1. hkf, 02.01.2011 #1
    hkf

    hkf Threadstarter Junior Mitglied

    Hallo!
    Habe meine neue o2 Karte ( über Maxxim ) erhalten.
    Habe sie erstmalig in einem Samsung Handy in Betrieb genommen, dann aber in mein Wildfire gesteckt. Habe dann manuell APN konfiguriert.
    Internet und MMS Einstellungen sind somit vorgenommen.
    Trotzdem bekomme ich nun seit Donnerstag täglich zig SMS von o2, mit denen ich meine Einstellungen installieren kann.
    Das Wildfire lässt sich aber auf diesem Wege nicht einrichten und nun nehmen die Provider-SMS kein Ende mehr.
    Maxxim hat mir gesagt, da wäre der Netzbetreiber für zuständig und das würde schon irgendwann aufhören. Helfen konnten die nicht.
    Bei der o2 Hotline kannte man weder meinen Namen noch war dort die Nummer registriert. Die wussten nichtmal, dass Maxxim das o2 Netz ( 9cent Tarif friends4free ) verwendet...
    Was kann ich nun tun, dass die endlosen SMS aufhören ?
    Gruss
     
  2. Hemeraner, 02.01.2011 #2
    Hemeraner

    Hemeraner Android-Lexikon

    Akzeptier doch mal die Einstellungen in den Konfigurations-mails und lass das Wildfire machen. Wenn Du Glück hast, hören dann die SMS auf. Anschliessend kannst Du Deine APNs immer noch manuell ändern.

    Wenn das nicht hilft, musst Du Deinem Netbetreiber mal Feuer unterm Hintern machen.
     
  3. hkf, 02.01.2011 #3
    hkf

    hkf Threadstarter Junior Mitglied

    Danke, aber wie soll ich installieren / akzeptieren ?
    Bekomme ständig 3 verschiedene sms
    330415566888
    330887566658
    und
    330305567281
    Kann dann speichern oder abbrechen wählen.
    An meinem Samsung handy konnte ich über `Menü´ auch installieren auswählen.
    Bei dem Wildfire finde ich dien Funktion nicht.

    :angry:
     
    Zuletzt bearbeitet: 02.01.2011
  4. Jensi, 02.01.2011 #4
    Jensi

    Jensi Android-Experte

    O2 Einstellung gehen meines wissens nicht zu speichern. was nur komisch ist, dass er dir alle nase lang sms schickt ?!
    hab auch normales O2, wenn ich mir die einstellungen schicken lasse, kann ich die nicht speichern. liegt aber am telefon, nicht an o2...

    kurios
     
  5. hkf, 02.01.2011 #5
    hkf

    hkf Threadstarter Junior Mitglied

    Ja genau, muss man manuell einrichten.
    Ist ja auch kein Problem. Internet und MMS funzen ja bestens, aber warum schicken die mir seit Donnerstag ein paar Hundert SMS für diese Konfigurationen ?
    Telefoniere über Maxxim im o2 Netz (friends4free).
    Hotline ist schwer erreichbar übers WE und teilweise inkompetent.
    Da könne nur der Netzbetreiber was dran ändern und das soll irgendwann von alleine aufhören ... hallo ?
    Eben hat mir ein hoffentlich kompetenter Mitarbeiter von Maxxim gesagt, dass er es ab Morgen an die Leute von der Technik weiterleiten würde...
    Bin mal gespannt.
    Gruss und Danke !
     
  6. Thyrion, 03.01.2011 #6
    Thyrion

    Thyrion Ehrenmitglied

  7. hkf, 03.01.2011 #7
    hkf

    hkf Threadstarter Junior Mitglied

    Oh ja, danke !
    scheinen wirklich genau diese CB Nachrichten zu sein.
    Bin auf Arbeit... versuche mich trotzdem gleich mal einzulesen.
    Melde mich dann wieder.
    Danke schonmal.

    EDIT1:

    Kann den Menüpunkt leider nicht finden, um CB auszuschalten.
    Wenn ich mich im SMS Ordner befinde, drücke ich menü, Einstellungen ... da kann man alles Mögliche einstellen, aber CB Aktivierung finde ich nicht.
    Kann jemand helfen ?

    EDIT2:


    Habs gefunden unter `Anrufen'.
    Danke an alle.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 03.01.2011

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. 80215

    ,
  2. 80215 sms

    ,
  3. sms von 80215

    ,
  4. sms 80215,
  5. 80215 sms bekommen,
  6. nummer 80215,
  7. 80215 o2,
  8. konfigurationsnachricht o2,
  9. 80215 nummer,
  10. konfigurations sms o2,
  11. Samsung Note 4 bekommt ständig von o2 SMS das Handy Einstellungen,
  12. o2 nachricht von 80215,
  13. 80215 aldi,
  14. 80215 lieber kunde sie erhalten in kürze,
  15. o2 konfigurations sms