 #15
    independence1979

    independence1979 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    101
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    24.12.2010
    Phone:
    HTC One X Plus
    Wobei ich habe bei der ganzen Aktion 2 Flaschen Köstritzer getrunken um meine Nerven zu beruhigen in der Erwartungen einen teuren Briefbeschwerer zu produzieren!

    Vielleicht sollte man in die Anleitungen mit aufnehmen: Don´t Drink and Root..:thumbsup:
     
  16. Thyrion, 23.06.2011 #16
    Thyrion

    Thyrion Ehrenmitglied

    Beiträge:
    11,845
    Erhaltene Danke:
    2,450
    Registriert seit:
    21.07.2009
    Phone:
    Nexus 5X
    Drink root beer!

    *scnr*
     
  17. 2WildFire, 23.06.2011 #17
    2WildFire

    2WildFire Android-Guru

    Beiträge:
    3,000
    Erhaltene Danke:
    469
    Registriert seit:
    26.10.2010
    :thumbsup: lol
     
  18. independence1979, 23.06.2011 #18
    independence1979

    independence1979 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    101
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    24.12.2010
    Phone:
    HTC One X Plus
    Öh Costum recovery?????

    Ja ins recovery komme ich rein....
    Es läuft ja alles bis auf das wichtigste das Update auf 2.3+Ap2SD...

    Damit das Desire endlich Geocache tauglich wird....
     
  19. 2WildFire, 23.06.2011 #19
    2WildFire

    2WildFire Android-Guru

    Beiträge:
    3,000
    Erhaltene Danke:
    469
    Registriert seit:
    26.10.2010
    Gut dann boote mal ins recovery und suche dort nach dem partitions menü
    damit kannste dann die sd einrichten, also ext2/3/4 mit 1gig erstellen keine swap fat sich überlassen.

    Wenn das geklappt hat kannste die das GB Rom flashen, aber auch über das Recovery.
     
    independence1979 bedankt sich.
  20. independence1979, 23.06.2011 #20
    independence1979

    independence1979 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    101
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    24.12.2010
    Phone:
    HTC One X Plus
    Also erstmal HERZLICHEN DANK für Eure Hilfe!!!!!!!!!!!

    Das Rooten und erstellen der Partition hat schon mal super geklappt.....:thumbsup:


    Nun muss ich ja bestimmt Sachen Wipen und bevor ich wieder Mist mache frage ich lieber noch mal nach.

    Was muss ich jetzt Wipen????

    Und welche Rom spiele ich dann auf?

    Suche eine mit 2.3 und angepasster Sens und speichern der Apps auf der SD...
     

Diese Seite empfehlen